Mozart in der Gläsernen Manufaktur

  • Rudolf Buchbinder ist Solist und musikalischer Leiter des Konzerts in der Gläsernen Manufaktur. Vergrößern
    Rudolf Buchbinder ist Solist und musikalischer Leiter des Konzerts in der Gläsernen Manufaktur.
    Fotoquelle: ZDF
  • Rudolf Buchbinder (Mi.) und die Sächsische Staatskapelle Dresden Vergrößern
    Rudolf Buchbinder (Mi.) und die Sächsische Staatskapelle Dresden
    Fotoquelle: ZDF
  • Klassik vor außergewöhnlicher Kulisse: Rudolf Buchbinder und die Staatskapelle Dresden in der Gläsernen Manufaktur Vergrößern
    Klassik vor außergewöhnlicher Kulisse: Rudolf Buchbinder und die Staatskapelle Dresden in der Gläsernen Manufaktur
    Fotoquelle: ZDF
Musik, Klassische Musik
Mozart in der Gläsernen Manufaktur

Infos
Originalvertonung
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
arte
Di., 07.08.
05:00 - 05:50
Rudolf Buchbinder und die Staatskapelle Dresden


Seit mehr als 50 Jahren konzertiert Rudolf Buchbinder mit den renommiertesten Orchestern und Dirigenten weltweit. Sein vielfältiges Repertoire umschließt das gesamte Spektrum von Bach bis zu zeitgenössischen Komponisten und Werken. Über 100 Aufnahmen, viele von ihnen preisgekrönt, dokumentieren Buchbinders umfangreiches Schaffen. Ein gern gesehener Gast ist Rudolf Buchbinder auch in Dresden. Während der Saison 2010/2011 trug er als erster Künstler den Titel des Capell-Virtuosen und war als "Artist in residence" der Staatskapelle Dresden besonders eng verbunden. Eine Verbundenheit, die bis heute anhält und regelmäßig bei gemeinsamen Konzerten und Tourneen zu erleben ist. So auch im Juni 2015, als Buchbinder mit der Staatskapelle Mozarts berühmtes Klavierkonzert in d-Moll und Auszüge aus dem C-Dur Konzert des Stars der Wiener Klassik interpretierte.
Das Zusammenspiel von Pianist und Orchester ist von großer gegenseitiger Wertschätzung getragen, was man bei diesem exklusiven Konzert, das Buchbinder nicht nur als Solisten, sondern auch als musikalischen Leiter zeigt, mit jeder Note verspürt. Die einzigartige Musik Mozarts inmitten der außergewöhnlichen Architektur der Gläsernen Manufaktur verspricht ein Konzerterlebnis der besonderen Art.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Musikalische Leitung: Marcus Bosch.

Klassik Open Air Nürnberg 2018

Musik | 05.08.2018 | 10:50 - 12:25 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Im Großen Festspielhaus herrschen ideale akustische und optische Verhältnisse, das Auditorium bietet Platz für circa 2.000 Sitzplätze.

Andris Nelsons dirigiert Mahlers "Auferstehungssymphonie"

Musik | 05.08.2018 | 17:35 - 19:10 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Matthias Goerne singt Sarastro in "Die Zauberflöte von den Salzburger Festspielen".

Mozarts "Zauberflöte" aus Salzburg

Musik | 05.08.2018 | 22:00 - 00:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Nach 30 Bestrahlungen hat Jan Fedder den Krebs besiegt. Jetzt spricht er erstmals öffentlich über seine Erkrankung.

Erst Krebs, dann schwere Brüche an den Beinen: Jan Fedder erzählt, warum er dennoch den Lebensmut ni…  Mehr

Oh, wie ist das schön: Hale erwacht nach der Prozedur in seinem neuen Körper (Ryan Reynolds). Im Hintergrund liegt leblos sein alter (Ben Kingsley).

Ben Kingsley lässt sich als schwerkranker Milliardär in den Körper eines Irak-Veteranen verpflanzen.…  Mehr

Monsieur Henri (Claude Brasseur) ist zunächst gar nicht begeistert von seiner neuen Mitbewohnerin Constance (Noémie Schmidt).

Regisseur Ivan Calbérac bringt mit "Frühstück bei Monsieur Henri" seine eigene Erfolgs-Boulevardkomö…  Mehr

Taylor Swift hat eine Rolle in der prestigeträchtigen Kino-Adaption des berühmten Musicals "Cats" ergattert. Es wird ihre erste Filmrolle seit "Hüter der Erinnerung - The Giver" (2014) sein.

Das gefeierte Musical "Cats" wird nun offenbar auch für das Kino verfilmt. Vier prominente Darstelle…  Mehr

In einem Hotelzimmer in Russland zeigt Bill Kaulitz sich nachdenklich. Wegen seines androgynen Erscheinungsbildes wird er manchmal angefeindet und sogar bedroht.

In dem sehenswerten Band-Porträt "Hinter die Welt – Tokio Hotel" von Regisseur Oliver Schwabe geben …  Mehr