Morden im Norden

Im Lübecker Industriegebiet am Hafen wird die Leiche des Schauspielers Roland Freesmann gefunden. Finn Kiesewetter (Sven Martinek, r.) befragt eine Zeugin vor Ort, Heidi Lange (Christiane Filla, l.), die den Toten gefunden hat. Vergrößern
Im Lübecker Industriegebiet am Hafen wird die Leiche des Schauspielers Roland Freesmann gefunden. Finn Kiesewetter (Sven Martinek, r.) befragt eine Zeugin vor Ort, Heidi Lange (Christiane Filla, l.), die den Toten gefunden hat.
Fotoquelle: HR/ARD/Georges Pauly
Serie, Krimiserie
Morden im Norden

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
HR
Mi., 27.03.
22:30 - 23:20
Folge 10, Ewige Jagdgründe


Im Lübecker Industriegebiet am Hafen wird die Leiche des Schauspielers Roland Freesmann gefunden. Freesmann gehörte zur Theatergruppe "Aktant", die in einer Halle am Hafen ein Western-Stück probt. Allem Anschein nach wurde er, von einer Theaterprobe kommend und noch im Indianerkostüm, von einem Geländewagen überfahren. Finn Kiesewetter und Sandra Schwartenbeck stoßen schnell auf die Spur des vermeintlichen Täters: Stadtrat Johann Flonders war an dem Abend im Industriegebiet mit seinem Range Rover unterwegs. Doch dann findet Pathologe Strahl eine Patrone im Rücken des Opfers: Freesmann wurde während der Theaterprobe von dem Projektil getroffen, ohne es gleich zu merken - ein durchaus häufiges Phänomen, wie Finn erfährt. Demnach fuhr Freesmann mit dem Motorrad davon und starb auf der Straße, wo Flonders ihn später überfuhr, als er schon tot war. Finn und Schwartenbeck ermitteln im Theaterensemble. Regisseur Hendrik Smolke hatte während der Probe am Tatabend die Rolle übernommen, in der er mit einer Theaterpistole auf Freesmann schoss. Smolke beteuert jedoch, nicht gewusst zu haben, dass sich scharfe Munition in der Pistole befand. Jungschauspielerin Jenny Fredrich hatte ein Verhältnis mit dem Ermordeten Freesmann. Als dieser sehr freizügige Fotos und Sex-Videos von Jenny ins Internet stellte, versuchte die junge Frau, sich das Leben zu nehmen. Die betrogene und enttäuschte Jenny hat also ein Motiv, ihren ehemaligen Liebhaber umzubringen. Und welches Spiel treibt Requisiteur Helge Kuhlmann, der in Jenny heimlich verliebt ist? Kuhlmann verwaltet die Requisiten - unter anderem die Waffe, mit der Regisseur Smolke seinen Hauptdarsteller erschoss. Eine ganze Gruppe Verdächtiger kommen infrage. Nur durch eine List gelingt es Finn und Schwartenbeck, den Täter zu überführen.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Morden im Norden" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Markus Böttwig (Sönke Möhring, l.) sitzt in der Klemme. Damals hat man ihm den Mord an Nina Schmidt nicht nachweisen können. Doch heute gibt es neue DNA-Beweise, die ihn eindeutig als Mörder überführen. Wie Kommissar Pöhlmann (Dominic Boeer, r.) mit seinen Kollegen ermitteln konnte, hat Richter Holger Schmidt (Rüdiger Lehmann) Böttwig erpresst, damit er endlich den Mord an seiner Tochter gesteht. Hat Böttwig nun den Richter ermordet, damit der nicht seine glückliche Familie zerstört?

SOKO Wismar - Schuldbekenntnis

Serie | 27.03.2019 | 18:00 - 18:54 Uhr
3.56/50117
Lesermeinung
ARD Hubert (Christian Tramitz, l.) und Girwidz (Michael Brandner, M.) befragen den Nachbarn Dr. Seidl (Markus Andreas Klauk, r.).

Hubert ohne Staller - Eine smarte Dame

Serie | 27.03.2019 | 18:50 - 19:45 Uhr
4.55/5065
Lesermeinung
SWR Butler Parker

Butler Parker - Der Doppelgänger

Serie | 28.03.2019 | 00:35 - 01:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die drei Finalisten von "Das große Promibacken": Ingolf Lück, Evi Sachenbacher-Stehle und Jasmin Wagner.

Acht Kandidaten sind zum Kuchen-Wettstreit in "Das große Promibacken" angetreten. Ein Star tat sich …  Mehr

Einst unter den deutschen TV-Moderatoren konkurrenzlos: Thomas Gottschalk

Der ZDF-Klassiker "Wetten, dass..?" kommt zurück. Zum 70. Geburtstag von Thomas Gottschalk präsentie…  Mehr

Laura Papendick hat Sky verlassen und ist zu SPORT1 gewechselt.

Zuschauer von Sky Sport News HD kennen Laura Papendick schon als Moderatorin. Nun verlässt die 30-Jä…  Mehr

Brad Pitt (links) und Leonardo DiCaprio spielen ein Stuntdouble und einen Schauspieler in "Once Upon A Time In ... Hollywood".

Am 15. August kommt "Once Upon A Time In ... Hollywood", der neunte Film von Kultregisseur Quentin T…  Mehr

Klaas Heufer-Umlauf nahm in der Montagsausgabe von "Late Night Berlin" sowohl den "Tatort" als auch die Generation Y aufs Korn.

Klaas Heufer-Umlauf und Palina Rojinski ermitteln in einem neuen "Tatort"-Fall. Doch irgendwie schei…  Mehr