Morden im Norden

  • Finn (Sven Martinek, M.) und Sandra (Marie-Luise Schramm, r.) nehmen die Geschäftsführerin der Modefirma , Maryvonne Paulsen (Claudia Mehnert, l.) beim Verhör in die Mangel. Sie steht im Verdacht, den Parfümeur umgebracht zu haben. Vergrößern
    Finn (Sven Martinek, M.) und Sandra (Marie-Luise Schramm, r.) nehmen die Geschäftsführerin der Modefirma , Maryvonne Paulsen (Claudia Mehnert, l.) beim Verhör in die Mangel. Sie steht im Verdacht, den Parfümeur umgebracht zu haben.
    Fotoquelle: © MDR/Georges Pauly
  • Finn Kiesewetter (Sven Martinek, l.) und Elke Rasmussen (Tessa Mittelstaedt, r.) trennen sich endgültig, denn Elke hat "einen Neuen". Vergrößern
    Finn Kiesewetter (Sven Martinek, l.) und Elke Rasmussen (Tessa Mittelstaedt, r.) trennen sich endgültig, denn Elke hat "einen Neuen".
    Fotoquelle: © MDR/Georges Pauly
  • ARD HEITER BIS TÖDLICH - MORDEN IM NORDEN, III. Staffel der Krimiserie am Vorabend mit 8 neuen Folgen, Folge 33 "Der letzte Drink" am Dienstag (18.03.14) um 18.50 Uhr im Ersten.
Kriminaldirektor Lars Englen (Ingo Naujoks, M.) muss fortan mit Finn Kiesewetter (Sven Martinek, l.) Außendienst machen. Sandra Schwartenbeck (Marie-Luise Schramm, r.) ist irritiert. Vergrößern
    ARD HEITER BIS TÖDLICH - MORDEN IM NORDEN, III. Staffel der Krimiserie am Vorabend mit 8 neuen Folgen, Folge 33 "Der letzte Drink" am Dienstag (18.03.14) um 18.50 Uhr im Ersten. Kriminaldirektor Lars Englen (Ingo Naujoks, M.) muss fortan mit Finn Kiesewetter (Sven Martinek, l.) Außendienst machen. Sandra Schwartenbeck (Marie-Luise Schramm, r.) ist irritiert.
    Fotoquelle: © ARD/Georges Pauly
  • ARD HEITER BIS TÖDLICH - MORDEN IM NORDEN, III. Staffel der Krimiserie am Vorabend mit 8 neuen Folgen, Folge 33 "Der letzte Drink" am Dienstag (18.03.14) um 18.50 Uhr im Ersten.
Cocos Freund Ben Hübner (Ben Münchow) hatte Grund zur Eifersucht, denn die Auswertung ihres Handys ergab, dass es da noch jemanden gab. Vergrößern
    ARD HEITER BIS TÖDLICH - MORDEN IM NORDEN, III. Staffel der Krimiserie am Vorabend mit 8 neuen Folgen, Folge 33 "Der letzte Drink" am Dienstag (18.03.14) um 18.50 Uhr im Ersten. Cocos Freund Ben Hübner (Ben Münchow) hatte Grund zur Eifersucht, denn die Auswertung ihres Handys ergab, dass es da noch jemanden gab.
    Fotoquelle: © ARD/Georges Pauly
Serie, Krimiserie
Morden im Norden

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2014
Altersfreigabe
12+
HR
Sa., 01.08.
09:35 - 10:25
Folge 1, Der letzte Drink


