Motorrad

Sport, Motorradsport
Motorrad

Eurosport
Fr., 19.10.
07:00 - 08:00
MotoGP 2018 - Großer Preis von Japan in Motegi


Auch die 69. Saison der MotoGP World Championship treibt die besten motorisierten Zweiradfahrer der Welt wieder rund um den Globus. Sie umfasst wie gewohnt die drei Klassen MotoGP, Moto2 und Moto3. Im Oktober stehen drei Rennen auf dem Programm. Neben den Rennen in Thailand und Australien, sind die Fahrer in Japan vom 19. bis 21. Oktober zu Gast. Das Gesamtclassment f hrt der Spanier Marc Marquez souver n an. Auf den weiteren Pl tzen geht es allerdings deutlich enger zu. Hier rechnen sich Andrea Dovizioso und Valentino Rossi die besten Chancen auf die weiteren Podestpl tze aus.
Auch die 69. Saison der MotoGP World Championship treibt die besten motorisierten Zweiradfahrer der Welt wieder rund um den Globus. Sie umfasst wie gewohnt die drei Klassen MotoGP, Moto2 und Moto3. Der Rennkalender beinhaltet wieder 18 bekannte Rennstrecken und schickt die Fahrer nach Asien, Europa, Australien, sowie Süd- und Nordamerika. Im Oktober stehen drei Rennen auf dem Programm der Fahrer. Los geht es beim Großen Preis von Japan vom 13. bis 15. Oktober. Danach geht es weiter beim Großen Preis von Australien vom 20. bis 22. Oktober weiter. Vom 27. bis 29. Oktober findet mit dem Großen Preis von Malaysia das vorletzte Saisonrennen statt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Eurosport Motorrad

Motorrad - FIM Superbike Weltmeisterschaft 2018 in San Juan(ARG)

Sport | 16.10.2018 | 11:30 - 12:00 Uhr
3.69/5016
Lesermeinung
Eurosport Futsal

Futsal - Olympische Jugend-Sommerspiele 2018 in Buenos Aires(ARG)

Sport | 19.10.2018 | 00:05 - 01:30 Uhr
/500
Lesermeinung
Eurosport WATTS Sportzapping

WATTS Sportzapping

Sport | 19.10.2018 | 09:00 - 09:15 Uhr
2.96/50247
Lesermeinung
News
VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr