Morddeutschland

Die Bodenproben, die am Ende den Täter überführten, wurden im LKA Hannover untersucht. Vergrößern
Die Bodenproben, die am Ende den Täter überführten, wurden im LKA Hannover untersucht.
Fotoquelle: NDR/Cinecentrum/Micha Bojanowski
Report, Recht und Kriminalität
Morddeutschland

NDR
Fr., 09.11.
21:15 - 21:45
Die Spurenleserin


Als das Ehepaar Ilse und Hartmut D. im Februar 2008 spurlos verschwand, behauptete der damals 27-jährige Sohn, seine Eltern seien von einem Spaziergang nicht zurückgekehrt. Der Polizei erschien das Verhalten des Sohnes allerdings merkwürdig. Bei der Durchsuchung des Wohnhauses entdeckten die Ermittler das frisch gestrichene Schlafzimmer der Eltern. Jemand hatte die Wände, Teile des Teppichs und zum Teil auch die Decke mit dunkelbrauner Farbe angemalt. Als die Kriminaltechniker die Matratzen umdrehen, waren auch diese gestrichen. Aber darunter kamen große Blutflecken zum Vorschein. Der Sohn wurde vorläufig festgenommen. Er leugnete jedoch standhaft, etwas mit dem Verschwinden der Eltern zu tun zu haben. Zudem waren die Leichen nicht aufzufinden, auch Tatwaffe und Motiv fehlten. Allerdings hatten die Ermittler hellen Sand am und im Auto der Familie gefunden. Im Trockner lagen frisch gewaschene und getrocknete Turnschuhe und eine Jeans. Monika Freckmann vom LKA Hannover untersuchte alles. Sie ist Fachfrau für Bodenanalysen. Nach sechs Wochen Ermittlungsarbeit beschrieb sie den Kollegen von der Mordkommission auf wenige Zentimeter genau die Stelle im Wald, an der sie graben mussten. Die NDR Reihe "Morddeutschland" erzählt die Geschichte spektakulärer Ermittlungen in Mordfällen. Im Mittelpunkt steht nicht die Grausamkeit der Tat, sondern die Kriminalistik. Eindrucksvoll gibt "Morddeutschland" Einblick in die aufwendige Arbeit und die innovativen Methoden der Ermittler. Und mit Verstand, Taktik und Teamarbeit können sie den Täter fassen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II In Tennessee wird ein Vater von zwei Söhnen während einer Rotwildjagd erschossen. Ist es ein furchtbarer Unfall oder wurde hier der Jäger zum Gejagten? Die Ermittlungen führen zu keinem Ergebnis, bis Jahrzehnte später ein verborgenes Geheimnis ans Licht kommt und der Fall neu aufgerollt wird. Chief Virgil Gammon (Foto) von der Polizei Rutherford County ermittelt in dem Mordfall...

Crime Town USA - Verbrechen im Hinterland - Verborgenes Geheimnis(Buried Secrets)

Report | 20.12.2018 | 01:45 - 02:05 Uhr
5/501
Lesermeinung
MDR Kripo live - Logo

Kripo live

Report | 23.12.2018 | 19:50 - 20:15 Uhr
2.11/509
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr