Mona mittendrin bei Gehörlosen

  • Mona Vetsch war drei Tage Mitglied in der Gehörlosen-Klasse Vergrößern
    Mona Vetsch war drei Tage Mitglied in der Gehörlosen-Klasse
    Fotoquelle: SRF
  • Mona Vetsch übt für ihre Rede in Gebärdensprache Vergrößern
    Mona Vetsch übt für ihre Rede in Gebärdensprache
    Fotoquelle: SRF
  • Moderatorin Mona Vetsch Vergrößern
    Moderatorin Mona Vetsch
    Fotoquelle: SRF/Oscar Alessio
  • Gebärdensprachlehrer Emanuel Nay übt mit Mona Vetsch Vergrößern
    Gebärdensprachlehrer Emanuel Nay übt mit Mona Vetsch
    Fotoquelle: SRF
  • Mona Vetsch kocht mit dem gehörlosen Abdulai für den Mittagstisch Vergrößern
    Mona Vetsch kocht mit dem gehörlosen Abdulai für den Mittagstisch
    Fotoquelle: SRF
Report, Dokumentation
Mona mittendrin bei Gehörlosen

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2018
SF1
Fr., 05.10.
05:50 - 06:30
Folge 3


Ihr Mundwerk ist Monas stärkste Waffe. Doch in der dritten Folge von «Mona mittendrin» nützt ihr das wenig. Die Gehörlosen haben ihre eigene Sprache und Kultur. Sie verständigen sich lautlos und schauen dem Gegenüber immer in die Augen. Mona merkt schnell, wie es ist, nichts zu verstehen. Drei Tage bewegt sich Mona unter gehörlosen Jugendlichen. Sie lebt mit ihnen zusammen in einer Wohngruppe und besucht die Sek3, eine Schule für Hörbehinderte. Diese ist in eine reguläre Oberstufe integriert. Mona strengt sich an, ein paar Brocken Gebärdensprache zu lernen. Denn sie hat eine knifflige Aufgabe bekommen: Sie muss ihre Abschlussrede mit den Händen halten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Margitta Zellmer entschied sich gegen ihre ungewollte Schwangerschaft

Die schwerste Entscheidung meines Lebens - Paragraph 218 gestern und heute

Report | 04.10.2018 | 22:35 - 23:03 Uhr
4/501
Lesermeinung
HR Der Grenzübergang Marienborn.

Vom Westen in die DDR - Vier Übersiedlergeschichten

Report | 04.10.2018 | 23:15 - 00:00 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Leben nach dem Überleben

Leben nach dem Überleben - Die Literatin Ruth Klüger

Report | 05.10.2018 | 07:50 - 08:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Das RTL-Trio für die Europa League (von links): Roman Weidenfeller, Moderatorin Laura Wontorra und Steffen Freund.

Die Champions League wurde aus dem Free-TV verbannt, doch ein europäischer Wettbewerb ist dort noch …  Mehr

Mehr als nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit ein schwules Paar, wie nun einer der Autoren der "Sesamstraße" (täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen) enthüllt.

Seit Jahren wird darüber spekuliert, ob das berühmteste Duo der "Sesamstraße" nicht nur rein freund…  Mehr

Alfred Biolek ist beim "Kölner Treff" zu Gast.

Alfred Biolek hat nach einem üblen Sturz mit anschließendem Koma schwere Jahre hinter sich. Nun kehr…  Mehr

Frank Thelen hat drei Burger vor sich. Aber irgendwas stimmt doch da nicht...

Kann man die "Löwen" mit einem Insektenburger locken? In der dritten Folge der neuen Staffel machen …  Mehr

Andreas lebt auf seiner 32 Hektar großen Ranch mitten im traumhaften Westen Kanadas. Er ließ 1997 alles hinter sich und lebt nun gemeinsam mit seinen Tieren seinen Traum von Freiheit.

Die einsamen Bauern sind zurück: Mitte Oktober startet die neue Staffel von "Bauer sucht Frau". Zwöl…  Mehr