Motorsport

Sport, Motorsport
Motorsport

Eurosport
Sa., 23.03.
05:00 - 06:00
Formel E 2018/19 in Sanya(CHN)


Die Formel E bezeichnet die weltweit erste vollelektrische Straßenweltmeisterschaft im Rennsport für Formelwagen. Dabei erreichen die Boliden Höchstgeschwindigkeiten von bis zu 280 km/h und beschleunigen von 0 auf 100 km/h in 2,8 Sekunden. Nach der Station in Hongkong, reist der Formel E-Zirkus weiter nach Sanya . Am 23. März ist Eurosport wieder live dabei, wenn die vollelktrisierten Rennmaschinen über den Asphalt rasen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sport1 Motorsport Live - FIA World Rally Championship

Motorsport Live - ADAC GT4 Germany - 1. Rennen, Oschersleben

Sport | 27.04.2019 | 11:00 - 12:30 Uhr
/500
Lesermeinung
Sport1 Motorsport Live - ADAC GT Masters Countdown

Motorsport Live - ADAC GT Masters Countdown - 1. Rennen, Oschersleben

Sport | 27.04.2019 | 12:30 - 13:00 Uhr
/500
Lesermeinung
Sport1 Motorsport Live - ADAC GT Masters Rennen

Motorsport Live - ADAC GT Masters Rennen - 1. Rennen, Oschersleben

Sport | 27.04.2019 | 13:00 - 14:15 Uhr
5/502
Lesermeinung
News
Ekaterina Leonova und Pascal Hens posieren für ein Handyfoto. So mancher Profi-Tänzer von "Let's Dance" hat bei Instagram mittlerweile mehr Fans als viele Promis. <a href="https://www.rtl.de/cms/sendungen/lets-dance.html" target="_blank" rel="nofollow">Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.</a>

"Let's Dance" ein reiner Beliebtheitswettbewerb? Ganz so schlimm ist es noch nicht. Dennoch haben wi…  Mehr

Comedian Luke Mockridge stellt in seiner Show die Fragen: VIPs und Kids stehen Rede und Antwort.

Nach starken Quoten im vergangenen Jahr treten bei Luke Mockridge erneut junge Talente gegen Promis …  Mehr

"Rocky" gilt als eine der bekanntesten Filmfiguren. Sylvester Stallone erschuf seinen naiven und zweifelnden sowie hingebungsvoll kämpferischen Boxer selbst.

Wegen seiner hängenden Augenlider wurde er belächelt, lange hatte er das Image des tumben Haudrauf. …  Mehr

Die Polizisten Fredo (Armin Rohde, links) und Milan (Edin Hasanociv) wollen die inhaftierte Dakota (Almila Bagriacik) für einen gefährlichen Job anwerben.

Lars Becker lässt ein prominentes Ensemble im zweiten Teil von "Der gute Bulle" im kriminellen Berli…  Mehr

"Beck is back!" mit Bert Tischendorf in der Titelrolle wurde aufgrund von schwachen Quoten nicht um eine dritte Staffel verlängert.

RTL reagiert auf die schwachen Quoten und setzt drei Serien ab. Der Fictionchef des Kölner Senders g…  Mehr