Mozart - Idomeneo

Mozart - Idomeneo

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2008
Classica
Mo., 10.12.
00:01 - 02:55


Nach mehrjähriger Generalsanierung wurde im Juni 2008 das prachtvolle Münchener Cuvilliés-Theater mit einer Neuinszenierung der Oper "Idomeneo" von Wolfgang Amadeus Mozart feierlich wiedereröffnet, Musikalische Leitung: Kent Nagano - Inszenierung: Dieter Dorn. 1781 war dieses Werk hier uraufgeführt worden. Es hat einen schweren Konflikt zum Inhalt: Für den Fall seiner Rettung aus Seenot verspricht Idomeneo dem Gott Poseidon den ersten Menschen zu opfern, den er am Strand trifft. Doch jener Mensch, den Idomeneo nach seiner Rettung zuerst erblickt, ist ausgerechnet sein Sohn Idamante! Wird der Vater seinen Sohn tatsächlich für Poseidon töten? Gibt es einen Ausweg aus diesem Konflikt? In den Hauptpartien John Mark Ainsley , Pavol Breslik , Juliane Banse , Annette Dasch , Rainer Trost .


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Die Polizisten Süher Özlügül (Sophie Dal, links) und Henk Cassens (Maxim Mehmet) befragen die Friedhofsverwalterin Mina Wimmer (Franziska Wulf) zum Mord en einer Bestatterin.

Dem neuen Friesland-Krimi "Asche zu Asche" geht eines leider komplett ab: Spannung. So kann dann lei…  Mehr

Die 3sat-Reportage "Stars gegen Trump" begibt sich auf die Spuren des prominenten Widerstands.

Die Reportage "Stars gegen Trump – Wächst der Widerstand in NY?" begibt sich auf die Spuren der Anti…  Mehr

Publikum und Presse bejubeln Eddie (Taron Egerton, links) und seinen Trainer (Hugh Jackman).

Skispringen konnte "Eddie the Eagle" nicht so gut – zumindest im Vergleich mit den Profis. Dennoch f…  Mehr

Was für ein Bild: Geteert und gefedert aber glücklich springt Gisele Oppermann Thorsten Legat in die Arme.

Als selbst ernannter Motivations-Guru ist Bastian Yotta im "Dschungelcamp" bei Gisele Oppermann an s…  Mehr

Die 28-jährige Jane aus Idaho leidet unter einer dissoziativen Identitätsstörung (DIS). Eine sechsteilige Doku begleitet sie und ihre insgesamt neun unterschiedlichen Persönlichkeiten bei der Suche den Ursachen für ihre Krankheit.

Die sechsteilige A&E-Dokumentation "Wir sind Jane" begleitet eine 28-jährige Amerikanerin, die unter…  Mehr