Morgen sind wir Champions

  • Lars Hunn spielt seit fünf Jahren in Schweizer Auswahl-Teams Vergrößern
    Lars Hunn spielt seit fünf Jahren in Schweizer Auswahl-Teams
    Fotoquelle: SRF
  • Seit fünf Jahren im Tor der Schweizer Auswahl-Teams Lars Hunn Vergrößern
    Seit fünf Jahren im Tor der Schweizer Auswahl-Teams Lars Hunn
    Fotoquelle: SRF
Report, Doku-Reihe
Morgen sind wir Champions

Infos
Produktionsland
Schweiz
Produktionsdatum
2018
SF2
Fr., 16.11.
20:10 - 20:40
Folge 3, «Ich mag den Druck»


Die grosse Karriere als Fussball-Profi - wie nah sind die hoffnungsvollsten Talente des Schweizer Fussballverbandes ihrem Traum inzwischen gekommen? Die sechsteilige Serie «Morgen sind wir Champions» begleitet seit zwei Jahren fünf junge Fussballer in der entscheidenden Phase ihrer Karriere. Die Langzeit-Dokumentation schafft in der zweiten Staffel tiefe Einblicke in die Lebenswelt der Champions von morgen und dokumentiert hautnah ihre Hoffnungen und Träume, aber auch ihre Zweifel und Sorgen in einem Alltag zwischen Sieg, Unentschieden und Niederlage.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Rotterdam Harbour - Hafen der Superlative

Rotterdam Harbour - Hafen der Superlative - Kurs Eins-Null-Null(Episode 2)

Report | 19.11.2018 | 08:55 - 09:55 Uhr
/500
Lesermeinung
arte plan b

Re: - Das Haus von morgen - Wie Bauen revolutioniert wird

Report | 19.11.2018 | 12:15 - 12:50 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
News
Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Jens Büchner polarisierte: Der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer fiel regelmäßig auf die Schnauze, d…  Mehr

Laura (Jennifer Garner) versucht sich als Butterbildhauerin.

Die kleine Welt der Butterbildhauerei versucht satirisch, die große Welt der Politik zu imitieren. A…  Mehr

Kann das gut gehen? Kurz vor seiner Hochzeit lässt Jason (Zac Efron, links) mit seinem Großvater Dick (Robert De Niro, rechts) noch einmal richtig die Sau raus. ProSieben zeigt die derbe Komödie "Dirty Grandpa" jetzt in einer Free-TV-Premiere.

Die Zeiten, in denen das Gütesiegel Robert De Niro noch für Qualität stand, sind spätestens nach "Di…  Mehr

Sie öffnen das Klötzchen-Paradies (von links): Design-Professor Paolo Tumminell, Moderator Oliver Geissen, Promi-Pate Lutz van der Horst und Lego-Set-Designerin Juliane Aufdembrinke.

In den 90ern machte RTL den "Domino Day" zum Event. Nun versucht es der Sender wieder mit Kinderspie…  Mehr

Margherita (Margherita Buy) bekommt einen Wutanfall und beschimpft Barry (John Turturro).

In Nanni Morettis Familiendrama "Mia Madre" muss Regisseurin Margherita während Dreharbeiten mit dem…  Mehr