Mozart, Violinkonzert Nr. 5 A-Dur KV 219

Mozart, Violinkonzert Nr. 5 A-Dur KV 219

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2005
Classica
Sa., 18.11.
13:05 - 13:40


Anne-Sophie Mutter und die Camerata Salzburg spielen das Konzert für Violine und Orchester Nr. 5 A-Dur KV 219 von Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791). Diese Aufnahme entstand in der Aula der Universität Salzburg. Bei ihrem ersten Auftritt mit neun Jahren spielte Anne-Sophie Mutter Mozarts Violinkonzert Nr. 2. Ihre glanzvolle Karriere begann, als Herbert von Karajan die damals Dreizehnjährige für Konzerte mit den Berliner Philharmonikern engagierte. Beim Debüt stand Mozart auf dem Programm: das Dritte Violinkonzert. Seitdem gehöre Mozart zu ihrem täglichen Leben, erklärt die Geigerin.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Auf der Flucht: Frank Koops (Aljoscha Stadelmann) mag's gemütlich, auch wenn hinter ihm ein Killer sitzt.

Aljoscha Stadelmann hat als gemütlicher Ermittler auch zwei Jahre nach dem Auftaktfilm der Krimireih…  Mehr

Show-Routinier Johannes B. Kerner moderiert den Geisteskampf zwischen ZDF-Experten und bestens gebildeten Herausforderern.

Der Vorkampf ist gelaufen, jetzt ist es Zeit für das Finale: Wer wird der ZDF-Quiz-Champion und darf…  Mehr

Die Angriffsformation der Deutschritter galt im Mittelalter als gefürchtet. Sie glich einer modernen Panzerkolonne.

Mehr als zwei Jahrzehnte lang hielten die Kreuzritter des Deutschen Ordens im Mittelalter gegen eine…  Mehr

Hier kommt jede Hilfe zu spät: Arash Naderi wurde brutal zusammengeschlagen und ist an seinen Verletzungen gestorben.

Wotan Wilke Möhring und Franziska Weisz verschlägt es in die niedersächsische Provinz.  Mehr

Wie fit ist er noch? Ex-Fußballer Mario Basler wagt sich in den "Ninja"-Parcours.

Mit einer Promi-Spezial-Ausgabe der Actionshow "Ninja Warrior Germany" will RTL Geld für den Spenden…  Mehr