Morden im Norden

  • Nina (Julia Schäfle, l.), Strahl (Christoph Tomanek, 2.v.l.), Finn (Sven Martinek, 2.v.r) und Lars (Ingo Naujoks, r.) werden zum Fundort einer Leiche im Lauer Holz gerufen. Familienvater Overbeck starb durch einen Kopfschuss. Zunächst sieht alles nach einem Selbstmord aus. Vergrößern
    Nina (Julia Schäfle, l.), Strahl (Christoph Tomanek, 2.v.l.), Finn (Sven Martinek, 2.v.r) und Lars (Ingo Naujoks, r.) werden zum Fundort einer Leiche im Lauer Holz gerufen. Familienvater Overbeck starb durch einen Kopfschuss. Zunächst sieht alles nach einem Selbstmord aus.
    Fotoquelle: © ARD/Georges Pauly
  • Jana Overbeck (Katinka Auberger, M.) trifft sich mit Sigrid Grothius (Teresa Harder, l.) und deren Sohn Klaus (Sebastian Weber , r.). Vergrößern
    Jana Overbeck (Katinka Auberger, M.) trifft sich mit Sigrid Grothius (Teresa Harder, l.) und deren Sohn Klaus (Sebastian Weber , r.).
    Fotoquelle: © ARD/Georges Pauly
  • In welcher Beziehung steht Klaus Grothius (Sebastian Weber , r.) zu Jana Overbeck (Katinka Auberger, l.)? Vergrößern
    In welcher Beziehung steht Klaus Grothius (Sebastian Weber , r.) zu Jana Overbeck (Katinka Auberger, l.)?
    Fotoquelle: © ARD/Georges Pauly
  • Lars (Ingo Naujoks, l.) und Finn (Sven Martinek, r.) suchen nach der Ehefrau und dem Sohn von Overbeck. Vergrößern
    Lars (Ingo Naujoks, l.) und Finn (Sven Martinek, r.) suchen nach der Ehefrau und dem Sohn von Overbeck.
    Fotoquelle: © ARD/Georges Pauly
Serie, Krimiserie
Morden im Norden

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2016
One
Mo., 04.11.
15:50 - 16:40
Folge 59, Angst


Finn Kiesewetter, Lars Englen und ihre Kollegen von der Kripo Lübeck werden zum Fundort einer Leiche ins einsame Lauer Holz gerufen. Familienvater Andreas Overbeck starb durch einen Kopfschuss; alles sieht nach einem Selbstmord aus. Doch in der Tatwaffe fehlen zwei Projektile. Und seine Frau Jana sowie der gemeinsame Sohn Matthis sind spurlos verschwunden. Hat Overbeck seiner Familie etwas angetan? Lars erinnert sich an den Mann - der bekannte Choleriker arbeitete bis zu seiner Suspendierung im Lübecker Raubdezernat. Nachbarin Sigrid Grothius berichtet von Overbecks krankhafter Eifersucht, lauten Streits mit seiner Frau und massiven Misshandlungen. Die ältere Dame verhält sich zunehmend seltsam und erkundigt sich auffällig übereifrig nach Spuren und einem Abschiedsbrief, der in der alten Jagdhütte von Overbecks Onkel gefunden wurde. Und auch ihr Sohn Klaus, ein Psychologe, bei dem das Paar wegen Eheproblemen in Behandlung war, benimmt sich verdächtig. Während die Suche nach Jana und Matthis auf Hochtouren läuft, finden die Ermittler heraus, dass auch Frau Grothius früher unter der häuslichen Gewalt ihres Mannes zu leiden hatte - bis dieser starb. Doch was haben sie und ihr Sohn mit dem Fall Overbeck zu tun?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Morden im Norden" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Gereon Rath (Volker Bruch, re.) ist verwundert, dass Wolter (Peter Kurth, Mitte) König (Marc Hosemann, 2. v. li.) ohne ihn verhört hat.

Babylon Berlin (1-3) - Folgen 1-3

Serie | 31.10.2019 | 22:10 - 00:20 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF "Der Staatsanwalt – Tyrannenmord“: Sven Pustal (Klaus Philipp) sitzt rauchend an einem Tisch, auf dem leere Gläser stehen und ein 50-Euro-Schein liegt. Er blickt auf ein Bündel Geldscheine, die er in der Hand hält.

Der Staatsanwalt - Tyrannenmord

Serie | 02.11.2019 | 21:45 - 22:45 Uhr
3/501
Lesermeinung
ZDF Kurt Lehrmann (Thorsten Merten, l.) packt Dr. Johannes Mayerhofer (Wolfram Berger, r.), weil er ihm nichts verraten will.

Der vierte Mann - Serienspecial von SOKO Wien und SOKO Leipzig

Serie | 08.11.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Champions League 19/20 – wer zeigt welches Spiel?

Die Gruppenphase der Champions-League-Saison 2019/20 läuft bis 11. Dezember. Doch wo wird welches Sp…  Mehr

Die Schauspielerin Billie Zöckler ist tot. Sie wurde bekannt durch die Münchner Kult-Serie "Kir Royal".

Sie startete ihre Karriere mit den Serien "Kir Royal" und "Im Himmel ist die Hölle los". Nun ist die…  Mehr

Francis Ford Coppola kann mit Superheldenstreifen wie "Avengers: Endgame" nichts anfangen. Er bezeichnet die Filme als "abscheulich".

Die Regisseure Martin Scorsese und Francis Ford Coppola üben scharfe Kritik an Superheldenfilme. Cop…  Mehr

Schauspieler Michael Douglas (rechts) musste viele Jahre um seinen Sohn bangen, der wegen seiner Drogensucht im Gefängnis saß. Nun veröffentlichte Cameron Douglas seine Memoiren, in denen er über seine Abhängigkeit berichtet.

Cameron Douglas, Sohn von Schauspieler Michael Douglas, berichtet in seinen Memoiren über die Exzess…  Mehr

Til Schweiger ist ein "Tatort"-Schauspieler, der selbst polarisiert. Das hindert nicht, die Arbeit der Kollegen kritisch zu kommentieren.

Über Geschmack lässt sich streiten – über die "Tatorte" mit Ulrich Tukur allemal. Nach der Ausstrahl…  Mehr