Morgan Freeman: Mysterien des Weltalls

Report, Dokumentation
Morgan Freeman: Mysterien des Weltalls

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2012
Altersfreigabe
6+
Servus TV
Mi., 13.06.
11:05 - 12:03
Homo sapiens 2.0


Wird der Mensch der Zukunft noch intelligenter und leistungsfähiger sein, als wir es heute sind? In dieser Folge von "Morgan Freeman - Mysterien des Weltalls" geht es um den zukünftigen Menschen, den Homo sapiens 2.0. Doch wer in die Zukunft blickt muss auch die Vergangenheit verstehen. Wie hat sich das Genmaterial des Menschen im Laufe der Zeit entwickelt? Forscher haben herausgefunden, dass sich die menschliche DNA bereits von einer Generation zur nächsten verändert. Sind im Zuge der Evolution Populationen mit verschiedenen körperlichen Merkmalen und unterschiedlicher DNA entstanden? Die Antwort auf diese Frage könnte auch Auskunft darüber geben, wie die Wissenschaft sich den Homo sapiens 2.0 vorstellt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Das ultramoderne und umweltfreundliche Krematorium in Semur-en-Auxois

Die Ökobestatter von Semur-en-Auxois

Report | 13.06.2018 | 00:30 - 01:30 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Erde in Not - Was sagt der Weltklimareport?

Erde in Not - Was sagt der Weltklimareport? - System Erde

Report | 13.06.2018 | 07:20 - 07:50 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Mit Spannung erwartet - gleich verkünden Doris und Edmund Braun ihre Entscheidung. (v.l.n.r. Edmund Braun, Doris Braun, Silvia Schermann, Bernd Hübner, Markus Zeifang, Anja Zeifang).

Bauer gesucht - Wer übernimmt den Riegenhof?

Report | 13.06.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld) und Burkhard "Butsch" Schulz (Götz Schubert) liegen des Öfteren verbal im Clinch. Doch ihre Ermittlungen kommen stets flott voran.

Folge 3 der "Wolfsland"-Reihe, die unter dem Kneipentitel "Der steinerne Gast" ausgestrahlt wird, lä…  Mehr

Eva Thörnblad (Moa Gammel) trägt noch immer einen Parasiten in sich.

Die acht neuen Folgen von "Jordskott" sind ab dem 24. Mai 2018 in Deutschland bei Arte zu sehen. Der…  Mehr

Schauspieler Peter Kurth macht Thomas Stubers Debütfilm "Herbert" (Dienstag, 29.05., 22.45 Uhr) mit einer sensationellen Leistung zu einer Figur, die man so schnell nicht vergisst. Dafür gab es den "Deutschen Filmpreis". Nun läuft das Boxerdrama als Auftaktfilm der Reihe "FilmDebüt im Ersten".

Wer auf zuviel Krimis, klischeehafte Figuren und öde deutsche Fernseh-Ästhetik schimpft, sollte sich…  Mehr

Sie stehen im Mittelpunkt der Monterey-Saga "Big Little Lies" (von links): Celeste Wright (Nicole Kidman), Madeline Martha Mackenzie (Reese Witherspoon) und Jane Chapman (Shailene Woodley).

Die erste Staffel der HBO-Serie "Big Little Lies" wird dank Vox erstmals im Free-TV ausgestrahlt – u…  Mehr

Haben sich gerade erst kennengelernt: Svenja und Johannes bei "Bachelor in Paradise".

Das RTL-Format "Bachelor in Paradise" entwickelt sich zu einer munteren Klassenfahrt mit Klischee-Ka…  Mehr