Mördern auf der Spur

Report, Recht und Kriminalität
Mördern auf der Spur

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
ZDFinfo
Mi., 10.10.
10:00 - 10:30
Ermittler an ihren Grenzen


Ein 16-jähriges Mädchen verschwindet bei Witten auf dem Weg zu einem Seefest. In Passau wird eine junge Studentin erstochen in der Badewanne aufgefunden. Was ist genau geschehen? Mord-Ermittler Klaus Lipphaus und Uli Moser bringt so schnell nichts aus der Fassung. Doch beide Kriminalkommissare müssen über ihre emotionalen Grenzen hinweggehen, als sie an Tatorte gerufen werden, an denen sie die Leichen blutjunger Frauen finden. 1998 nimmt die Vermisstenstelle des Bochumer Dezernats eine Anzeige auf: Die 16-jährige Schülerin Stefanie ist auf dem Weg zu einem Fest spurlos verschwunden. Vorerst kann nicht geklärt werden, ob das Mädchen nicht weggelaufen ist. Monate später wird Kriminalhauptkommissar Klaus Lipphaus in ein nahegelegenes Waldstück gerufen. Hier liegt eine skelettierte Leiche. Die Obduktion ergibt: Es handelt sich um die vermisste Schülerin. Lipphaus und sein Team rekonstruieren den Weg, den das Mädchen vor seinem Verschwinden zurückgelegt hat, unter anderem ist sie durch ein Industriegelände gegangen. Doch Hinweise auf ihren Mörder ergeben sich dort nicht. Erst, als eine Frau ihren Ehemann wegen Vergewaltigung in dieser Umgebung anzeigt, ergibt sich für Lipphaus nach und nach ein Mosaik, das er aus kleinsten Teilchen zusammenfügen kann. So kann er das Schicksal von Stefanie klären. Im beschaulichen Passau wird der erfahrene Ermittler Uli Moser an einen blutigen Tatort gerufen. Es handelt sich um die Wohnung der Studentin Caroline B. Die junge Frau liegt erstochen in ihrer Badewanne, ein Messer steckt tief in ihrem Körper. Doch warum wurde Caroline ermordet? In den folgenden Wochen kommt viel Arbeit auf Moser und sein Team zu - immerhin hatte das Opfer einen großen Freundes- und Bekanntenkreis, und das nicht nur an der Uni in Passau, sondern auch in seiner Heimat in Hannover. Jeder einzelne Kontakt muss überprüft werden, aber Ermittler Moser kommt nicht weiter. Auch Carolines Handy wird ausgewertet, jede Nummer überprüft - und dabei stoßen die Ermittler auf eine Frau in Niedersachsen, Christa R. Sie wurde von Carolines Handy aus angerufen. Bei ihrer Überprüfung erklärt sie, ihr Ex-Freund Andreas habe sie von dieser Nummer aus angerufen, er sei bei Caroline gemeinsam mit einem Freund zu Besuch gewesen. So stößt Moser auf Andreas S. und Jan H., doch von beiden fehlt jede Spur. Was folgt, ist eine atemberaubende Jagd nach den beiden Männern durch Europa. Letztendlich hilft "Aktenzeichen XY" - durch die öffentliche Fahndung nach den Tatverdächtigen stellt sich einer der beiden der spanischen Polizei. So gelingt es Moser, den Fall zu klären - beide Männer können wegen Raubmordes verurteilt werden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Betrugsmaschen, Einbruchserien oder die Suche nach Vermissten -"Kriminalreport", die neue Ratgeber-Sendung im Ersten, berichtet bundesweit und aktuell rund um die Themen Sicherheit, Kriminalität und Prävention. - Judith Rakers moderiert die Sendung "Kriminalreport" im Ersten.

Kriminalreport

Report | 08.10.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Jochen Lehmkuhl ist Ingenieur und KfZ-Sachverständiger. Und Spezialist für manipulierte Unfälle

Aufgefahren - abgezockt. Die Tricks der Unfallbetrüger

Report | 10.10.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF 23. Dezember 2011 - ein Tag vor Weihnachten. Der 25-jährige Johannes Bernhard will Weihnachten zusammen mit seiner Freundin bei seiner Mutter verbringen. Doch dort kommt er am nächsten Tag nicht an. Am Abend vorher konsumiert er, wie so oft, harte Drogen.

TV-Tipps Aktenzeichen XY... ungelöst - Spezial - Wo ist mein Kind?

Report | 10.10.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.2/505
Lesermeinung
News
Seltene Aufnahme: Ein Scheibenbauchfisch aus dem Marianengraben hält mit 8178 Metern den Tiefenweltrekord bei den Fischen.

Wie sieht das Meer am tiefsten Punkt der Erde aus und welche Lebewesen schaffen es, dort zu überlebe…  Mehr

Prominent besetztes Dokuspiel zum zehnjährigen "Jubiläum" der Finanzkrise von 2008: Mala Emde und Joachim Król als Bankberater in "Lehman. Gier frisst Herz".

Der prominente Dokuspiel-Macher Raymond Ley probiert sich an einer Aufbereitung der letzten Tage vor…  Mehr

Das saftigste Pulled Pork und den besten Burger findet Dirk Hoffmann (links) in den USA. Ein Experte erklärt ihm die perfekte Zubereitung.

Warum ist das Pulled Pork in den USA so saftig? Der TV-Koch Dirk Hoffmann erklärt's. Und zwar direkt…  Mehr

Selbstzufrieden hat sich Franz, ein Mensch auf der Suche nach Sicherheit (Axel Prahl), mit Frau (Kristina Klebe) und Kindern in einem Betonsilo eingerichtet. Doch die Angst wird bleiben.

Der Spielfilm mit Axel Prahl in der Hauptrolle versetzt Kafkas Erzählfragment "Der Bau" von 1924 in …  Mehr

Eckart von Hirschhausen klärt über ein sehr ernstes Thema auf: Darmkrebs! Der TV-Doc unterzieht sich sogar einer Darmspiegelung.

TV-Arzt Eckart von Hirschhausen den nutzt den besten Sendeplatz in der ARD für eine besondere Botsch…  Mehr