Morden im Norden

  • Auf hoher See machen zwei Fischer einen grausigen Fund. In einem Boot finden sie den leblosen Körper der 21-jährigen Sofie Albers, an ihrem Kopf eine blutige Wunde und in ihrem Arm ihr schreiender zehn Monate alter Sohn Leon. Lars Englen (Ingo Naujoks, r.) und Finn Kiesewetter (Sven Martinek, 2.v.r.) sprechen mit dem Arzt Knut Lorens (Jean-Claude Knobbe, l.), der ein heimliches Verhältnis mit der Toten hatte. Vergrößern
    Auf hoher See machen zwei Fischer einen grausigen Fund. In einem Boot finden sie den leblosen Körper der 21-jährigen Sofie Albers, an ihrem Kopf eine blutige Wunde und in ihrem Arm ihr schreiender zehn Monate alter Sohn Leon. Lars Englen (Ingo Naujoks, r.) und Finn Kiesewetter (Sven Martinek, 2.v.r.) sprechen mit dem Arzt Knut Lorens (Jean-Claude Knobbe, l.), der ein heimliches Verhältnis mit der Toten hatte.
    Fotoquelle: © ARD/Georges Pauly, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter ARD-Sendung bei Nennung "Bild: ARD/Georges Pauly" (S2+). ARD-Programmdirektion/Bildredaktion, Tel: 089/5900-24302, Fax: 089/550-12
  • Auf hoher See machen zwei Fischer einen grausigen Fund. In einem Boot finden sie den leblosen Körper der 21-jährigen Sofie Albers, an ihrem Kopf eine blutige Wunde und in ihrem Arm ihr schreiender zehn Monate alter Sohn Leon. Lars Englen (Ingo Naujoks, r.), Finn Kiesewetter (Sven Martinek, 2.v.r.) und Pathologe Strahl (Christoph Tomanek, l.) sehen sich am Tatort um. Vergrößern
    Auf hoher See machen zwei Fischer einen grausigen Fund. In einem Boot finden sie den leblosen Körper der 21-jährigen Sofie Albers, an ihrem Kopf eine blutige Wunde und in ihrem Arm ihr schreiender zehn Monate alter Sohn Leon. Lars Englen (Ingo Naujoks, r.), Finn Kiesewetter (Sven Martinek, 2.v.r.) und Pathologe Strahl (Christoph Tomanek, l.) sehen sich am Tatort um.
    Fotoquelle: © ARD/Georges Pauly
  • SENDER: ARD - SENDETITEL: Morden im Norden Folge 49 - UNTERTITEL:  Gestrandet - CAPTION: 
ARD MORDEN IM NORDEN Folge 49, "Gestrandet", am Montag (31.10.16) um 18:50 Uhr im ERSTEN..Staatsanwältin Elke Rasmussen (Tessa Mittelstaedt, l.), mit der Finn (Sven Martinek, r.) einmal liiert war, verlässt das Team der Kripo Lübeck..© ARD/Georges Pauly, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter ARD-Sendung bei Nennung "Bild: ARD/Georges Pauly" (S2+). ARD-Programmdirektion/Bildredaktion, Tel: 089/5900-24302, Fax: 089/550-1259, bildredaktion@DasErste.de Vergrößern
    SENDER: ARD - SENDETITEL: Morden im Norden Folge 49 - UNTERTITEL: Gestrandet - CAPTION: ARD MORDEN IM NORDEN Folge 49, "Gestrandet", am Montag (31.10.16) um 18:50 Uhr im ERSTEN..Staatsanwältin Elke Rasmussen (Tessa Mittelstaedt, l.), mit der Finn (Sven Martinek, r.) einmal liiert war, verlässt das Team der Kripo Lübeck..© ARD/Georges Pauly, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter ARD-Sendung bei Nennung "Bild: ARD/Georges Pauly" (S2+). ARD-Programmdirektion/Bildredaktion, Tel: 089/5900-24302, Fax: 089/550-1259, bildredaktion@DasErste.de
    Fotoquelle: © ARD/Georges Pauly
  • Staatsanwältin Elke Rasmussen (Tessa Mittelstaedt, r.), mit der Finn (Sven Martinek, l.) einmal liiert war, verlässt das Team der Kripo Lübeck. Vergrößern
    Staatsanwältin Elke Rasmussen (Tessa Mittelstaedt, r.), mit der Finn (Sven Martinek, l.) einmal liiert war, verlässt das Team der Kripo Lübeck.
    Fotoquelle: © ARD/Georges Pauly
Serie, Krimiserie
Morden im Norden

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2016
One
Heute
06:15 - 07:00
Folge 1, Gestrandet


Auf hoher See machen zwei Fischer einen grausigen Fund. In einem Boot finden sie den leblosen Körper der 21-jährigen Sofie Albers, an ihrem Kopf eine blutige Wunde und in ihrem Arm ihr schreiender zehn Monate alter Sohn Leon. Lars Englen und Finn Kiesewetter übernehmen den Fall und schnell wird klar, dass das Boot nicht der Tatort ist. Doch wo wurde Sofie getötet und wie ist sie auf das offene Meer gekommen? Ihr drogensüchtiger Exfreund und Kindsvater, Peter Jansen, gerät unter Verdacht. Er war der Letzte, der Sofie lebend gesehen hat. Doch dann verrät Sofies Tagebuch, dass sie ein heimliches Verhältnis mit dem Arzt Knut Lorens hatte. Ist er der Mörder von Sofie? Während der Ermittlungen wird Leon entführt. Als Staatsanwältin Elke Rasmussen davon erfährt, ist sie fest entschlossen, den Kleinen zu retten. Doch mit ihrem waghalsigen Alleingang setzt sie nicht nur ihren Job aufs Spiel.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Morden im Norden" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Andris Tochter Thórhildur (Elva María Birgisdóttir) lebt bei ihrer Tante und will nichts mehr von ihren Eltern wissen. Lieber trifft sie sich mit Aron (Stormur Jón Kormákur Baltasarsson), dem Sohn eines Schafzüchters.

Trapped II - Gefangen in Island

Serie | 22.10.2019 | 01:25 - 03:00 Uhr
4/503
Lesermeinung
VOX Das Logo zur Serie

CSI: NY - Ausnahmezustand

Serie | 22.10.2019 | 05:20 - 06:00 Uhr
/500
Lesermeinung
KabelEins Blue Bloods - Crime Scene New York

Blue Bloods - Crime Scene New York - Zehn gute Gründe

Serie | 22.10.2019 | 07:35 - 08:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Champions League 19/20 – wer zeigt welches Spiel?

Die Gruppenphase der Champions-League-Saison 2019/20 läuft bis 11. Dezember. Doch wo wird welches Sp…  Mehr

Die Schauspielerin Billie Zöckler ist tot. Sie wurde bekannt durch die Münchner Kult-Serie "Kir Royal".

Sie startete ihre Karriere mit den Serien "Kir Royal" und "Im Himmel ist die Hölle los". Nun ist die…  Mehr

Francis Ford Coppola kann mit Superheldenstreifen wie "Avengers: Endgame" nichts anfangen. Er bezeichnet die Filme als "abscheulich".

Die Regisseure Martin Scorsese und Francis Ford Coppola üben scharfe Kritik an Superheldenfilme. Cop…  Mehr

Schauspieler Michael Douglas (rechts) musste viele Jahre um seinen Sohn bangen, der wegen seiner Drogensucht im Gefängnis saß. Nun veröffentlichte Cameron Douglas seine Memoiren, in denen er über seine Abhängigkeit berichtet.

Cameron Douglas, Sohn von Schauspieler Michael Douglas, berichtet in seinen Memoiren über die Exzess…  Mehr

Til Schweiger ist ein "Tatort"-Schauspieler, der selbst polarisiert. Das hindert nicht, die Arbeit der Kollegen kritisch zu kommentieren.

Über Geschmack lässt sich streiten – über die "Tatorte" mit Ulrich Tukur allemal. Nach der Ausstrahl…  Mehr