Morricone dirigiert Morricone

Morricone dirigiert Morricone

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2004
Classica
Fr., 28.09.
14:03 - 15:43


Aus der Philharmonie in Gasteig, München: Ennio Morricone dirigiert seine Filmmusik. Mit Susanna Rigacci , Gilda Buttà , Ulrich Herkenhoff , Henry Raudales , Norbert Merkl , dem Chor des Bayerischen Rundfunks und dem Münchner Rundfunkorchester. Ennio Morricone (geboren 1928 in Rom) ist einer der bedeutendsten Filmmusik-Komponisten und gewann bereits unzählige Preise. Im Jahr 2007 bekam er den Oscar für sein Lebenswerk und im Jahr 2016 den Oscar für die Filmmusik von Quentin Tarrantinos 'The Hateful Eight'. Morricone hat die Filmmusik von über 500 Filmen geschrieben, unter ihnen 'C'era una volta il West' , 'Cinema Paraiso' und 'La leggenda del pianista sull'oceano' .


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Die zweite Staffel von "Making a Murderer" kommt im Oktober.

Die True-Crime-Dokumentation "Making a Murderer" ist bis heute eine der meist diskutierten Netflix-S…  Mehr

Markus' (Andreas Döhler) Geschichte belastet auch die Beziehung zu seiner Frau (Jessica Schwarz).

Als Kind wurde Markus von seiner Mutter missbraucht. Bei einem Familientreffen will er die Verwandts…  Mehr

Literaturverfilmung "Kruso": Auf Hiddensee lernt der junge, gerade zugereiste Ed (Jonathan Berlin, links) den charismatischen "Klausner"-Guru Kruso (Albrecht Schuch) kennen.

Die Verfilmung von Lutz Seilers gefeierten Roman "Kruso", der 2014 den Deutschen Buchpreis gewann, v…  Mehr

Claus Strunz will es wissen. In einem "Faktencheck" geht er dem "Leben im sozialen Brennpunkt" auf den Grund.

Wie leben Menschen in Stadtteilen, in die andere keinen Schritt freiwillig machen? Claus Strunz hat …  Mehr

Die Kelly Family soll bei VOX wieder für gute Quoten sorgen.

Nach den starken Quoten von "Die Kelly Family – Die Geschichte einer außergewöhnlichen Familie" verl…  Mehr