Morden im Norden

  • Der Fall der ermordeten 16 jährigen Ira Jakobi lässt Finn Kiesewetter (Sven Martinek, M.) nicht kalt. Vergrößern
    Der Fall der ermordeten 16 jährigen Ira Jakobi lässt Finn Kiesewetter (Sven Martinek, M.) nicht kalt.
    Fotoquelle: ARD/Georges Pauly
  • Iras beste Freundin Janne behauptet, dass sie einen heimlichen Freund hatte - doch niemand kennt ihn. V.l.n.r. Janne (Helena Phil), Frau Jakobi (Petra van de Voort), Herr Jakobi (Stephan Szász). Vergrößern
    Iras beste Freundin Janne behauptet, dass sie einen heimlichen Freund hatte - doch niemand kennt ihn. V.l.n.r. Janne (Helena Phil), Frau Jakobi (Petra van de Voort), Herr Jakobi (Stephan Szász).
    Fotoquelle: ARD/Georges Pauly
  • Pathologe Dr. Strahl (Christoph Tomanek, r.) erklärt Lars Englen (Ingo Naujoks, l.) und Finn Kiesewetter (Sven Martinek, M.) seine Ergebnisse von den Untersuchungen an dem toten 16 jährigen Mädchen Ira Jakobi. Vergrößern
    Pathologe Dr. Strahl (Christoph Tomanek, r.) erklärt Lars Englen (Ingo Naujoks, l.) und Finn Kiesewetter (Sven Martinek, M.) seine Ergebnisse von den Untersuchungen an dem toten 16 jährigen Mädchen Ira Jakobi.
    Fotoquelle: ARD/Georges Pauly
  • Die 16-jährige Ira Jakobi (Komparsin, liegend) wurde ermordet. Lars Englen (Ingo Naujoks, l.) und Finn Kiesewetter (Sven Martinek, r.) finden am Tatort einen Flyer einer Reproduktionsklinik. Vergrößern
    Die 16-jährige Ira Jakobi (Komparsin, liegend) wurde ermordet. Lars Englen (Ingo Naujoks, l.) und Finn Kiesewetter (Sven Martinek, r.) finden am Tatort einen Flyer einer Reproduktionsklinik.
    Fotoquelle: ARD/Georges Pauly
Serie, Krimiserie
Morden im Norden

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
ARD
Mo., 16.07.
18:50 - 19:45
Folge 54, Eiskind


Als die 16-jährige Ira Jakobi erfährt, dass sie mit Hilfe einer Samenspende gezeugt wurde, begibt sie sich auf die Suche nach ihrem biologischen Vater. Kurz darauf wird sie tot aufgefunden. Finn Kiesewetter und Lars Englen finden am Tatort einen Flyer der Reproduktionsklinik. Mit Hilfe des IT-Technikers der Firma, Jens Giersch, können sie den leiblichen Vater Hannes Conrad ausfindig machen, der für die Ermittler schnell zum Hauptverdächtigen wird. Doch Conrad streitet ab, Ira zu kennen und möchte zudem seine Samenspende seiner psychisch kranken Frau Melanie verheimlichen. Gleichzeitig geht Lars einer anderen Spur nach: Iras beste Freundin Janne behauptet, dass sie einen heimlichen Freund hatte - doch niemand kennt ihn. Wer ist dieser ominöse Freund? Hat er sie getötet? Oder wollte der leibliche Vater um jeden Preis die Wahrheit verheimlichen?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Morden im Norden" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Die Verteidigerin (Adelheid Kleineidam) versucht ihren Mandanten Wolf Hansen (Manfred Lehmann) zu beruhigen. Der Angeklagte fühlt sich in die Enge getrieben.

Im Namen des Gesetzes - Schmutzige Geschäfte

Serie | 17.07.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
3.44/5018
Lesermeinung
HR Sophie Haas (Caroline Peters, l.) sucht bei Imker Petri nach dem verschwundenen Timmi.

Mord mit Aussicht - Die Saat des Bösen

Serie | 18.07.2018 | 00:00 - 00:50 Uhr
3.71/50199
Lesermeinung
MDR Als Johannes Sonntag (Matthias Klimsa, r.) den vermeintlichen Mietbetrüger Michael Wendel (Matthias Komm, l.) am Kragen packt, greift Julia Klug (Friederike Kempter, M.) ein.

Hauptstadtrevier - Trautes Heim

Serie | 18.07.2018 | 00:20 - 01:08 Uhr
3.42/5012
Lesermeinung
News
Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr

140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr