Mord mit Aussicht

  • Auf dem diesjährigen Martinsumzug kommt es in Hengasch zum Eklat. Willich, der Pferdeführer von Sankt Martin, wird erschossen und Jan Schulte, der den Sankt Martin gab, erleidet dabei einen Streifschuss. Der ermittelnden Polizistin Sophie Haas stellt sich nun die Frage, wem galt das Attentat? - Makaber - Sophie Haas (Caroline Peters) stellt die Lage der Leiche am Tatort nach. Vergrößern
    Auf dem diesjährigen Martinsumzug kommt es in Hengasch zum Eklat. Willich, der Pferdeführer von Sankt Martin, wird erschossen und Jan Schulte, der den Sankt Martin gab, erleidet dabei einen Streifschuss. Der ermittelnden Polizistin Sophie Haas stellt sich nun die Frage, wem galt das Attentat? - Makaber - Sophie Haas (Caroline Peters) stellt die Lage der Leiche am Tatort nach.
    Fotoquelle: rbb/Michael Böhme
  • Auf dem diesjährigen Martinsumzug kommt es in Hengasch zum Eklat. Willich, der Pferdeführer von Sankt Martin, wird erschossen und Jan Schulte, der den Sankt Martin gab, erleidet dabei einen Streifschuss. Der ermittelnden Polizistin Sophie Haas stellt sich nun die Frage, wem galt das Attentat? - Sophie Haas (Caroline Peters, l.) und Bärbel Schmied (Meike Droste, M.) sind beeindruckt - Jan Schulte (Johann von Bülow, r.) mimt auf den Martinszug den Sankt Martin. Vergrößern
    Auf dem diesjährigen Martinsumzug kommt es in Hengasch zum Eklat. Willich, der Pferdeführer von Sankt Martin, wird erschossen und Jan Schulte, der den Sankt Martin gab, erleidet dabei einen Streifschuss. Der ermittelnden Polizistin Sophie Haas stellt sich nun die Frage, wem galt das Attentat? - Sophie Haas (Caroline Peters, l.) und Bärbel Schmied (Meike Droste, M.) sind beeindruckt - Jan Schulte (Johann von Bülow, r.) mimt auf den Martinszug den Sankt Martin.
    Fotoquelle: rbb/Michael Böhme
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: rbb/Michael Böhme
Serie, Krimiserie
Mord mit Aussicht

Infos
Foto, Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
RBB
Sa., 23.06.
20:15 - 21:00
Folge 37, Sankt Kennedy


Auf dem Martinsumzug wird Willich, der Pferdeführer von Sankt Martin, erschossen. Und Jan Schulte, der den Sankt Martin gemimt hat, erleidet dabei einen Streifschuss. Doch wem galt das Attentat, Schulte oder Willich? Auf der einen Seite ist in Hengasch kein Mann so richtig gut auf den Schwerenöter Willich zu sprechen, da dieser sich an so ziemlich jede Frau rangemacht hat. Auf der anderen Seite hat Schulte mit der unpopulären Entscheidung, eine neue Kita zu bauen, vor allem den Zorn der konservativen Hengascherinnen und Hengascher auf sich gezogen - und welche Rolle spielt dabei der Masseur Würselen, der offenbar früher Schulte mal die Freundin ausgespannt hat? Sophie und Schulte leben inzwischen wie ein richtiges Paar zusammen und haben einfach Spaß. Vor allem gefällt Sophie, dass Schulte im Gegensatz zu Kauth keinerlei Druck auf sie ausübt. Bei den Schäffers ist Irmtraud zurück, die es sich schnell mit Tante Klärchen verscherzt hat. Dietmar zögert keine Sekunde und bittet Zielonka, ihr seine Einliegerwohnung zu vermieten.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Mord mit Aussicht" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Die 18-jährige Geigerin Paula (Caroline Hartig, r.) wurde an einem Bahnhof brutal überfallen und auf die Gleise gestoßen. Schwerverletzt liegt sie im Krankenhaus. Der Pathologe Strahl (Christoph Tomanek, l.) spielt für sie auf der Geige.

Morden im Norden - Ausgespielt

Serie | 25.06.2018 | 18:50 - 19:45 Uhr
3.83/5023
Lesermeinung
WDR Rechtsmedizin: Dr. Oliver Körfer (Peter Trabner, r.) hat Neuigkeiten für Edwin (Tilo Prückner, M.) und Günter (Wolfgang Winkler, l.).

Rentnercops - Wunder gescheh'n

Serie | 25.06.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
4/5011
Lesermeinung
HR Überschwemmung in der Kanzlei: Gregor Ehrenberg (Dieter Pfaff, l.), Putzfrau Gudrun (Katrin Pollitt, M.) und Lisa (Ulrike Grote, r.) sind not amused.

Der Dicke - Unter Verdacht

Serie | 25.06.2018 | 23:45 - 00:35 Uhr
3.29/5021
Lesermeinung
News
Roseanne Barr hat in einem Interview über ihren vermeintlich rassistischen Tweet gesprochen und um Vergebung gebeten.

Schauspielerin Roseanne Barr hat sich in einem Interview zu den Vorwürfen geäußert sie sei eine Rass…  Mehr

Im August wird geflirtet! Dann kommt Matthias Brüggenolte (mit Melanie Wiegmann) als Tennislehrer Joe Möller an den Fürstenhof.

Flirtoffensive bei "Sturm der Liebe": Im August stellen zwei Gäste den Fürstenhof auf den Kopf und h…  Mehr

Der Film "Glauben, Leben, Sterben" lässt fünf Menschen erzählen, wie sie den Dreißigjährigen Krieg erlebten und erlitten. Alle haben wirklich gelebt, haben Spuren und Zeugnisse hinterlassen und waren zugleich Opfer und Täter. Einer von ihnen war der Söldner Peter Hagendorf (im Bild).

Was war der Dreißigjährige Krieg? Ein Glaubenskrieg, oder ein Kampf europäischer Dynastien, der imme…  Mehr

Der junge schottische Besatzungssoldat Alex Hodge war 1955 in Berlin stationiert und musste auch über die Weihnachtsfeiertage die Stellung halten.

Der Dokumentarfilm "Alles wegen Omi" handelt von einer wunderbaren Freundschaft zweier Familien, die…  Mehr

Anke Engelke und Nina Kunzendorf überzeugen als fiebrig-emotionale Journalistinnen im Polit-Thriller "Tödliche Geheimnisse". Das Drehbuch hilft ihnen nicht immer dabei.

Vor der Ausstrahlung des zweiten Teils, "Jagd in Kapstadt", wiederholt Das Erste den Event-Thriller …  Mehr