Morden im Norden

  • Logo zur Serie Vergrößern
    Logo zur Serie
    Fotoquelle: ARD/ndF
  • Auch in der vierten Staffel werden die Ermittler bei ihrer Suche nach dem Täter mit berührenden Schicksalen konfrontiert. Im Bild das Team der Kripo Lübeck: V.l.n.r. Dr. Hilke Zobel (Proschat Madani), Finn Kiesewetter (Sven Martinek), Heinz Schroeter (Veit Stübner), Lars Englen (Ingo Naujoks), E. Ernst (Jürgen Uter), Nina Weiss (Julia Schäfle) Vergrößern
    Auch in der vierten Staffel werden die Ermittler bei ihrer Suche nach dem Täter mit berührenden Schicksalen konfrontiert. Im Bild das Team der Kripo Lübeck: V.l.n.r. Dr. Hilke Zobel (Proschat Madani), Finn Kiesewetter (Sven Martinek), Heinz Schroeter (Veit Stübner), Lars Englen (Ingo Naujoks), E. Ernst (Jürgen Uter), Nina Weiss (Julia Schäfle)
    Fotoquelle: ARD/Georges Pauly
Serie, Krimiserie
Morden im Norden

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
WDR
Do., 22.11.
14:05 - 14:55
Folge 27, Bauernopfer


Finn Kiesewetter und Elke Rasmussen feiern ihren ersten Jahrestag. Doch lange dauert das Vergnügen nicht, denn ein Anruf aus dem Kommissariat stört die beiden. Finn muss zu einem Bauernhof; eine junge Frau ist tot auf einem Acker gefunden worden. Sie wurde mit einem schweren Maulschlüssel erschlagen, wie er zur Reparatur alter Landmaschinen verwendet wird. Die Befragung im Umfeld der Verstorbenen Anna Bruns ergibt, dass sie erst vor wenigen Wochen den deutlich älteren Landwirt Karl Bruns geheiratet hat. Sie sind ein ungewöhnliches Paar und haben sich über die Fernsehsendung "Landwirt in Love" kennengelernt. Bauer Bruns ist tief erschüttert. Mit ihm lebt noch seine Mutter, die bei der polizeilichen Befragung kein gutes Haar an ihrer Schwiegertochter lässt, auf dem Hof. Aber hätte sie überhaupt die Kraft gehabt, die junge Frau zu erschlagen? Im Fokus der Ermittlungen steht auch Anton Mohr, Freund und Nachbar der Bruns, der in der Fernsehsendung Nebenbuhler von Karl war und verloren hat. Eifersucht und Neid sind starke Mordmotive. Und offenbar gab es noch einen weiteren Streitpunkt zwischen den beiden Freunden: Durch die Planung eines großen Straßenbauprojektes hat ihr Land plötzlich sehr an Wert gewonnen. Anton war bereit zu verkaufen, Karl aber nicht. Und noch einer hatte ein massives Interesse an Anna: Vor ihrer Ehe hatte sie als Praktikantin bei dem kleinen Privatsender "Holstein TV" gearbeitet. Ihr dortiger Chef, Maik Hunke, soll ihr ein lukratives Angebot für eine neue Show unterbreitet haben, auf das sie sich allerdings nicht eingelassen hat. Aber reicht das als Motiv für einen Mord?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Morden im Norden" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Paula (Anne Schäfer, l.) ging davon aus, dass ihr damaliger Kletterfreund Max in den Pyrenäen beim Klettern zu Tode kam. Doch Hauptkommissar Henrik Mertens (Matthias Weidenhöfer, M.) und Dr. Katrin Stoll (Valerie Niehaus, r.) erzählen ihr, dass er in Berlin gefunden wurde.

Die Spezialisten - Im Namen der Opfer - Klettermaxe

Serie | 21.11.2018 | 19:25 - 20:15 Uhr
4.12/5026
Lesermeinung
SWR Klara Degen (Wolke Hegenbarth).

Alles Klara - Die falsche Braut

Serie | 21.11.2018 | 23:00 - 23:50 Uhr
3.98/5049
Lesermeinung
RTL Andrea (Carina Wiese) und Ronny (Martin Brambach) begeben sich am Madusentor auf die Suche nach einem besonderen Schlüssel.

Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei - Klassenfahrt

Serie | 23.11.2018 | 01:35 - 02:40 Uhr
4/50257
Lesermeinung
News
Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr