Moon - Die dunkle Seite des Mondes

  • Sam Bell (Sam Rockwell) arbeitet  im Auftrag eines globalen Energiekonzerns auf dem Mond. Vergrößern
    Sam Bell (Sam Rockwell) arbeitet im Auftrag eines globalen Energiekonzerns auf dem Mond.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Sam Bell (Sam Rockwell) wartet auf seine Ablösung. Vergrößern
    Sam Bell (Sam Rockwell) wartet auf seine Ablösung.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Der Joballtag auf dem Mond ist für Sam Bell (Sam Rockwell) zur Routine geworden. Vergrößern
    Der Joballtag auf dem Mond ist für Sam Bell (Sam Rockwell) zur Routine geworden.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Der lange Aufenthalt im Weltraum hat bei Sam Bell (Sam Rockwell) Spuren hinterlassen. Vergrößern
    Der lange Aufenthalt im Weltraum hat bei Sam Bell (Sam Rockwell) Spuren hinterlassen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • In Gedanken träumt sich Sam Bell (Sam Rockwell) zurück in die Arme  seiner Frau Tess (Dominique McElligott). Vergrößern
    In Gedanken träumt sich Sam Bell (Sam Rockwell) zurück in die Arme seiner Frau Tess (Dominique McElligott).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Sam Bell (Sam Rockwell) bemerkt, dass auf der Mondbasis seltsame Dinge vor sich gehen. Vergrößern
    Sam Bell (Sam Rockwell) bemerkt, dass auf der Mondbasis seltsame Dinge vor sich gehen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Sam Bell (Sam Rockwell) ist der einzige Insasse einer Mondbasis. Vergrößern
    Sam Bell (Sam Rockwell) ist der einzige Insasse einer Mondbasis.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Spielfilm, Science-Fiction-Film
Moon - Die dunkle Seite des Mondes

Infos
Originaltitel
Moon
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2008
Kinostart
Do., 15. Juli 2010
DVD-Start
Do., 27. Januar 2011
BR
Heute
00:40 - 02:10


Irgendwann in der Zukunft: Die Energieversorgung der Erde ist von einem gasförmigen Element namens Helium-3 abhängig, das der Großkonzern Lunar Industries auf der Rückseite des Mondes abbaut. Sam Bell hat mit der Firma einen Dreijahresvertrag abgeschlossen, um die Gewinnung des begehrten Rohstoffs auf einer Mondbasis zu überwachen. Nun nähert sich seine Tätigkeit ihrem Ende, Sams Konstitution hat unter der jahrelangen Einsamkeit - sein einziger "Kollege" und gleichzeitig Kontrolleur ist eine intelligente, computergesteuerte Robotereinheit namens Gerty - merklich gelitten. Nach einem Arbeitsunfall erwacht Sam mit Gedächtnislücken auf der Krankenstation und muss zu seiner Verwunderung feststellen, dass ein neuer Beauftragter von Lunar Industries seinen Platz eingenommen hat: Ein junger Mann, der ihm aufs Haar gleicht, mit seiner Stimme spricht, seine Erinnerungen teilt und seinen Namen trägt, kurz: ein perfekter Doppelgänger seiner selbst. Bald muss Sam erkennen, dass er das Opfer eines Komplotts geworden ist.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Moon" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Moon"

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben X-Men 2

X-Men 2

Spielfilm | 21.07.2019 | 13:45 - 16:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.36/5011
Lesermeinung
RTL II Um die Erde zu retten, begibt sich Will Porter auf eine gefährliche Mission.. (Foto: Dan Stevens, Charity Wakefield)

Kill Switch

Spielfilm | 26.07.2019 | 22:50 - 00:35 Uhr
3/501
Lesermeinung
ARD Monsters

Monsters

Spielfilm | 28.07.2019 | 02:20 - 03:50 Uhr
Prisma-Redaktion
2.25/504
Lesermeinung
News
Einer der Höhepunkte beim CHIO in Aachen ist der Nationenpreis der Springreiter.

Jahr für Jahr treffen sich die besten Reiter der Welt in der Soers. Der CHIO in Aachen gilt als eine…  Mehr

Jack Quaid (links) und Karl Urban sind Mitglieder der Anti-Superhelden-Truppe "The Boys", um gegen unehrenhafte und korrupte Heroen vorzugehen.

Superhelden mal ganz anders! Das ist das Motto der neuen Serie "The Boys". Die Hauptdarsteller Karl …  Mehr

Micky Beisenherz' neue Sendung heißt "Artikel 5", in dem im Grundgesetz die Meinungsfreiheit verankert ist: "Das ultimative Initial war nach Rezos CDU-'Zerstörungs'-Video die Einlassung Annegret Kramp-Karrenbauers, genau diesen Artikel anfassen zu wollen - wenngleich das keine ernsthafte Planung war. Das hoffe ich zumindest für sie."

Für das RTL-"Dschungelcamp" schreibt er die Witze, in "Artikel 5" verzichtet Micky Beisenherz auf de…  Mehr

Warum wird Conor (Lewis MacDougall) immer wieder von dem Baum-Monster aufgesucht? Liam Neeson leiht dem Monster nicht nur seine Stimme, er spielt es auch - wenngleich im Film nichts mehr von dem Hollywood-Star zu sehen ist.

Seine Mutter wird sterben, gegen seinen Willen muss der 13-jährige Conor zu seiner Großmutter ziehen…  Mehr

Normalerweise geht er werktäglich auf Quotenjagd, nun darf Alexander Bommes mal wieder Promi-Gäste am Samstagabend einladen.

Alexander Bommes darf mit seiner Erfolgsquizshow "Gefragt – Gejagt" wieder einmal am Samstagabend ra…  Mehr