Mouk, der Weltreisebär

  • Mouk und Chavapa radeln durch Arizona, um ein besonders tolles Foto zu machen. Vergrößern
    Mouk und Chavapa radeln durch Arizona, um ein besonders tolles Foto zu machen.
    Fotoquelle: KiKA/Millimages
  • Ohne den Reiseführer haben Mouk und Chavapa im Nationalpark einen wunderschönen Ort gefunden. Vergrößern
    Ohne den Reiseführer haben Mouk und Chavapa im Nationalpark einen wunderschönen Ort gefunden.
    Fotoquelle: KiKA/Millimages
  • Während Mouk, Chavapa und ihr Freund Bouba auf das Wanderkino warten, hören sie eine alte Geschichte aus Senegal. Vergrößern
    Während Mouk, Chavapa und ihr Freund Bouba auf das Wanderkino warten, hören sie eine alte Geschichte aus Senegal.
    Fotoquelle: KiKA/Millimages
  • Jedes Mal, wenn Chavapa ein geeignetes Motiv für sein Foto gefunden hat, wird er von Touristen gestört. Vergrößern
    Jedes Mal, wenn Chavapa ein geeignetes Motiv für sein Foto gefunden hat, wird er von Touristen gestört.
    Fotoquelle: KiKA/Millimages
  • Zum Wanderkino versammelt sich das ganze Dorf. Mouk und Chavapa sind schon ganz gespannt auf den Film. Vergrößern
    Zum Wanderkino versammelt sich das ganze Dorf. Mouk und Chavapa sind schon ganz gespannt auf den Film.
    Fotoquelle: KiKA/Millimages
Serie, Animationsserie
Mouk, der Weltreisebär

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2011
KiKa
Sa., 08.09.
08:20 - 08:45
Das perfekte Foto / Das Wanderkino


Das perfekte Foto Mouk und Chavapa sind in Amerika, in Arizona. Chavapa will einen Fotowettbewerb gewinnen und so radeln sie los, um ein besonders tolles Bild zu machen. Aber jedes Mal, wenn Chavapa ein geeignetes Motiv gefunden hat, wird er von Touristen gestört. Deshalb beschließen Chavapa und Mouk, jenseits der ausgetretenen Pfade nach einem besonderen Ort zu suchen, statt sich an ihren Reiseführer zu halten. Tatsächlich gelangen sie schon bald an ein wunderschönes Plätzchen mit einem Wasserfall. Chavapa will gerade sein Foto machen - da tauchen schon wieder die Touristen auf! Das Wanderkino In einem kleinen Dorf im Senegal warten Mouk und Chavapa mit ihrem Freund Bouba zusammen auf die Ankunft eines Wanderkinos. Um die Wartezeit zu überbrücken, erzählt ihnen Herr Mamadou eine im Dorf sehr bekannte Geschichte: Es geht um den Jungen Makembe, der einen magischen Bogen finden muss, um eine lange Dürre zu beenden. Aber bevor Herr Mamadou die Geschichte beenden kann, kommt das Wanderkino an. Nun müssen alle mithelfen, um die Vorstellung am Abend vorzubereiten, auch wenn Chavapa lieber das Ende von Makembes Geschichte hören würde. Da verzögert sich wegen einer technischen Panne die Vorführung des Films und Herr Mamadou springt mit seiner Geschichte ein, um das Publikum zu unterhalten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Logo

Lenas Ranch - Das Poloturnier

Serie | 18.10.2018 | 05:55 - 06:15 Uhr
4/504
Lesermeinung
ZDF Die Äffin Mascha und ihre beiden Schwestern Mona und Mera machen sich einen Spaß daraus Rana, den Wildschweinkeiler, zu ärgern.

Das Dschungelbuch - Die gemeine Affenbande

Serie | 20.10.2018 | 06:50 - 07:00 Uhr
2.29/507
Lesermeinung
ZDF Prinz John ist wütend auf Ralf und Rolf. Marian und Scarlett sind froh, dass alles gut ausgegangen ist.

Robin Hood - Schlitzohr von Sherwood - Unsichtbares Gold

Serie | 20.10.2018 | 07:20 - 07:30 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
News
Eugen Bauder spielt Jonas, der sich als Stripper versucht. Trotzdem meint der Schauspieler, seine Rolle habe viele Facetten: "Jonas ist komplett verloren und weiß nicht, wo er hingehört. Der Charakter birgt auch eine Verletzlichkeit, aber er überspielt das natürlich mit seinem Auftreten."

Eugen Bauder spielt in der SAT.1-Komödie "Unsere Jungs" einen Stripper. Für die Kamera war das kein …  Mehr

Er ist der Neue in der "The Voice of Germany"-Jury: Michael Patrick Kelly. Zu sehen ist die Castingshow ab Donnerstag, 18. Oktober, 20.15 Uhr, auf ProSieben. SAT.1 übernimmt wie gewohnt sonntags die Ausstrahlung.

Michael Patrick Kelly ist der Neue in der "The Voice of Germany"-Jury 2018. Im Interview erklärt er,…  Mehr

Lennard (Christoph Luser) und Sam (Ada Philine Stappenbeck) leben zusammen in einem verlassenen Hochhaus.

Ein Obdachloser wird brutal zusammengeschlagen, doch niemand will etwas gesehen haben. Das Drama "Fr…  Mehr

Alice Schwarzer, Gründerin der feministischen Frauenzeitschrift "Emma", ist noch immer eine streitbare Publizistin.

Das ZDF widmet sich den 68ern und blickt zurück auf die Lebenswege von Hans-Christian Ströbele, Alic…  Mehr

In der neuen Ausgabe ihrer Ranking-Sendung "Die 25" präsentiert Sonja Zietlow "schillernde Storys rund um die Schönheit.

Im Streben nach Schönheit gehen manche Menschen extreme Wege. Sonja Zietlow zeigt in einer neuen Aus…  Mehr