Motorsport - Die tödlichen Jahre

  • Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer. Vergrößern
    Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer.
    Fotoquelle: MG RTL D / BBC Worldwide
  • Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer. Vergrößern
    Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer.
    Fotoquelle: MG RTL D / BBC Worldwide
  • Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer. Vergrößern
    Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer.
    Fotoquelle: MG RTL D / BBC Worldwide
  • Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer. Vergrößern
    Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer.
    Fotoquelle: MG RTL D / BBC Worldwide
  • Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer. Vergrößern
    Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer.
    Fotoquelle: MG RTL D / BBC Worldwide
  • Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer. Vergrößern
    Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer.
    Fotoquelle: MG RTL D / BBC Worldwide
  • Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer. Vergrößern
    Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer.
    Fotoquelle: MG RTL D / BBC Worldwide
  • Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer. Vergrößern
    Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer.
    Fotoquelle: MG RTL D / BBC Worldwide
  • Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer. Vergrößern
    Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer.
    Fotoquelle: MG RTL D / BBC Worldwide
  • Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer. Vergrößern
    Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer.
    Fotoquelle: MG RTL D / BBC Worldwide
  • Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer. Vergrößern
    Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer.
    Fotoquelle: MG RTL D / BBC Worldwide
  • Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer. Vergrößern
    Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer.
    Fotoquelle: MG RTL D / BBC Worldwide
  • Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer. Vergrößern
    Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer.
    Fotoquelle: MG RTL D / BBC Worldwide
  • Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer. Vergrößern
    Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer.
    Fotoquelle: MG RTL D / BBC Worldwide
  • Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer. Vergrößern
    Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer.
    Fotoquelle: MG RTL D / BBC Worldwide
  • Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer. Vergrößern
    Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer.
    Fotoquelle: MG RTL D / BBC Worldwide
  • Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer. Vergrößern
    Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer.
    Fotoquelle: MG RTL D / BBC Worldwide
  • Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer. Vergrößern
    Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer.
    Fotoquelle: MG RTL D / BBC Worldwide
  • Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer. Vergrößern
    Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer.
    Fotoquelle: MG RTL D / BBC Worldwide
  • Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer. Vergrößern
    Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren Schuld am Tod dutzender junger Fahrer.
    Fotoquelle: MG RTL D / BBC Worldwide
Sport, Dokumentation
Motorsport - Die tödlichen Jahre

Infos
Originaltitel
Grand Prix - The Killer Years
Produktionsland
Großbritannien
n-tv
Sa., 30.06.
10:10 - 11:00


Dass Motorsport gefährlich und sogar tödlich sein kann, ist bekannt. Doch die Grand Prix-Rennen der 60er und 70er Jahre stellen eine dramatische Ausnahme dar. Technische Fehler, Feuer oder gefährliche Streckenverläufe waren schuld am Tod Dutzender junger Fahrer. Die Dokumentation erzählt die dramatischen Geschichten und lässt ehemalige Weltmeister zu Wort kommen, die bei den Rennen ihre besten Freunde verloren haben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Das englische Filmplakat zur Dokumentation Ÿber die Geschichte des Radsports

Mont Ventoux: Kampf ums Bergtrikot

Sport | 29.06.2018 | 21:50 - 23:05 Uhr
/500
Lesermeinung
Sport1 TURBO - Die Reportage

TURBO Reportage - Autoschnäppchen unterm Hammer

Sport | 08.07.2018 | 19:00 - 19:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Netflix-Content-Chef Ted Sarandos muss bald mit einem Streamingangriff der deutschen Sender rechnen.

Streaming-Anbieter wie Netflix und Amazon Prime Video werden für die deutschen TV-Sender immer mehr …  Mehr

Die Fußball-WM 2018 wird im Olympiastadion Luschniki am 14. Juni 2018 eröffnet und am 15. Juli 2018 mit dem Finale beendet. Das Rund bietet Platz für 81.000 Zuschauer und ist das größte Fußballstadion in Russland.

Die jeweils letzten beiden Gruppenspiele der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland finden zeitgleich…  Mehr

"Dark" von Netflix erzählt eine verschachtelte Mystery-Geschichte mit Louis Hofmann in der Hauptrolle. Nun haben die Dreharbeiten zu Staffel zwei begonnen.

Zum Start der Dreharbeiten hat Netflix verraten, worum es in Staffel der Serie "Dark" gehen wird. So…  Mehr

Joachim Löw und die deutsche Nationalmannschaft wollen ihren WM-Titel verteidigen.

Spätestens seit dem 14. Juni 2018 wird die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland das beherrschende T…  Mehr

Im August wird geflirtet! Dann kommt Matthias Brüggenolte (mit Melanie Wiegmann) als Tennislehrer Joe Möller an den Fürstenhof.

Flirtoffensive bei "Sturm der Liebe": Im August stellen zwei Gäste den Fürstenhof auf den Kopf und h…  Mehr