Morgan Freeman: Mysterien des Weltalls

Report, Dokumentation
Morgan Freeman: Mysterien des Weltalls

Infos
Originaltitel
Through the Wormhole
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2010
Altersfreigabe
6+
Discovery
Sa., 17.02.
11:40 - 12:25
Folge 4, Ankunft auf der Erde(How Did We Get Here?)


Oscar-Preisträger Morgan Freeman nimmt den Zuschauer mit auf eine atemberaubende Reise ins All und zu den Ursprüngen unserer Existenz. In der neuen und hochwertig produzierten Dokumentarserie "Morgan Freeman: Mysterien des Weltalls" geht der Hollywood-Star, der selbst bereits einen Flug in den Weltraum gebucht hat, fundamentalen Fragen auf den Grund: Wo kommen wir her? Was sind die Bausteine des Lebens? Wie funktioniert der Kosmos? Wissenschaftler aus den Bereichen der Astrophysik oder Astrobiologie erläutern anhand von neuen Theorien sowie jüngsten Forschungsergebnissen unser Dasein auf der Erde sowie die großen Geheimnisse des Universums. Gemeinsam mit Morgan Freeman lief


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Protagonist Prof. Kurt Möser.

Wie das Auto den Südwesten eroberte

Report | 18.02.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr (noch 60 Min.)
/500
Lesermeinung
NDR Christian Roll und Kollege Tamme.

die nordstory Spezial - Lebenswertes Spiekeroog

Report | 18.02.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr (noch 60 Min.)
3.67/506
Lesermeinung
DMAX Fang des Lebens - Tödliche See vor Oregon

Fang des Lebens - Tödliche See vor Oregon - Alles hat seinen Preis(Cursed Bay)

Report | 18.02.2018 | 22:15 - 23:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
In "Fremder Feind" spielt Ulrich Matthes einen Mann, der alles verloren hat.

Im ARD-Drama "Fremder Feind" spielt Ulrich Matthes einen Familienvater, der alles verliert und sich …  Mehr

Der Brite Henry Cavill spielt den amerikanischen Superagenten Napoleon Solo. Mit Heldenrollen hat er bereits Erfahrung: Dreimal war er schon als Superman auf der Leinwand zu sehen.

Guy Ritchie hat die Serie "Solo für U.N.C.L.E." unter dem Titel "Codename U.N.C.L.E." als Kinofilm a…  Mehr

Pfarrer Benedikt (Thomas Heinze) hat eine sehr eigene Art, Amelie (Margarita Broich, Mitte) und Lou (Maria Ehrich) Trost zu spenden. Amelie lebt auf, Tochter Lou findet es befremdlich.

Gute-Laune-Angriff auf dem ZDF-"Herzkino"-Sendetermin, wo es sonst fast ausschließlich um die Liebe …  Mehr

Rund 60.000 ehrenamtliche Helfer engagieren sich bundesweit für die Tafeln.

In Deutschland leben rund 15 Millionen Menschen in Armut oder sind unmittelbar von ihr bedroht. Der …  Mehr

Roman Mettler (Martin Rapold) hat als Psychiater eine hohe Verantwortung. Ein Fehler von ihm hat weitreichende Konsequenzen.

Zwei Menschen werden mit den Folgen ihrer Entscheidungen konfrontiert. Wie geht man damit um, schwer…  Mehr