Mozart, Die Entführung aus dem Serail

Mozart, Die Entführung aus dem Serail

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2013
Classica
Sa., 17.02.
14:55 - 17:05


Aus dem Hangar-7 am Flughafen Salzburg: "Die Entführung aus dem Serail" von Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791). Musikalische Leitung: Hans Graf - Inszenierung: Adrian Marthaler. Mit Desirée Rancatore , Javier Camarena , Rebecca Nelsen , Kurt Rydl , Thomas Ebenstein , Tobias Moretti . Ein Abenteuer für alle, die Oper und Fernsehen einmal anders erleben möchten: Mit seiner Sammlung von historischen Flugzeugen und Rennwagen, dem Raum für Kunstausstellungen, dem Restaurant, den Bars und dem Café wird der Hangar-7 zur Opernkulisse und zum Fernsehstudio für Mozarts Singspiel um eine Entführung - nicht auf einer Bühne inszeniert, sondern an verschiedenen Orten mitten im abendlichen Betrieb des Hangar-7. Erst am Bildschirm fügen sich die Teile der Inszenierung zu einem Ganzen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Eva Prohace (Senta Berger) ermittelt in ihrem 28. Fall - bald will die Beamtin in TV-Rente gehen.

Senta Berger bekommt es als Kriminalrätin Prohacek mit den Folgen der Flüchtlingskrise im Freistaat …  Mehr

Das Kosmos-Plattenbau-Viertel entstand noch zu DDR-Zeiten. Vor allem die jüngsten Bewohner tun sich sehr schwer, eine Perspektive jenseits von Armut, Frust und dem Gefühl von Abgehängtheit zu finden.

Über drei Millionen Minderjährige gelten in Deutschland als arm. Die lange VOX-Dokumentation beleuch…  Mehr

Chemieunterricht zur besten Sendezeit: Kai Pflaume (rechts) hat sichtlich Freude am Zündeln.

Auf Elyas M'Barek, Axel Prahl, Jan Josef Liefers, Anna Loos, Jürgen Vogel und Vanessa Mai wartet ein…  Mehr

Eine spannende Familiengeschichte spinnt sich rund um Miriam (Luisa Wietzorek, rechts). Emily (Anne Menden) versucht, mit Fragen Antworten zu bekommen.

Ein neues Gesicht bei der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bleibt nicht lange unbemerkt. D…  Mehr

"Mir fehlen tatsächlich ein bisschen die Worte": Horst Lichter nahm am Donnerstagabend stellvertretend für das "Bares für Rares"-Team die Goldene Kamera entgegen.

Show-Gastgeber Horst Lichter war den Freudentränen nahe, als der von ihm präsentierte ZDF-Hit "Bares…  Mehr