Mord mit Aussicht

. Vergrößern
.
Fotoquelle: ARD/Michael Böhme
Serie, Krimiserie
Mord mit Aussicht

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
One
So., 21.10.
11:55 - 12:45
Folge 18, Scharfe Bräute, ganze Kerle


In Hengasch liegen die Nerven blank. Bei schönem Wetter donnern jedes Wochenende zig Motorräder mitten durch den Ort, denn wer auf seinem Bock eine Spritztour in die Eifel machen will, muss notgedrungen durch Hengasch. Bei der einen Hälfte der Hengascher sind die Besucher aus der Stadt willkommen, bei der anderen nicht. Denn wie das immer so ist, profitieren davon die Gastwirte, während sich die Bauern über den Lärm und zertrampelte Felder beschweren. Als eines Sonntagmorgens Anwalt Groll mit seiner Maschine unmittelbar vor dem Forsthaus tödlich verunglückt, ist schnell klar, dass der Unfall etwas mit der angespannten Lage im Dorf zu tun haben muss. Sophie begibt sich in die Machowelt der Wochenend-Chopper, wirbelt dort eine Menge Dreck auf und läuft bei dieser Gelegenheit auch noch ihrem Ex, Andreas Zielonka, und dessen neuer Freundin über den Weg. Hannes und Danuta haben sich als heimliches Paar manifestiert, aber Hannes will erst einmal abwarten, bis er Sophie sagt, was Sache ist. Der Ehefrieden der Schäffers scheint wieder hergestellt zu sein, dennoch ist Heike besorgt um ihren Dietmar, denn dieser gibt sich merkwürdig wortkarg und gereizt. Aber Heike wäre nicht Heike, wenn sie nicht den Grund für Dietmars Verfassung herausfinden würde: Beim turnusmäßigen Gesundheitscheck wurde Dietmar ein biologisches Alter von 83 attestiert. Das kann schnell die Frühverrentung bedeuten.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Mord mit Aussicht" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Kristina Katzer (Isabell Gerschke, M.) und Lukas Hundt (Oliver Franck, r.) haben herausgefunden, dass Schönheitschirurg Dr. Balthasar von Walthausen (Paul Frielinghaus, l.) ein Verhältnis mit dem Mordopfer hatte.

Akte Ex - Zum Sterben schön

Serie | 20.10.2018 | 16:45 - 17:35 Uhr
3.22/509
Lesermeinung
ZDF Freya Becker (Iris Berben) arbeitet als Schreibkraft an einem Berliner Polizeiabschnitt. Tag für Tag schreibt sie die Vernehmungen zu Verbrechen mit.

TV-Tipps Die Protokollantin - Andere Gesetze

Serie | 20.10.2018 | 21:45 - 22:40 Uhr
/500
Lesermeinung
RTLplus Der verzweifelte Richard Schirmer (Arndt Schwering-Sohnrey) behauptet, der Verlobte der schönen Annabella zu sein und lenkt den Verdacht auf den Zuhälter Falco Dernheim.

Die Sitte - Sie oder keine

Serie | 20.10.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Oana Nechiti will vor allem auf Performance und Ausdruck achten.

Vor Kurzem teilte RTL mit, dass Xavier Naidoo in der kommenden Staffel von "Deutschland sucht den Su…  Mehr

Iris Berben als unscheinbare Freya Becker in "Die Protokollantin": Für die 68-jährige Star-Schauspielerin ist es kein Unterschied, ob sie - wie diesmal - mit zwei Regisseurinnen arbeitet oder ob ein Mann auf dem kreativen Chefsessel sitzt.

Im mehrteiligen ZDF-Krimi "Die Protokollantin" spielt Iris Berben eine für sie untypische Rolle. Im …  Mehr

Das Leben der 2011 verstorbenen Soul-Sängerin Amy Winehouse wird verfilmt.

Amy Winehouse starb 2011 mit nur 27 Jahren. Nun soll der Soulsängerin ein filmisches Denkmal gesetzt…  Mehr

Familie wider Willen: Jade (Lea Ruckpaul, links) und Oliver (Tilman Pörzgen, zweiter von links) wollen heiraten. Doch wenn es nach Olivers Mutter Claudia (Rebecca Immanuel, zweite von rechts) und Jades Vater Herb (Christoph M. Ohrt, rechts) geht, dann ist das letzte Wörtchen noch nicht gesprochen.

Rebecca Immanuel und Christoph M. Ohrt sind aus der Serie "Edel & Starck" bekannt. Das Traumpaar übe…  Mehr

Die Figuren von Playmobil werden nun auch auf der Kinoleinwand lebendig.

Aus dem Kinderzimmer auf die Kinoleinwand: Die Figuren des Playmobil-Universums bekommen ihren eigen…  Mehr