Mord mit Aussicht

Sophie Haas (Caroline Peters, l.) und Dietmar Schäffer (Bjarne Mädel, r.) haben endlich eine heisse Spur im Mordfall Ines. Vergrößern
Sophie Haas (Caroline Peters, l.) und Dietmar Schäffer (Bjarne Mädel, r.) haben endlich eine heisse Spur im Mordfall Ines.
Fotoquelle: NDR/ARD/Michael Böhme
Serie, Krimiserie
Mord mit Aussicht

Infos
Audiodeskription, Bildbeschreibung ausschließlich über DVB-S und DVB-C
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
NDR
Sa., 08.12.
23:15 - 00:00
Folge 28, Der Carport


Auch wenn Hannes, Danuta und Kauth weg sind, ist die neue Einsamkeit im Forsthaus für Sophie noch lange kein Grund dafür, den Kopf hängen zu lassen. So beschließt sie, es sich trotz allem in Hengasch nett zu machen. Beruflich ermittelt sie im Mordfall Ines, der Cousine von Jan Schulte. Die 21-Jährige arbeitete seit einigen Monaten als Praktikantin im Rathaus von Hengasch, wo auch ihre Leiche gefunden wurde. Während der Ermittlungen geraten zuerst Pit, der Freund der Toten, und Fräulein Berger, die eifersüchtige Sekretärin des Bürgermeisters Hans Zwanziger, in Verdacht. Auch Jan Schulte selbst, der offensichtlich Geldprobleme hat und den ein gemeinsames Erbe mit seiner toten Cousine verbindet, gerät ins Visier der Ermittlungen. Am Ende ist aber alles ganz anders, denn es stellt sich heraus, dass es die junge Frau faustdick hinter den Ohren hatte. Um beruflich voranzukommen, erpresste sie den langjährigen und alteingesessenen Bürgermeister Hans Zwanziger. Bei den vielen Motiven müssen sich Sophie Haas und ihr Team ranhalten, um den Mörder ausfindig zu machen. Als Sophie den Bürgermeister verhaftet, ist klar, dass Hengasch einen Nachfolger brauchen wird. Wäre Jan Schulte nicht ein idealer Kandidat? Und schon sind die Einwohner des verschlafenen Eifel-Ortes ganz aus dem Häuschen.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Mord mit Aussicht" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Heiter bis tödlich - Fuchs und Gans

Fuchs und Gans - Feuer und Flamme

Serie | 01.12.2018 | 09:00 - 09:45 Uhr
3/507
Lesermeinung
ZDF Benni Hornberg (Antoine Monot, Jr., r.) und Leo Oswald (Wanja Mues, l.) sind wieder als unkonventionelles Anwalt-und Detektiv-Ermittler-Duo in Frankfurt am Main am Start: Ein neuer Fall führt die beiden in die Welt der Autoschieber und zu einer Lackiererin, die ihren Chef getötet haben soll.

Ein Fall für zwei - Der blinde Fleck

Serie | 01.12.2018 | 21:45 - 22:45 Uhr
3.69/50118
Lesermeinung
MDR Schlappe für die Polizei: In Dezernatsleiter Seibolds (Florian Fitz, l.) Dienstwagen ist eine Autobombe explodiert (mit Stefan Haschke als Kriminalassistent Pröttel, r.).

Elvis und der Kommissar - Kubanische Zigarren

Serie | 17.12.2018 | 08:50 - 09:40 Uhr
4/504
Lesermeinung
News
Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Jens Büchner polarisierte: Der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer fiel regelmäßig auf die Schnauze, d…  Mehr

Laura (Jennifer Garner) versucht sich als Butterbildhauerin.

Die kleine Welt der Butterbildhauerei versucht satirisch, die große Welt der Politik zu imitieren. A…  Mehr

Kann das gut gehen? Kurz vor seiner Hochzeit lässt Jason (Zac Efron, links) mit seinem Großvater Dick (Robert De Niro, rechts) noch einmal richtig die Sau raus. ProSieben zeigt die derbe Komödie "Dirty Grandpa" jetzt in einer Free-TV-Premiere.

Die Zeiten, in denen das Gütesiegel Robert De Niro noch für Qualität stand, sind spätestens nach "Di…  Mehr

Sie öffnen das Klötzchen-Paradies (von links): Design-Professor Paolo Tumminell, Moderator Oliver Geissen, Promi-Pate Lutz van der Horst und Lego-Set-Designerin Juliane Aufdembrinke.

In den 90ern machte RTL den "Domino Day" zum Event. Nun versucht es der Sender wieder mit Kinderspie…  Mehr

Margherita (Margherita Buy) bekommt einen Wutanfall und beschimpft Barry (John Turturro).

In Nanni Morettis Familiendrama "Mia Madre" muss Regisseurin Margherita während Dreharbeiten mit dem…  Mehr