Kriminaldirektor Lars Englen wird Opfer interner Umstrukturierungen. Er muss fortan mit Finn Kiesewetter Außendienst machen. Die beiden haben gleich einen neuen Fall: Die 19-jährige Coco wird tot am Strand gefunden. Sie war stark alkoholisiert. Finn und Lars vermuten eine Methanol-Vergiftung, denn der Alkohol, den die junge Frau zu sich genommen hat, war selbstgebrannt. Das Mädchen gehört zu einer "erlebnispädagogischen Gruppe", die ihr Quartier auf dem naheliegenden Campingplatz aufgeschlagen hat. Wer aber hatte ein Interesse an ihrem Tod? Zunächst befragen die Ermittler die Sozialpädagogen und die Mitglieder der Gruppe. Auch der Platzwart, der den selbstgebrannten Schnaps verkauft, ist verdächtig. Ein Motiv hat ebenfalls Ben Hübner: Cocos Freund hatte Grund zur Eifersucht, denn die Auswertung ihres Handys ergab, dass es da noch jemanden gab. Und: Wer hat Coco die letzte SMS geschrieben, um sich nachts mit ihr am Steg zu verabreden? Finn und Elke Rasmussen trennen sich endgültig, denn Elke hat "einen Neuen". Was sie noch nicht verrät: Sie ist schwanger. Finn nimmt die Trennung sehr mit. Und mit dem Trost von Lars kann er nicht wirklich viel anfangen.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Morden im Norden" finden Sie hier

Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDFneo Zusammen mit Kumpel Burton Guster (Dulé Hill, r.) gründet Shawn Spencer (James Roday, l.) die Detektivagentur "Psych" und löst mit Hilfe seiner übersinnlichen Fähigkeiten einen spannenden Kriminalfall nach dem anderen.

Psych - Psych macht Musik: Weltstars singen woanders 1

Serie | 05.08.2020 | 13:35 - 14:15 Uhr
4/505
Lesermeinung
FOX "Gut Check" -- After discovering the Secretary of the Navy was bugged during a confidential briefing, NSA Analyst Eleanor â��Ellieâ�� Bishop, who predicted the security breach in exact detail two years ago, partners with the NCIS team on the case, on NCIS, Tuesday, Nov. 19 (8:00-9:00 PM, ET/PT) on the CBS Television Network. Pictured left to right: Sean Murray, David McCallum, Mark Harmon and Michael Weatherly Photo: Cliff Lipson/CBS �©2013 CBS Broadcasting, Inc. All Rights Reserved.

Navy CIS - Teamplayer

Serie | 05.08.2020 | 18:45 - 19:30 Uhr
3.38/5034
Lesermeinung
sixx Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte

Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte - Ein sauberer Schnitt

Serie | 05.08.2020 | 19:15 - 20:10 Uhr
3.33/509
Lesermeinung
News
Vor sieben Jahren machte sich Tanja Seefeld alias Senta-Sofia Delliponti auf nach Australien, um einen Neustart zu wagen. Nun kehrt sie zurück in den "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Kiez.

Drei Jahre lang spielte Senta-Sofia Delliponti in der RTL-Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" die …  Mehr

Die neue "Promi Big Brother"-Staffel läuft ab 7. August bei SAT.1. Wir stellen die Kandidaten vor.

Ein Mitglied der Kelly Family, eine frühere Weltklasse-Tennisspielerin und diverse Serien- und Reali…  Mehr

Saskia Beecks wurde durch "Berlin - Tag & Nacht" bekannt. Noch vor dem Start machte sie allerdings einen Rückzieher. Für sie rückt Jenny Frankhauser, die Schwester von Daniela Katzenberger, nach.

Noch bevor es losgeht, ist eine "Promi Big Brother"-Teilnehmerin auch schon wieder raus. Sie brauche…  Mehr

"Wer ist hier der Boss?" kehrt wieder zurück: Wie geht es mit Samantha (Alyssa Milano), Mona (Katherine Helmond), Tony Micelli (Tony Danza), Angela Bower (Judith Light) und Jonathan (Danny Pintauro, von links) weiter? Nur Helmond wird nicht zu sehen sein: Sie starb 2019.

Comeback für eine Kult-Sitcom: Die US-Serie "Wer wird hier der Boss?" wird knapp 30 Jahre nach ihrem…  Mehr

RTL verlagert die Vor- und Nachberichterstattung zur Europa League an den Strand.

Die Europa League in Deutschland: Wegen der Corona-Pandemie werden Viertelfinale, Halbfinale und Fin…  Mehr