Mozart & Beethoven - Soirée im Théâtre de l'Archevêché
Musik, Klassische Musik • 15.04.2021 • 05:00 - 06:30
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
Mozart & Beethoven - Soirée im Théâtre de l'Archevêché
Produktionsland
F
Produktionsdatum
2020
Musik, Klassische Musik

Mozart & Beethoven - Soirée im Théâtre de l'Archevêché

Im Jahr 2020 musste das Internationale Opernfestival von Aix-en-Provence coronabedingt abgesagt werden: "Innocence", "Così fan tutte", "Die Krönung der Poppea" und andere geplante Aufführungen fielen aus. Dennoch brachte Festivaldirektor Pierre Audi im legendären Théâtre de l'Archevêché ein anspruchsvolles Konzert auf die Bühne.Dieses weltweit bedeutsame Ereignis wurde eigens für Fernsehen und Radio veranstaltet und von der Compagnie des Indes mitgeschnitten. Im Publikum saßen lediglich die beteiligten Festival- und Aufzeichnungsteams.Das Balthasar-Neumann-Ensemble spielte Werke zweier bedeutender Vertreter der klassischen Musik: Ludwig van Beethoven und Wolfgang Amadeus Mozart. Unter der Leitung des deutschen Dirigenten Thomas Hengelbrock konnte sich das musikalische Genie der beiden Komponisten voll entfalten, insbesondere mit Beethovens populärer 5. Sinfonie und mit Arien aus der späten Mozart-Oper "Don Giovanni", gesungen von Véronique Gens und Stanislas de Barbeyrac.2020 hätte eigentlich weltweit das Beethovenjahr sein sollen, doch viele Kulturinstitutionen, die den 250. Geburtstag des Komponisten begehen wollten, mussten ihre Veranstaltungen absagen oder verschieben. Das verleiht der bewegenden Hommage in Aix-en-Provence ihren Symbolwert.Während der Pandemie, in der die Kultur so zu leiden hat, verdient die Musik, dieser Schatz der Menschheit, besondere Anstrengungen, damit sie unser Leben weiter bereichern kann.
top stars
Das beste aus dem magazin
Dr. Martin Rinio ist ärztlicher Direktor der Gelenk-Klinik Gundelfingen. Ein Behandlungsschwerpunkt
des Facharztes für Orthopädie und Chirurgie sind Hüftgelenk- und Endoprothesen.
Gesundheit

Schonen, sitzen, schlemmen – häufige Rückensünden

Mit Schonhaltung machen wir Rückenschmerzen häufig nur noch schlimmer. Denn dies bewirkt eher das Gegenteil des gewünschten Effekts. Die Muskelgruppen verspannen sich und werden schwächer, die Schmerzen nehmen weiter zu.
Für Familien bietet sich ein Urlaub im Ferienhaus an.
Reise

Ein Ferienhaus an der Mecklenburgischen Seenplatte mieten

Die Mecklenburgische Seenplatte ist das perfekte Reiseziel für alle, die direkt am See Ferienhäuser buchen möchten. Lesen Sie hier, was Sie als Gast vor Ihrem Mecklenburgische-Seenplatte-Urlaub über die Buchung von Ferienhaus, Ferienwohnung und Co. wissen müssen.
Viele Frauen gehen schlecht versorgt in die Schwangerschaft.
Gesundheit

Schwangere brauchen ein Extra an Jod und Folsäure

Schwangere und Frauen mit Kinderwunsch müssen auf eine ausreichende Versorgung mit Folsäure und Jod achten. Diese wird nur durch eine Nahrungsergänzung garantiert. Denn selbst eine gesunde Ernährung kann die empfohlenen Mengen nicht gewährleisten.
"Irgendwie Irgendwo Irgendwann": Claudia Koreck hat in ihrem neuen Album deutsche Pop-Perlen neu interpretiert.
HALLO!

Claudia Koreck

Manchmal passieren die Dinge einfach: Nachdem Claudia Koreck zehn selbstgeschriebene Alben vor allem in bayerischer Sprache veröffentlicht hat, war es für die Sängerin an der Zeit, einmal etwas Neues auszuprobieren und Songs anderer Künstler zu interpretieren.
Sauerkraut enthält viele Vitamine.
Gesundheit

Sauerkraut – natürliche Vitaminbombe

Gegorener Weißkohl wird in Deutschland nach wie vor geliebt, nicht umsonst werden wir im anglo-amerikanischen Raum "Krauts" genannt. Eigentlich sind aber die Koreaner die "Sauerkraut-Weltmeister". Der durch Milchsäuregärung behandelte Chinakohl oder koreanische Rettich ist wie das deutsche Sauerkraut als "Vitamin-C-Bombe" bekannt.
Die Meersburg am Bodensee.
Reise

Die schönsten Sehenswürdigkeiten am Bodensee

Der Bodensee begeistert Gäste aus aller Welt, denn die Liste der Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten ist lang. Ob Stadtbummel durch das historische Lindau, ein Besuch im Zeppelin Museum oder eine Zeitreise im Pfahlbaumuseum – bei einem Urlaub am "Schwäbischen Meer" ist für Abwechslung gesorgt.