Motorsport:WTCR inMogyoród (HUN)

Sport, Motorsport
Motorsport:WTCR inMogyoród (HUN)

Eurosport
Do., 02.05.
09:45 - 10:15


Vom 26. bis 28. April machen die WTCR-Piloten auf dem Hungaroring in Ungarn Station. Die Strecke liegt nur circa 20 Kilometer von der Hauptstadt Budapest entfernt. Bis auf die lange Start- und Zielgerade verfügt der Kurs über eine sehr verwinkelte Streckenführung, sodass Vollgasanteile entsprechend gering ausfallen. Einige der Kurven sind dabei schwer einzusehen und erfordern bestes fahrerisches Können. Wie in der WTCR üblich werden an einem Rennwochenende mehrere Rennen ausgetragen. Im letzten Jahr fuhren Yann Ehrlacher , Rob Huff und Gabriele Tarquini die Siege ein.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 ran racing: DTM 2019 live aus Hockenheim

ran racing: DTM 2019 live aus Hockenheim

Sport | 04.05.2019 | 13:00 - 14:50 Uhr
/500
Lesermeinung
Sport1 Motorsport - FIA WEC

Motorsport Live - FIA WEC - 6h von Spa/BEL

Sport | 04.05.2019 | 14:30 - 14:45 Uhr
/500
Lesermeinung
Sport1 Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin

Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin - 30 Jahre Porsche Carrera Cup

Sport | 04.05.2019 | 14:45 - 15:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Gewohnt ausdrucksstark und schlagfertig: Annette Frier und Christoph Maria Herbst landen als Ehepaar Anne und Erik Merz bei der Paartherapie – viel Arbeit für Psychologin Dr. Heller (Lena Dörrie).

Als Mini-Event inszeniert das ZDF im Osterprogramm die neue achtteilige Sitcom "Merz gegen Merz" – m…  Mehr

Charlton Heston als Befreier der Israeliten, Dwayne Johnson auf den Spuren von David Hasselhoff und eine respektlos-geniale Religionssatire der britischen Komikertruppe Monthy Python - das Fernsehprogramm zum Osterfest ist so kurios wie abwechslungsreich. Wir stellen die 20 Highlights von Karfreitag bis Ostermontag vor.

An Ostern gibt's im TV ein Wiedersehen mit vielen Klassikern. TV-Premieren sind in diesem Jahr aller…  Mehr

Markus Gürne wird den ARD-"Brennpunkt" moderieren.

Auf Madeira sind bei einem tragischen Busunglück mehrere Menschen gestorben und etliche weitere verl…  Mehr

Joachim Llambi (links) stellt die Profitänzer Massimo Sinató (Mitte)und Christian Polanc vor eine neue Herausforderung. Die beiden sollen die Tänze einer ihnen fremden Kultur lernen.

Wegen des stillen Feiertags wird am Karfreitag bei RTL nicht live getanzt. Ganz auf "Let's Dance" mö…  Mehr

Es geht in die entscheidende Phase in der DEL: Sport1 zeigt das Auftaktspiel zum Playoff-Finale zwischen den Adlern Mannheim und dem EHC Red Bull München live. Los geht es am Donnerstag, 18. April, um 19.25 Uhr.

Die Adler Mannheim und der EHC Red Bull München stehen sich im DEL-Finale 2018/19 gegenüber. Ein Gro…  Mehr