Mordkommission Istanbul - Die zweite Spur

  • Kommissar Özakin (Erol Sander, re.) und sein Assistent Mustafa Tombul (Oscar Ortega Sanchez) sichern Beweisstücke. Vergrößern
    Kommissar Özakin (Erol Sander, re.) und sein Assistent Mustafa Tombul (Oscar Ortega Sanchez) sichern Beweisstücke.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Gülnur Kiliç
  • Kommissar Özakin (Erol Sander, re.) lässt sich von einem Archivar (Mehmet Sarica) Einzelheiten über die Restauration antiker Fundstücke erklären. Vergrößern
    Kommissar Özakin (Erol Sander, re.) lässt sich von einem Archivar (Mehmet Sarica) Einzelheiten über die Restauration antiker Fundstücke erklären.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Gülnur Kiliç
  • Die Museumsdirektorin Nesrin Günes (Marie-Lou Sellem) hat sich als kompetente Wissenschaftlerin in einer Männerwelt durchgesetzt. Vergrößern
    Die Museumsdirektorin Nesrin Günes (Marie-Lou Sellem) hat sich als kompetente Wissenschaftlerin in einer Männerwelt durchgesetzt.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Gülnur Kiliç
  • Kommissar Özakin (Erol Sander) vermutet, dass die Museumsdirektorin Nesrin Günes (Marie-Lou Sellem) ihm etwas verschweigt. Vergrößern
    Kommissar Özakin (Erol Sander) vermutet, dass die Museumsdirektorin Nesrin Günes (Marie-Lou Sellem) ihm etwas verschweigt.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Gülnur Kiliç
  • Kommissar Özakin (Erol Sander, re.) und sein Assistent Mustafa Tombul (Oscar Ortega Sanchez, li.) verfolgen den verdächtigen Restaurator Arif Gökdal (Beat Marti). Vergrößern
    Kommissar Özakin (Erol Sander, re.) und sein Assistent Mustafa Tombul (Oscar Ortega Sanchez, li.) verfolgen den verdächtigen Restaurator Arif Gökdal (Beat Marti).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Gülnur Kiliç
  • Die Museumsdirektorin Nesrin Günes (Marie-Lou Sellem) ist nur mit knapper Not dem Tod entgangen Vergrößern
    Die Museumsdirektorin Nesrin Günes (Marie-Lou Sellem) ist nur mit knapper Not dem Tod entgangen
    Fotoquelle: ARD Degeto/Gülnur Kiliç
  • Im letzten Moment befreien Kommissar Özakin (Erol Sander, Mitte) und sein Assistent Mustafa Tombul (Oscar Ortega Sanchez, re.) die Museumsdirektorin Nesrin Günes (Marie-Lou Sellem) aus einer Todesfalle. Vergrößern
    Im letzten Moment befreien Kommissar Özakin (Erol Sander, Mitte) und sein Assistent Mustafa Tombul (Oscar Ortega Sanchez, re.) die Museumsdirektorin Nesrin Günes (Marie-Lou Sellem) aus einer Todesfalle.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Gülnur Kiliç
  • Die Museumsdirektorin Nesrin Günes (Marie-Lou Sellem) ist froh, wieder bei ihrer Tochter Yasemin (Nehir Naz Topal) und ihrem Freund, dem Wachmann Ahmed Demir (Merab Ninidze), zu sein. Vergrößern
    Die Museumsdirektorin Nesrin Günes (Marie-Lou Sellem) ist froh, wieder bei ihrer Tochter Yasemin (Nehir Naz Topal) und ihrem Freund, dem Wachmann Ahmed Demir (Merab Ninidze), zu sein.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Gülnur Kiliç
  • Kommissar Özakin (Erol Sander) bittet Celik Hanim (Kübra Erbay) um Einlass. Vergrößern
    Kommissar Özakin (Erol Sander) bittet Celik Hanim (Kübra Erbay) um Einlass.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Gülnur Kiliç
  • Kommissar Özakin (Erol Sander, re.) hat Verständnis für den vorbestraften Wachmann Ahmed Demir (Merab Ninidze). Vergrößern
    Kommissar Özakin (Erol Sander, re.) hat Verständnis für den vorbestraften Wachmann Ahmed Demir (Merab Ninidze).
    Fotoquelle: ARD Degeto/Gülnur Kiliç
  • Kommissar Özakin (Erol Sander, Mitte) und sein Assistent Mustafa Tombul (Oscar Ortega Sanchez, re.) untersuchen den Tatort, an dem der Wachmann Halil Gezer (Mehmet Yücel Özkan) erstochen wurde. Vergrößern
    Kommissar Özakin (Erol Sander, Mitte) und sein Assistent Mustafa Tombul (Oscar Ortega Sanchez, re.) untersuchen den Tatort, an dem der Wachmann Halil Gezer (Mehmet Yücel Özkan) erstochen wurde.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Gülnur Kiliç
  • Kommissar Özakin (Erol Sander, re.) möchte von Arif Gökdal (Beat Marti) Einzelheiten über seine Arbeit als Museumsrestaurator wissen. Vergrößern
    Kommissar Özakin (Erol Sander, re.) möchte von Arif Gökdal (Beat Marti) Einzelheiten über seine Arbeit als Museumsrestaurator wissen.
    Fotoquelle: ARD Degeto/Gülnur Kiliç
  • Mehmet Özakin (Erol Sander) ermittelt wieder am Bosporus Vergrößern
    Mehmet Özakin (Erol Sander) ermittelt wieder am Bosporus
    Fotoquelle: ARD Degeto/Gülnur Kiliç
Serie, Krimireihe
Mordkommission Istanbul - Die zweite Spur

