Mord mit Aussicht

Terror in Hengasch: bei Dietmar (Bjarne Mädel, r.) und Heike Schäffer (Petra Kleinert, l.) explodiert die Keramikkatze vor dem Haus. Vergrößern
Terror in Hengasch: bei Dietmar (Bjarne Mädel, r.) und Heike Schäffer (Petra Kleinert, l.) explodiert die Keramikkatze vor dem Haus.
Fotoquelle: WDR/ARD/Michael Böhme
Serie, Krimiserie
Mord mit Aussicht

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
WDR
So., 15.07.
21:45 - 22:30
Folge 15, Terror in Hengasch


Zu Sophies Überraschung ist die neue Pflegerin Danuta eine äußerst elegante Erscheinung und spricht zudem noch fließend Deutsch. Kein Wunder, dass sich Hannes auf Anhieb bestens mit ihr versteht. Alles scheint friedlich, bis in mehreren Vorgärten plötzlich niedliche Keramikfiguren explodieren. Auch die Keramikkatze vor dem Haus der Schäffers und die Wildschweinfiguren im Vorgarten des alten Zielonka müssen dran glauben. Schnell ist man sich sicher: Terror in Hengasch! Sophie und ihre Kollegen gehen zunächst von einem Schabernack der Dorfjugendlichen aus. Doch dann erleidet Schönheitschirurg Dr. Zörner bei einem Anschlag schwere Verletzungen an der Hand. Ihre Ermittlungen führen Sophie zu Jaqueline Schildknecht, die einen Laden für dekorative Gartenkeramik besitzt. Kurz darauf stellt sich heraus, dass der bei Patienten wie Kollegen beliebte Dr. Zörner eine Affäre mit Jaqueline hatte. Als Sophie im Krankenhaus recherchiert, trifft sie auf den attraktiven und charmanten Dr. Gerlach, der ihr auch sofort den Hof macht. Nachdem Dr. Zörner unerwartet an einer Überdosis Schmerzmitteln verstirbt, beobachtet Sophie, wie der smarte Dr. Gerlach im Deko-Geschäft heftig mit Jaqueline streitet. Sophie wittert ein Komplott der beiden, das auch Dietmar Schäffer gefährlich zu werden droht.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Mord mit Aussicht" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Der Gerichtsvollzieher (Joachim Lautenbach, 2.v.l.) hat Claudia (Janette Rauch, r.) und Tarik (Serhat Cokgezen, l.) um Amtshilfe gebeten, um die Wohnung des verschuldeten Herrn Tönnsen (Günter Junghans, 2.v.r.) zu räumen.

Notruf Hafenkante - Die ganze Wahrheit

Serie | 16.07.2018 | 10:30 - 11:15 Uhr
4.28/50134
Lesermeinung
ZDF Es scheint, als würde der Dorfpolizist Elmar Ströbele (Paul Fassnacht, l.) den Mörder schützen. Darum nehmen ihn die SOKO-Kommissare Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, r.) und Jo Stoll (Peter Ketnath, M.) in die Mangel.

SOKO Stuttgart - Altlasten

Serie | 16.07.2018 | 11:15 - 12:00 Uhr
3.82/5090
Lesermeinung
ZDF .

Die Rosenheim-Cops - Eine faule Karriere

Serie | 16.07.2018 | 16:10 - 17:00 Uhr
3.53/50135
Lesermeinung
News
Die zweite Generation der Griswolds (von links): die Söhne James (Skyler Gisondo) und Kevin (Steele Stebbins) sowie Mutter Debbie (Christina Applegate) und Vater Rusty (Ed Helms).

Unter dem programmatischen Titel "Vacation – Wir sind die Griswolds" feiert besagte Familie in der N…  Mehr

In der Holocaust-Gedenkstätte versucht Julia (Kristin Scott Thomas), Anhaltspunkte zu finden.

Regisseur Gilles Paquet-Brenner erzählt in seinem Film "Sarahs Schlüssel" die Geschichte einer Journ…  Mehr

Es ist fast so wie damals: Carlo Menzinger (Michael Fitz) ist am Computer ganz in seinem Element.

In der Tatort-Wiederholung "Macht und Ohnmacht" gibt Michael Fitz als Carlo Menzinger ein kleines Co…  Mehr

Gemeinsam gegen den Rest: Tris (Shailene Woodley) und ihr Freund Four (Theo James) bereiten den großen Showdown vor.

Mit "Die Bestimmung – Insurgent" hat der deutsche Regisseur Robert Schwentke die Reihe fortgesetzt. …  Mehr

Ein Junge unter Gangstern: Joshua (James Frecheville, links) wird von seiner Großmutter Janine Cody (Jacki Weaver) in eine kriminelle Welt hineingezogen. Joshuas Onkel Andrew (Ben Mendelsohn, rechts), Craig (Sullivan Stapleton, zweiter von links) und Darren (Luke Ford, dritter von links) finden sich dort pudelwohl. Genauso wie Barry Brown (Joel Edgerton) gehören sie einer Verbrecherbande an.

Der Australier David Michôd inszenierte mit seinem Regiedebüt "Königreich des Verbrechens" einen ate…  Mehr