Morden im Norden

  • ARD HEITER BIS TÖDLICH - MORDEN IM NORDEN, III. Staffel der Krimiserie am Vorabend mit 8 neuen Folgen, Folge 46 "Ausgekocht" am Dienstag (30.12.14) um 18.50 Uhr im Ersten.
Die Kommissare Lars Englen (Ingo Naujoks, l.) und Finn Kiesewetter (Sven Martinek, M.) befragen Beate Riedel (Sarah-Lavinia Schmidbauer, r.), die Frau des Toten. Vergrößern
    ARD HEITER BIS TÖDLICH - MORDEN IM NORDEN, III. Staffel der Krimiserie am Vorabend mit 8 neuen Folgen, Folge 46 "Ausgekocht" am Dienstag (30.12.14) um 18.50 Uhr im Ersten. Die Kommissare Lars Englen (Ingo Naujoks, l.) und Finn Kiesewetter (Sven Martinek, M.) befragen Beate Riedel (Sarah-Lavinia Schmidbauer, r.), die Frau des Toten.
    Fotoquelle: © ARD/Georges Pauly
  • ARD HEITER BIS TÖDLICH - MORDEN IM NORDEN, aucht neue Folgen, FOLGE 39, "Süße Rache", am Dienstag (29.04.14) um 18:50 Uhr im ERSTEN.
Christiane Weder (Suzan Anbeh) hat ihren Schwiegervater, erschossen in seiner Wohnung gefunden. Vergrößern
    ARD HEITER BIS TÖDLICH - MORDEN IM NORDEN, aucht neue Folgen, FOLGE 39, "Süße Rache", am Dienstag (29.04.14) um 18:50 Uhr im ERSTEN. Christiane Weder (Suzan Anbeh) hat ihren Schwiegervater, erschossen in seiner Wohnung gefunden.
    Fotoquelle: © ARD/Georges Pauly
  • ARD HEITER BIS TÖDLICH - MORDEN IM NORDEN, aucht neue Folgen, FOLGE 39, "Süße Rache", am Dienstag (29.04.14) um 18:50 Uhr im ERSTEN.
Finn Kiesewetter (Sven Martinek, l.) und Lars Englen (Ingo Naujoks, r.) suchen nach einem Zusammenhang zwischen dem vergifteten Kind und dem angeblichen Selbstmord von Michael Weder. Vergrößern
    ARD HEITER BIS TÖDLICH - MORDEN IM NORDEN, aucht neue Folgen, FOLGE 39, "Süße Rache", am Dienstag (29.04.14) um 18:50 Uhr im ERSTEN. Finn Kiesewetter (Sven Martinek, l.) und Lars Englen (Ingo Naujoks, r.) suchen nach einem Zusammenhang zwischen dem vergifteten Kind und dem angeblichen Selbstmord von Michael Weder.
    Fotoquelle: © ARD/Georges Pauly
  • Max (Kai Ivo Baulitz, r.) und Christiane Weder (Suzan Anbeh, l.) müssen in kurzer Zeit gleich zwei Todesfälle innerhalb der Familie ertragen. Vergrößern
    Max (Kai Ivo Baulitz, r.) und Christiane Weder (Suzan Anbeh, l.) müssen in kurzer Zeit gleich zwei Todesfälle innerhalb der Familie ertragen.
    Fotoquelle: © NDR/ARD/Georges Pauly
Serie, Krimiserie
Morden im Norden

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2014
Altersfreigabe
12+
SWR
Mi., 16.09.
23:30 - 00:15
Folge 7, Süße Rache


Das Lübecker Ermittlerteam muss den Kioskbetreiber Dieter Bannow informieren, dass sein Enkel vergiftet worden ist. Das Kind liegt im Koma. Das Gift befand sich in einem Schokoriegel, den es bei seinem Großvater verzehrt hatte. Der Kiosk wird geschlossen und von der Spurensicherung untersucht. Bannow soll den Schlüssel im Kommissariat abgeben, denn Finn Kiesewetter und Lars Englen werden zu einem Mordfall gerufen. Der arbeitslose Schlosser Michael Weder wurde von seiner Schwiegertochter Christiane erschossen in seiner Wohnung aufgefunden. Zwar hat er einen Abschiedsbrief hinterlassen, doch die pathologischen Untersuchungen ergeben eindeutig, dass es kein Selbstmord war. Das ist der zweite Trauerfall, den das Ehepaar Weder innerhalb kurzer Zeit ertragen muss. Denn knapp vier Monate zuvor ist ihr 17-jähriger Sohn bei einem Motorradunfall ums Leben gekommen. Sandra Schwartenbeck erkennt den Kioskbesitzer, weil er ihr in früheren Jahren als Minderjährige Alkohol verkauft hatte. Sie geht der Frage nach, ob er das immer noch tut und stellt fest, dass auch der Sohn des Ehepaars Weder an seinem Kiosk Alkohol erhalten hatte. Gibt es vielleicht einen Zusammenhang zwischen beiden Fällen?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Morden im Norden" finden Sie hier

Shopping Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Criminal Minds

Criminal Minds - Das Spiel der Königin (1)

Serie | 22.09.2020 | 03:50 - 04:30 Uhr
3.46/5013
Lesermeinung
Cartoon Network Regular Show

Regular Show - Nur Freunde

Serie | 22.09.2020 | 04:25 - 04:35 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL Passion Die frustrierte Uschi (Antje Lewald) ist total perplex und begeistert von Bennos (Willi Thomczyk) Idee.

Die Camper - Das Geschenk

Serie | 22.09.2020 | 06:25 - 06:50 Uhr
4/502
Lesermeinung
News
Meike Droste (hier in "Das Leben ist kein Kindergarten") wurde 1980 in der Nähe von Augsburg geboren. Inzwischen lebt sie mit ihrem Ehemann und zwei Kindern in Berlin.

Corona, politischer Extremismus und Gleichberechtigung: Diese Themen sind nicht nur brandaktuell, si…  Mehr

Im Altenpflege-Krimi "Tatort: Anne und der Tod" spielte Katharina Marie Schubert 2019 die vielleicht eindrucksvollste Episoden-Hautprolle der jüngeren Formats-Geschichte. Dafür gab es eine Nominierung für den Deutschen Fernsehpreis. Nun ist die 43-Jährige wieder in einer sehr zwiespältigen Rolle zu sehen - im ZDF-Drama "Totgeschwiegen".

Im ZDF-Drama "Totgeschwiegen" spielt Katharina Marie Schubert eine Mutter, die mit anderen Eltern de…  Mehr

Brasch (Claudia Michelsen) und Lemp (Felix Vörtler) am Tatort.

Kein Fall für Lemp: eigentlich. Denn wer sich als Kriminalrat (gespielt von Felix Vörtler) auf einer…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Mittels eines riesigen Teleskops möchte Harald Lesch bis an den Rand der Welt vordringen.

In unregelmäßigen Abständen bringt Harald Lesch den "Terra X"-Zuschauern die Faszination des Univers…  Mehr