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
ARD
So., 14.01.
21:45 - 23:15


Die männliche Leiche auf der Bank im idyllischen Gülhane Park ist schnell identifiziert. Der Dienstausweis an seiner Uniform weist den Toten als Wachdienstleiter im archäologischen Museum aus. Bei seinen Untergebenen war der Mann nicht gerade beliebt. Kurz zuvor hatte er seinen Kollegen Koray Celik unter einem fadenscheinigen Vorwand entlassen. Kommissar Özakin kommt einem Familienzwist auf die Spur. Gezer wollte die Liebesheirat zwischen seiner Tochter Ayla und Celiks Sohn Sabri verhindern. Der heißblütige Sabri hat kein Alibi und versucht, seiner Verhaftung durch Fluch zu entgehen. Alles passt perfekt zusammen - doch dann findet Özakin heraus, dass die Museumsdirektorin Nesrin Günes (Marie-Lou Sellem) das Verschwinden wertvoller Exponate vertuscht. Außerdem hat sie eine heimliche Beziehung zu dem vorbestraften Wachmann Ahmed Demir - den sie im Handumdrehen zu Gezers Nachfolger ernannte. Verkauft Demir vielleicht die kostbaren Ausstellungsstücke an solvente Sammler? Als die Direktorin spurlos verschwindet, nimmt der Fall eine dramatische Wende.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Dr. Claus Reiter (Gerd Anthoff, vorne) ist schockiert: Während des Richtfestes für das neue Polizeipräsidium stürzt ein Mann vom Dach - ein Unfall?

Unter Verdacht - Betongold

Serie | 19.01.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.87/5039
Lesermeinung
ARD jungen Frau Kontakt aufzunehmen. Kai Perlmann (Sebastian Bezzel) allerdings wählt sie als ihren neuen "Erzieher".

Tatort - Rebecca

Serie | 19.01.2018 | 22:00 - 23:30 Uhr
3.26/502551
Lesermeinung
ZDF Kommissarin Winnie Heller (Lisa Wagner) sucht den Mann, der ihre Psychiaterin fast getötet hätte.

TV-Tipps Kommissarin Heller - Vorsehung

Serie | 20.01.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.9/5084
Lesermeinung
News
Feierabend: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) an der Wurstbraterei.

Der Jubiläumstatort aus Köln ist eine sehenswerte Dreiecksgeschichte zwischen einem Verdächtigen, ei…  Mehr

Jan Schneider (Fabian Busch), seine Frau Sarah (Maria Simon, links) und Tochter Nora (Athena Strates) im Flüchtlingslager: "Aufbruch ins Ungewisse" dreht die Vorzeichen um.

Was wäre, wenn Europäer nach Afrika fliehen müssten? Ein ARD-Drama dreht die Vorzeichen der Flüchtli…  Mehr

War doch gar nicht so teuer! Liv Lisa Fries und ihre 40 Millionen Euro schwere Serie "Babylon Berlin" kostete das Erste nicht mehr als ein üblicher Fernsehfilm. Wie das geht, verriet nun Christine Strobl, Chefin der ARD-eigenen Produktionsgesellschaft Degeto.

Tom Tykwers Sittenbild "Babylon Berlin", das die deutsche Hauptstadt im Jahr 1929 zeigt, läuft im He…  Mehr

Im "Playboy" war sie schon nackt, jetzt zieht sich Cathy Lugner auch fürs Fernsehen aus.

Cathy Lugner zieht sich für eine RTL-II-Show aus. Und hofft so, neue Erkenntnisse zu gewinnen.  Mehr

Til Schweiger nimmt als Kommissar Nick Tschiller seinen "Tatort"-Dienst wieder auf. Jedoch soll erst im Februar oder März 2019 eine neue Folge - mit frischem Kreativteam - gedreht werden.

Eoin Moore ("Polizeiruf 110" aus Rostock) übernimmt den "Tatort" mit Til Schweiger. Kommt es zur inh…  Mehr