Mord mit Aussicht

Sangesbruder Hermann ist erschlagen worden. Sophie Haas (Caroline Peters, r.) und Dr. Bechermann (Patrick Heyn, l.) am Tatort. Vergrößern
Sangesbruder Hermann ist erschlagen worden. Sophie Haas (Caroline Peters, r.) und Dr. Bechermann (Patrick Heyn, l.) am Tatort.
Fotoquelle: NDR/ARD/Michael Böhme
Serie, Krimiserie
Mord mit Aussicht

Infos
Audiodeskription, Bildbeschreibung ausschließlich über DVB-S und DVB-C
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
NDR
Sa., 09.02.
22:45 - 23:35
Folge 33, Einer muss singen


Es ist der Tag der Bürgermeisterwahl. Sangesbruder Hermann liegt erschlagen hinter dem Gasthof Aubach. In der Hand hält er einen bereits ausgefüllten Stimmzettel: für Zielonka. Sollte der Mord politisch motiviert gewesen sein? Heike hat beschlossen, dass in Hengasch ein neuer Wind wehen soll. Und so unterstützt sie Jan Schulte, der daraufhin die Wahl gewinnt. Zielonka schäumt vor Wut und wittert Wahlbetrug. Für Dietmar ist die ganze Situation auch eher belastend, denn er sitzt zwischen Baum und Borke bzw. zwischen "Muschi" und seinem alten Chef. Sophie kümmert sich um den Fall, doch sie kommt bei ihren Nachforschungen im Umfeld des Männergesangsvereins unter der Leitung von Volker Mauck einfach nicht weiter. Schließlich findet Sophie heraus, dass Hermanns vermeintlicher Bruder Pit eigentlich dessen Lebenspartner war. Die beiden adretten Schafzüchter hatten sich als heimlich schwules Paar in Hengasch ein neues Leben aufgebaut. Dann hat Hermann eine Affäre mit Chorleiter Volker begonnen, und Pit hat Wind von der Sache bekommen. Sophie und Kauth sind eigentlich wieder zusammen, auch wenn sie voreinander so tun, als ob das überhaupt nicht der Fall sei. Und nach außen sowieso nicht, denn beide wollen nicht, dass über sie getratscht wird. Eigentlich wäre alles prima, wäre da nicht eine leise Eifersucht von Kauth gegenüber Schulte, für den sich Sophie sehr zu interessieren scheint. Bärbel hingegen hat sich dafür entschieden, das Kind auf jeden Fall zu kriegen. Was sie allerdings mit Timo machen soll, weiß sie noch nicht.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Mord mit Aussicht" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Johann Eberle (Joost Siedhoff, Mitte) wird von Hubert (Christian Tramitz, links) und Staller (Helmfried von Lüttichau) im Polizeiauto aufs Revier gefahren.

Hubert und Staller - Die ins Gras beißen

Serie | 08.02.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.96/5085
Lesermeinung
SWR Fuchs und Gans

Fuchs und Gans - Schatzilein

Serie | 09.02.2019 | 09:15 - 10:00 Uhr
3.5/506
Lesermeinung
RTL Die Klempnerin

TV-Tipps Die Klempnerin - Therapie ist Erleben

Serie | 12.02.2019 | 21:15 - 22:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Ich bin ein Star, holt mich hier raus!" ist weiter ein Quotenhit für RTL. Den Abwärtstrend in Sachen Einschaltquote der letzten Jahre, konnten die Moderatoren Daniel Hartwich und Sonja Zietlow in der laufenden 13. Staffel aber nicht aufhalten.

Das "Dschungelcamp" ist weiter ein Quotenrenner für RTL. Auch, wenn das Interesse der Zuschauer nich…  Mehr

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft schwimmt bei der Heim-WM weiter auf einer Erfolgswelle. Das schlägt sich auch in rekordverdächtigen Einschaltquoten wieder.

Der Quoten-Höhenflug für die Handball-Übertragungen der öffentlich-rechtlichen Sender geht weiter. "…  Mehr

Gisa Zach (rechts, mit Ulrike Frank) steigt als neue Hauptrolle bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" (Montag bis Freitag, 19.40 Uhr, RTL) ein.

Ein neues Gesicht bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten": Gisa Zach übernimmt die Rolle der Yvonne Bode…  Mehr

Die Sorgenfalten waren groß bei den "Hubert und Staller"-Fans, als angekündigt wurde, dass Helmfried von Lüttichau die beliebte Vorabenserie nach 116 Folgen verlässt. Doch mit Ex-Revierleiter Girwidz (Michael Brandner, links) als neuem Sidekick für Christian Tramitz' Hubert wird die Serie als "Hubert ohne Staller" auf dem gewohnten ARD-Sendeplatz (mittwochs, 18.50 Uhr) würdig fortgesetzt.

"Hubert ohne Staller" – ob das mal gut geht? Nach den ersten neuen Folgen lautet die klare Antwort: …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr