Morden im Norden

  • Logo zur Serie Vergrößern
    Logo zur Serie
    Fotoquelle: ARD/ndF
  • Auch in der vierten Staffel werden die Ermittler bei ihrer Suche nach dem Täter mit berührenden Schicksalen konfrontiert. Im Bild das Team der Kripo Lübeck: V.l.n.r. Dr. Hilke Zobel (Proschat Madani), Finn Kiesewetter (Sven Martinek), Heinz Schroeter (Veit Stübner), Lars Englen (Ingo Naujoks), E. Ernst (Jürgen Uter), Nina Weiss (Julia Schäfle) Vergrößern
    Auch in der vierten Staffel werden die Ermittler bei ihrer Suche nach dem Täter mit berührenden Schicksalen konfrontiert. Im Bild das Team der Kripo Lübeck: V.l.n.r. Dr. Hilke Zobel (Proschat Madani), Finn Kiesewetter (Sven Martinek), Heinz Schroeter (Veit Stübner), Lars Englen (Ingo Naujoks), E. Ernst (Jürgen Uter), Nina Weiss (Julia Schäfle)
    Fotoquelle: ARD/Georges Pauly
Serie, Krimiserie
Morden im Norden

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
WDR
Mo., 19.11.
14:05 - 14:55
Folge 21, Schuss ins Blaue


Vor einem bekannten Lübecker Restaurant wird am helllichten Tage ein Mann von einem kleinen, als Mafioso verkleideten Jungen angeschossen. Kommissar Finn Kiesewetter und seine Kollegin Sandra Schwartenbeck erfahren am Tatort von dem jungen Täter und machen sich unverzüglich auf die Suche nach dem Kind. Ihre Recherchen führen sie ins Kinderheim St. Gertrud. Hier wohnt Flori, der kleine Schütze. Finn vermutet einen Erwachsenen hinter der Tat, denn er will nicht glauben, dass ein so kleiner Junge einen derartigen Anschlag alleine und aus freien Stücken begeht. Finn gelingt es, Floris Vertrauen zu gewinnen. Er erzählt ihm, dass er von einer älteren Frau 20 Euro bekommen hat, damit er auf einen Mann mit dem Namen Ottmar Kohl schießt. Für Flori war es ein Spiel, er ahnte nicht, dass die Waffe echt war. Wie sich herausstellt, hat der Junge auf den falschen Mann geschossen: Nicht Ottmar Kohl wurde getroffen, sondern ein befreundeter Anwalt. Finn und seine Kollegin Sandra Schwartenbeck ermitteln, dass der sehr erfolgreiche Immobilienmakler gerade mitten in einer Scheidung steckt und seine Exfrau Angela ihn mehrfach telefonisch bedroht hat. Kollege Schröter soll Kohls Wohnung im Auge behalten und dafür sorgen, dass die Täterin keine zweite Chance erhält. In der Zwischenzeit bestätigt der kleine Flori nach einer Gegenüberstellung den Beamten, dass Angela Kohl, die Exfrau des Immobilienmaklers, nicht die Frau ist, die ihm das Geld und die Waffe gegeben hat. Die Ermittler brauchen einen neuen Ansatz. Wer hasst Ottmar Kohl so sehr, dass er ihn töten will? Staatsanwältin Elke Rasmussen findet schließlich den entscheidenden Hinweis, der die Ermittler weit zurück in Kohls Vergangenheit führt.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Morden im Norden" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Billie Curio (Sina Reiß, l.) und Timon Hauck (Bastian Semm, r.) beim Speed-Dating im Diner.

SOKO München - Fünf Minuten

Serie | 19.11.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.97/50115
Lesermeinung
ARD Schützend stellt sich Jan Eckhoff (Florian Panzer) vor das Pferd "Amazing Grace".

Großstadtrevier - Das Teufelspferd

Serie | 19.11.2018 | 18:50 - 19:45 Uhr
3.68/5092
Lesermeinung
ZDF Obwohl sie sich in unmittelbarer Nähe des Tatorts befanden, tappen die Ermittler Lilly Funke (Tatjana Kästel, l.), Jonas Fischer (Lukas Piloty, 2.v.l.) und Matti Wagner (Pierre Besson, r.) noch völlig im Dunkeln. Auch das Ergebnis des Obduktionsberichts liefert noch keinen klaren Hinweis.

SOKO Köln - Tod im Team

Serie | 20.11.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.48/50122
Lesermeinung
News
Bei "Bauer sucht Frau" läuteten die Hochzeitsglocken: Gerald und Anna haben geheiratet. Ein Special erzählt am Montag, 10. Dezember, 20.15 Uhr, die Liebesgeschichte der beiden.

Die Erfolgsquote der Kuppelshow "Bauer sucht Frau" ist erstaunlich hoch. Ein Special zeigt nun die L…  Mehr

"Narcos: Mexico" erzählt vom Beginn des Drogenkriegs südlich der US-Grenze. Michael Peña spielt den DEA-Agenten Kiki Camarena.

Die neue Netflix-Serie "Narcos: Mexico", ein Ableger der kolumbianischen Drogensaga, setzt dem Schic…  Mehr

Sky und Netflix machen gemeinsame Sache. Im neuen "Entertainment Plus"-Paket sind beide Dienste enthalten. Marcello Maggioni (rechts) von Sky und Rene Rummel-Mergeryan von Netflix erläuterten am Dienstag die Details.

Dank eines speziellen Pakets sollen sich Serienfans nun nicht mehr länger zwischen Sky und Netflix e…  Mehr

Saga sitzt zu Beginn der vierten Staffel in U-Haft, sie soll ihre Mutter ermordet haben.

Die dänisch-schwedische Serie "Die Brücke – Transit in den Tod" begeistert seit 2013 Fans von skandi…  Mehr

Rick Okon sieht man seit Jahren in oft starken Nebenrollen. "Das Boot" ist nun eine Hauptrolle, aber keinesfalls die eines klassischen Helden.

In der neuen Sky-Serie "Das Boot" spielt Rick Okon den Kapitän. Im Interview erzählt er, was die Ser…  Mehr