Mörderjagd

  • Journalist Michel Mary ist auf Kriminalfälle spezialisiert und gibt Einblicke in den Mordfall. Vergrößern
    Journalist Michel Mary ist auf Kriminalfälle spezialisiert und gibt Einblicke in den Mordfall.
    Fotoquelle: ZDF/ZDF/Newen Distribution
  • Lokaljournalist Jean-Noël Daneau berichtete damals ausführlich über den Mord an Caroline Nolibé. Vergrößern
    Lokaljournalist Jean-Noël Daneau berichtete damals ausführlich über den Mord an Caroline Nolibé.
    Fotoquelle: ZDF/ZDF/Newen Distribution
  • Ermittlungsleiter Jean-Joseph Sasso gibt gravierende Versäumnisse in den Ermittlungen zu. Vergrößern
    Ermittlungsleiter Jean-Joseph Sasso gibt gravierende Versäumnisse in den Ermittlungen zu.
    Fotoquelle: ZDF/ZDF/Newen Distribution
  • Der Mord an der 18-jährigen Caroline Nolibé gibt den Ermittlern viele Rätsel auf. Vergrößern
    Der Mord an der 18-jährigen Caroline Nolibé gibt den Ermittlern viele Rätsel auf.
    Fotoquelle: ZDF/ZDF/Newen Distribution
  • Als der verdächtige Vater des Mordopfers den Fund seiner Tochter nachstellen soll, verliert er die Fassung. Vergrößern
    Als der verdächtige Vater des Mordopfers den Fund seiner Tochter nachstellen soll, verliert er die Fassung.
    Fotoquelle: ZDF/ZDF/Newen Distribution
Report, Recht und Kriminalität
Mörderjagd

Infos
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2012
ZDFinfo
Di., 09.10.
09:15 - 10:00
Schatten des Zweifels


Im Juli 1991 wird die 18-jährige Caroline Nolibé auf dem Nachhauseweg erstochen. Claude Nolibé entdeckt seine Tochter am Gartentor und ruft sofort Hilfe. Doch sein Verhalten macht die Ermittler misstrauisch. Er gibt nur sehr knappe Antworten und verheddert sich in Widersprüche. Die Untersuchungsrichterin lässt ihn in Gewahrsam nehmen, doch es gibt keine stichhaltigen Beweise gegen den Verdächtigen. Die Polizisten stellen fest, dass Claude Nolibé und seine Tochter ein ungewöhnlich enges Verhältnis hatten. Seit die Mutter die Familie verlassen hatte, war Caroline zur Hausfrau geworden. In ihrem Zimmer finden die Ermittler ein Stellenangebot von einem 200 Kilometer entfernten Unternehmen. Wollte Caroline ihren Vater verlassen? War das ein Motiv für den Mord? Die Ermittler befragen Nachbarn und Freunde der Familie. Claude Nolibé kann nichts nachgewiesen werden. Er wird freigelassen, doch in seinem Dorf gilt er seitdem als Mörder seiner Tochter. Er gerät mehr und mehr in die Isolation. Erst zehn Jahre nach dem Mord findet eine Putzfrau ein Bekennerschreiben, verfasst von einem Bewohner eines Behindertenheims. Dieser gesteht die Tat. Erklären kann er sie nicht. Es war ein willkürlicher Mord an einem jungen Mädchen, geschehen im Affekt. 13 Jahre später wird der wahre Mörder von Caroline Nolibé vor Gericht gestellt und verurteilt. Claude Nolibé ist endlich offiziell entlastet. Er lebt noch heute in dem Dorf, hat sich aber nie von den Geschehnissen erholt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Betrugsmaschen, Einbruchserien oder die Suche nach Vermissten -"Kriminalreport", die neue Ratgeber-Sendung im Ersten, berichtet bundesweit und aktuell rund um die Themen Sicherheit, Kriminalität und Prävention. - Judith Rakers moderiert die Sendung "Kriminalreport" im Ersten.

Kriminalreport

Report | 08.10.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Jochen Lehmkuhl ist Ingenieur und KfZ-Sachverständiger. Und Spezialist für manipulierte Unfälle

Aufgefahren - abgezockt. Die Tricks der Unfallbetrüger

Report | 10.10.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF 23. Dezember 2011 - ein Tag vor Weihnachten. Der 25-jährige Johannes Bernhard will Weihnachten zusammen mit seiner Freundin bei seiner Mutter verbringen. Doch dort kommt er am nächsten Tag nicht an. Am Abend vorher konsumiert er, wie so oft, harte Drogen.

TV-Tipps Aktenzeichen XY... ungelöst - Spezial - Wo ist mein Kind?

Report | 10.10.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.2/505
Lesermeinung
News
Eckart von Hirschhausen klärt über ein sehr ernstes Thema auf: Darmkrebs! Der TV-Doc unterzieht sich sogar einer Darmspiegelung.

TV-Arzt Eckart von Hirschhausen den nutzt den besten Sendeplatz in der ARD für eine besondere Botsch…  Mehr

Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen) und Harald Neuhauser (Marcus Mittermeier) von der Mordkommission vermuten, dass sich das geraubte Klee-Bild in der Musikhochschule befindet.

Der ehemalige Hausmeister der Münchner Musikhochschule, früher war das Gebäude der Führerbau, wird e…  Mehr

Dieses Lachen kann nur Glück bringen: Beth (Rebecca Hall) sorgt dafür, dass Dinks (Bruce Willis) Geschäft prächtig läuft.

"Lady Vegas" begleitet eine Stripperin auf dem Weg zur erfolgreichen Buchmacherin. Locker-seichte Ad…  Mehr

Ziemlich ramponiert! Steffen Henssler steckt mit seiner Duell-Variante "Schlag den Henssler" in der Quoten-Krise.

Zuletzt setzte es für den TV-Koch in "Schlag den Henssler" zwei Niederlagen in Folge. Auch die Quote…  Mehr

Beim Trachten- und Schützenzug ziehen auch in diesem Jahr rund 9000 Trachtler durch die Münchner Innenstadt bis zur Festwiese.

Traditionell wird das 185. Oktoberfest in München mit dem Anstich des ersten Bierfasses im Schottenh…  Mehr