Morgan Freeman: Mysterien des Weltalls

Report, Dokumentation
Morgan Freeman: Mysterien des Weltalls

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2012
Altersfreigabe
6+
Servus TV
So., 03.06.
22:15 - 23:10
Invasion der Aliens


In unserer Galaxie gibt es Hunderte Billionen Planeten. Wissenschaftler sind sich einig, dass einige Billionen dieser Planeten bewohnbar sein könnten. Sollte das der Fall sein, scheint der Kontakt mit außerirdischem Leben nur eine Frage der Zeit zu sein. Wird dieses Ereignis der bedeutendste Moment der menschlichen Zivilisation sein? Oder wird der Kontakt mit Außerirdischen das Ende des Lebens sein, wie wir es bisher kannten? Äußerst wichtig wird dabei sein, welche Nachricht die Menschen an die Außerirdischen übermitteln. Doch wie kommuniziert man mit Wesen, die über ein gänzlich anderes Gehirn, eine andere Kultur und womöglich einen ganz anderen Ehrgeiz verfügen? Und wie kann der Mensch sicher sein, dass der erste Kontakt mit Außerirdischen nicht bereits stattgefunden hat?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Aufbruch zu neuen Horizonten: Alexander Gerst startet am 6. Juni 2018 zum zweiten Mal zur ISS.

Aufbruch ins All - mit Alexander Gerst

Report | 03.06.2018 | 19:30 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Moderator Axel Bulthaupt an der Mecklenburgischen Ostseeküste

Sagenhaft - Die Mecklenburgische Ostseeküste

Report | 03.06.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
2.5/502
Lesermeinung
HR Nach Abschluss der dokumentarischen Dreharbeiten auf Helgoland trifft Presenter Hubertus Meyer-Burckhardt (rechts) am Nordoststrand auf Hauptdarsteller Michael Mendl (links), der am gleichen Tag zum ersten Mal als Helgoländer Fotograf Franz Schensky vor der Kamera steht.

Heimat Helgoland - Der Fotograf und seine Insel

Report | 04.06.2018 | 01:00 - 02:30 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr

Die Eiszeit-Odyssee geht weiter: Diesmal müssen die "Ice Age"-Tiere den drohenden Einschlag eines riesigen Kometen auf ihre vorzeitliche Welt verhindern.

Im fünften Teil der "Ice Age"-Saga muss der Weltuntergang durch den Einschlag eines riesigen Meteori…  Mehr

Gefragt auf dem roten Teppich wie auch als Moderatorin ist Barbara Schöneberger. Hier beim Deutschen Fernsehpreis.

Im Münchner Prinzregententheater wird zum 30. Mal der begehrte Bayerische Fernsehpreis vergeben. RTL…  Mehr