Mont-Saint-Michel: Weltkulturerbe im Wandel der Zeiten

  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: ServusTV
  • LE NOUVEAU PONT PASSERELLE  DU MONT SAINT MICHEL DURANT UNE GRANDE MARÉE DE COEF 109 AU MOIS DE JANVIER. LE MONT SAINT MICHEL, NORMANDIE, FRANCE. JANVIER 2015. Vergrößern
    LE NOUVEAU PONT PASSERELLE DU MONT SAINT MICHEL DURANT UNE GRANDE MARÉE DE COEF 109 AU MOIS DE JANVIER. LE MONT SAINT MICHEL, NORMANDIE, FRANCE. JANVIER 2015.
    Fotoquelle: ServusTV
  • VUE AÉRIENNE DE LA GRANDE MARÉE DU SIÈCLE AU MONT SAINT MICHEL. LA NOUVELLE PASSERELLE ET LES RESTES DE L'ANCIENNE DIGUE, L'ANSE DE MOIDREY ET LES NOUVEAUX PARKING TOURISTIQUES, AU PETIT MATIN. LE MONT SAINT MICHEL REDEVENU UNE ÎLE A ATTIRÉ UN TRÈS GRAND NOMBRE DE TOURISTES A L'OCCASION D'UNE GRANDE MARÉE EXCEPTIONNELLE D'UN COEFFICIENT DE 118 LE MATIN ET 119 LE SOIR. LE MONT SAINT MICHEL, NORMANDIE, FRANCE. 22 MARS 2015. Vergrößern
    VUE AÉRIENNE DE LA GRANDE MARÉE DU SIÈCLE AU MONT SAINT MICHEL. LA NOUVELLE PASSERELLE ET LES RESTES DE L'ANCIENNE DIGUE, L'ANSE DE MOIDREY ET LES NOUVEAUX PARKING TOURISTIQUES, AU PETIT MATIN. LE MONT SAINT MICHEL REDEVENU UNE ÎLE A ATTIRÉ UN TRÈS GRAND NOMBRE DE TOURISTES A L'OCCASION D'UNE GRANDE MARÉE EXCEPTIONNELLE D'UN COEFFICIENT DE 118 LE MATIN ET 119 LE SOIR. LE MONT SAINT MICHEL, NORMANDIE, FRANCE. 22 MARS 2015.
    Fotoquelle: ServusTV
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: ServusTV
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: ServusTV
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: ServusTV
  • LE BARRAGE SUR LE COUESNON ET LE MONT SAINT MICHEL, LE MATIN DURANT UNE GRANDE MARÉE D'ÉQUINOXE DE COEFFICIENT 118. LE MONT SAINT MICHEL, NORMANDIE, FRANCE. SEPTEMBRE 2015. Vergrößern
    LE BARRAGE SUR LE COUESNON ET LE MONT SAINT MICHEL, LE MATIN DURANT UNE GRANDE MARÉE D'ÉQUINOXE DE COEFFICIENT 118. LE MONT SAINT MICHEL, NORMANDIE, FRANCE. SEPTEMBRE 2015.
    Fotoquelle: ServusTV
Report, Dokumentation
Mont-Saint-Michel: Weltkulturerbe im Wandel der Zeiten

Infos
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2016
Servus TV
So., 27.05.
20:15 - 21:15


Wie ein Märchenpalast ragt die Benediktinerabtei Mont-Saint-Michel aus dem Atlantik. Sie gehört zu den ikonischen historischen Wahrzeichen Frankreichs. Die Dokumentation schildert die bereits 13 Jahrhunderte andauernde Geschichte dieses Weltkulturerbes. Mont-Saint-Michel liegt an der Grenze zwischen der Bretagne und der Normandie. Das Bauwerk wurde auf einem großen Granitfelsen mitten im Atlantik erbaut. Die Benediktinerabtei ist nur bei Ebbe zu Fuß zu erreichen. 2,5 Millionen Besucher kommen jedes Jahr nach Mont-Saint-Michel, wodurch es zu einem der meistbesuchten Monumente Frankreichs zählt. Der Film erforscht die immense Ingenieursleistung, die einherging mit dem Bau dieses sogenannten Wunders der westlichen Welt. Ursprünglich wurde Mont-Saint-Michel zu Ehren des Erzengels Michael gebaut. Doch die Erhaltung des geschichtsträchtigen Bauwerks über Jahrhunderte hat sich als schwierig erwiesen. Naturkatastrophen, Attacken durch die Briten und die mutwillige Zerstörung durch Menschen haben Mont-Saint-Michel stark zugesetzt. Das Bauwerk war lange Zeit ein Ort der Andacht, aber auch ein Gefängnis. Dann fiel es in Vergessenheit, bis es in den letzten Dekaden von Pilgern und Touristen neu entdeckt wurde. Die Dokumentation erforscht die Legenden, die Mythen und die anhaltenden Geheimnisse und hinterfragt sie.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Stein-Zeiten

Stein-Zeiten

Report | 27.05.2018 | 18:45 - 19:15 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Alles muss per Fähre rüber auf die Insel Öhe.

die nordstory Spezial - Inseln in Mecklenburg-Vorpommern

Report | 27.05.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
4.5/504
Lesermeinung
News
Gehören zu den Kandidaten der neuen RTL-Show "Bachelor in Paradise": Ela, Sebastian und Erika.

Die neue Dating-Show bei RTL soll das Beste aus zwei Welten vereinen: In "Bachelor in Paradise" date…  Mehr

Ist das da Balu verschwommen im Hintergrund? Vermutlich schon: "Mogli" (Start: 25.10.) erzählt "Das Dschungelbuch" neu.

Wie kann sich "Mogli" von "Das Dschungelbuch" abheben? Der erste Trailer lässt vermuten: mit einer d…  Mehr

Die Schauspieler der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", Felix von Jascheroff, Eva Mona Rodekirchen, Lea Marlen Woitack, Niklas Osterloh, Anne Menden, Gamze Senol und Jörn Schlönvoigt durften zwei Wochen lang auf der Ferieninsel Mallorca drehen.

RTL strahlt am 29. Mai 2018 zum dritten Mal eine Folge der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten…  Mehr

Nach 20 Jahren im Koma wacht Mick Brisgau (Henning Baum), ein harter Bulle aus altem Schrot und Korn, wieder auf. Handys, PCs und Internet sind ihm fremd. In einer komplett veränderten Welt muss er sich beruflich und privat neu orientieren.

Was tun, wenn ein Quotentief droht? SAT.1 hat sich für die erneute Ausstrahlung der zweiten Staffel …  Mehr

Vier Staffeln lang war Samu Haber in "The Voice of Germany" Liebling der Fans.

Samu Haber wird vorerst nicht mehr als Coach an der Casting-Show "The Voice of Germany" teilnehmen. …  Mehr