Morgan Freeman: Mysterien des Weltalls

Report, Dokumentation
Morgan Freeman: Mysterien des Weltalls

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2012
Altersfreigabe
6+
Servus TV
Mi., 25.07.
11:10 - 12:08
Das Unbewusste


In dieser Folge von "Mysterien des Weltalls" dringt Morgan Freeman in einen Bereich der menschlichen Psyche vor, der dem Menschen normalerweise völlig verschlossen bleibt: das Unterbewusstsein. Unsere tiefsten Ur-Ängste und Wünsche liegen hier verborgen und kommen oft nur im Traum zum Vorschein. Jetzt wollen Wissenschaftler die Sprache des Unterbewussten endgültig entschlüsseln. Tests haben gezeigt: Das menschliche Gehirn verbraucht im Ruhezustand 20 Prozent der gesamten Körperenergie. Das Unterbewusste ist also immer aktiv - ohne, dass der Mensch es überhaupt bemerkt. Stecken demnach bislang noch ungeahnte geistige Fähigkeiten in Menschen und hat er seine wahre mentale Stärke längst nicht ausgeschöpft?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Die "Tower-Bridge" verbindet die City of London mit Londons Süden - und noch immer heißt es: Schiffe auf der Themse haben Vorrang vor Autoverkehr.

Ihre Majestät, die Themse

Report | 25.07.2018 | 11:10 - 11:55 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Das Vaterunser ist weitaus mehr, als nur ein Gebet. Es verbindet rund 2,3 Milliarden Christen auf der ganzen Welt - Protestanten wie Katholiken, Orthodoxe wie Freikirchen. Das gesamte Wertesystem des europäischen Abendlandes fußt auf der Lehre Jesu, die kurz und prägnant im Vaterunser zusammengefasst ist.

Vaterunser - Und führe uns nicht in Versuchung

Report | 25.07.2018 | 12:15 - 12:30 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Schäfermeister Kalle Reinecke weidete in den 90er Jahren seine Herde im Altmärkischen Erdgas-Fördergebiet. Die Nachbarschaft zu vier Erdgas-Bohrlöchern wurde ihm zum Verhängnis. Er verlor 150 seiner Lämmer durch giftige Abgasfahnen und verließ resigniert die Gegend. Die Tierseuchenkasse entschädigte ihn, aber aufgeklärt wurde der Vorfall nie.

Verstrahlt - Vergiftet - Vergessen - Das Erbe der DDR Erdgas-Förderung

Report | 25.07.2018 | 20:45 - 21:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr

140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr