Mord mit Aussicht

  • Sophie Haas (Caroline Peters, l.) und Bärbel Schmied (Meike Droste, M.) sind beeindruckt - Jan Schulte (Johann von Bülow, r.) mimt auf den Martinszug den Sankt Martin. Vergrößern
    Sophie Haas (Caroline Peters, l.) und Bärbel Schmied (Meike Droste, M.) sind beeindruckt - Jan Schulte (Johann von Bülow, r.) mimt auf den Martinszug den Sankt Martin.
    Fotoquelle: ARD/Michael Böhme
  • Makaber - Sophie Haas (Caroline Peters) stellt die Lage der Leiche am Tatort nach. Vergrößern
    Makaber - Sophie Haas (Caroline Peters) stellt die Lage der Leiche am Tatort nach.
    Fotoquelle: ARD/Michael Böhme
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: ARD/Michael Böhme
Serie, Krimiserie
Mord mit Aussicht

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
One
Do., 27.12.
21:45 - 22:35
Folge 37, Sankt Kennedy


Auf dem Martinszug wird Willich, der Pferdeführer von Sankt Martin, erschossen. Jan Schulte, der bei dem Umzug Sankt Martin gemimt hat, erleidet dabei einen Streifschuss. Doch wem galt das Attentat, Schulte oder Willich? Auf der einen Seite ist in Hengasch kein Mann so richtig gut auf den Schwerenöter Willich zu sprechen, da dieser sich an so ziemlich jede Frau rangemacht hat. Auf der anderen Seite hat Schulte mit der unpopulären Entscheidung, eine neue Kita zu bauen, vor allem den Zorn der konservativen Hengascherinnen und Hengascher auf sich gezogen... und welche Rolle spielt dabei der uns bereits bekannte Masseur Würselen, der offenbar früher Schulte mal die Freundin ausgespannt hat? Sophie und Schulte leben inzwischen wie ein richtiges Paar zusammen und haben einfach Spaß. Vor allem gefällt Sophie, dass Schulte im Gegensatz zu Kauth keinerlei Druck auf sie ausübt. Bei den Schäffers ist Irmtraud zurück, die es sich schnell mit Tante Klärchen verscherzt hat. Dietmar zögert keine Sekunde und bittet Zielonka, ihr seine Einliegerwohnung zu vermieten.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Mord mit Aussicht" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Als ihr Nachbar nach dem Tod seiner Frau dem Alkohol verfiel, hatte sich Karin Richter (Anne Ratte-Polle) aufopfernd um den desolaten Witwer und seine Tochter gekümmert. Schumann (Christian Berkel) will mehr wissen.

Der Kriminalist - Fenster zum Hof

Serie | 28.12.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.48/50156
Lesermeinung
ZDF Staatsanwalt Dr. Binz (Michael Rotschopf, 2.v.l.) und die SOKO-Ermittler Tom Kowalski (Steffen Schroeder, l.),  Ina Zimmermann (Melanie Marschke, 2.v.r.) und Jan Maybach (Marco Girnth, r.) untersuchen einen Mordfall im Baugewerbe. Eine heiße Spur führt nach Tschechien.

SOKO Leipzig - Das Vogelmädchen

Serie | 28.12.2018 | 21:15 - 22:40 Uhr
3.77/50157
Lesermeinung
NDR Die Glückstädter Dienststellenleitung steht den neuen Kollegen skeptisch gegenüber.

DIE DEICHBULLEN

Serie | 29.12.2018 | 00:55 - 01:25 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Kann der 80-jährige Fritz mit "O sole mio" bei "The Voice Senior" überzeugen?

Sänger wie der 80-jährige Fritz wollen bei "The Voice Senior" die Coaches begeistern. Die Jury erwar…  Mehr

Frank Rosin will sich in Zukunft viel gesünder ernähren als bisher. Dass ein Sternekoch auch durch Junkfood verführbar ist, dafür ist er das beste Beispiel. Im Interview zur neuen Show "Rosins Fettkampf" erklärt er, warum.

Beruflich hat er sich zwei Sterne und einen beachtlichen TV-Ruhm erkocht. Privat liebt er Currywurst…  Mehr

Der Nachfolger oder die Nachfolgerin von Dschungelkönigin Jenny Frankhauser darf sich im kommenden Jahr über eine Siegprämie von 100.000 Euro freuen.

Erstmals gibt es für den RTL-"Dschungekönig" mehr als nur Ruhm und Ehre. Der zusätzliche Anreiz lock…  Mehr

"Sprachlos, verständnislos, wütend: Wie gespalten ist Deutschland?", am Montag diskutierten unter anderem Dirk Roßmann (links) und Michel Abdollahi in Frank Plasberg Sendung "Hart aber fair". Die Sendung mit einem brisanten Thema hatte auf Facebook ein Nachspiel.

Nach seinem Auftritt in der ARD-Talkshow "Hart aber fair" wurde der Journalist Michel Abdollahi bei …  Mehr

Auf ihrem unfreiwilligen Abenteuer durch New York finden sich die Hunde Duke (l.) und Max in "Pets" auf einmal in einer Wurstfabrik wieder und die ist für die beiden Vielfraße das reinste Paradies!

An den Weihnachtstagen werden die alten Klassiker wieder ausgepackt. Das gilt auch für Kinderfilme. …  Mehr