Mr. Morgan's Last Love

Spielfilm, Tragikomödie
Mr. Morgan's Last Love

Infos
Originaltitel
Mr. Morgan's Last Love
Produktionsland
Belgien / Deutschland / Frankreich / USA
Produktionsdatum
2013
Kinostart
Do., 22. August 2013
DVD-Start
Do., 30. Januar 2014
Sky Emotion
Sa., 18.11.
02:20 - 04:15


Professor Matthew Morgan hat sich nach dem Tod seiner Frau zurückgezogen und verlässt nur selten seine Wohnung in Paris. Auch von seinen Kindern (Justin Kirk, Gillian Anderson), die in den USA leben, hat er sich entfremdet. Im Bus lernt er die junge französische Tanzlehrerin Pauline (Clémence Poésy) kennen. Als Morgan nach einem Selbstmordversuch im Krankenhaus landet, kommen seine Kinder zu Besuch - und stellen seine Freundschaft mit Pauline in Frage. - Berührendes Drama mit Altstar Michael Caine, einfühlsam inszeniert von der "Bella Martha"-Regisseurin.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Mr. Morgan's Last Love" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Robbie (Paul Brannigan, 2.v.r.) reist mit drei Freunden per Anhalter in den Norden Schottlands, um sich einen Teil des teuersten Whiskys der Welt abzuzweigen und damit eine sorgenfreie Zukunft zu ermöglichen.

TV-Tipps Angels' Share - Ein Schluck für die Engel

Spielfilm | 22.11.2017 | 20:15 - 21:50 Uhr
Prisma-Redaktion
3.25/504
Lesermeinung
SWR Paul (Dieter Hallervorden) läuft beim Marathon mit.

Sein letztes Rennen

Spielfilm | 25.11.2017 | 21:50 - 23:35 Uhr
Prisma-Redaktion
2.94/5017
Lesermeinung
MDR Ulrik (Stellan Skarsgård), Rune Jensen (Bjørn Floberg, re.) und Rolf (Gard B. Eidsvold, 2. v. li.) nehmen Kontakt zur Unterwelt (Knut Jørgen Skaro, li.) auf.

Ein Mann von Welt

Spielfilm | 27.11.2017 | 00:40 - 02:25 Uhr
Prisma-Redaktion
2.86/507
Lesermeinung
News
Lizzy Caplan nimmt Kurs auf das "X-Men"-Universum: Sie verhandelt über eine Rolle in "Gambit".

Im Februar 2019 ist Channing Tatum als Mutant Gambit im gleichnamigen Film zu sehen. Für die weiblic…  Mehr

In "Whatever Happens" spricht Sylvia Hoeks Deutsch - eine poetische Sprache, findet die Niederländerin.

Ob für Großproduktionen wie "Blade Runner 2049" oder einer deutschen Komödie wie "Whatever Happens":…  Mehr

"Tod auf dem Nil" soll der nächste Agatha-Christie-Roman sein, den Fox auf die Leinwand bringt. 1978 wurde er schon einmal verfilmt.

Der nächste Agatha-Christie-Klassiker wird verfilmt: Kenneth Branagh, der bereits für "Mord im Orien…  Mehr

Handy gab es 1988 noch nicht. Also müssen Lili Kunze (links) und Mama Janine zum Telefonieren in eine Telefonzelle.

Für eine Spezial-Ausgabe der RTL-Sendung "Comeback oder weg?" reisen Janine und Lili Kunze in das Ja…  Mehr

Ulrich Tukur ist demnächst als "singender Don Draper der Reeperbahn" zu sehen. Er spielt nicht nur die Hauptrolle in einem Mehrteiler über die Hamburger Reeperbahn, sondern komponierte und performt auch die Songs des Films.

Ulrich Tukur spielt im Mehrteiler "Zellers Reeperbahn" einen abgründigen Familienvater, Nachtclubbes…  Mehr