München 7

  • Von links: Karl Haun (Johannes Herrschmann), Dago Schindler (Jockel Tschiersch), Thekla Eichenseer (Luise Kinseher) und Hans Kneidl (Winfried Frey) überreichen Xaver Bartl die neue blaue Uniform. Vergrößern
    Von links: Karl Haun (Johannes Herrschmann), Dago Schindler (Jockel Tschiersch), Thekla Eichenseer (Luise Kinseher) und Hans Kneidl (Winfried Frey) überreichen Xaver Bartl die neue blaue Uniform.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Das Haus der Wimbergers wird irrtümlicherweise abgerissen. Felix (Florian Karlheim) versucht das aufzuklären. Vergrößern
    Das Haus der Wimbergers wird irrtümlicherweise abgerissen. Felix (Florian Karlheim) versucht das aufzuklären.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Xaver Bartl (Andreas Giebel) probiert die neue blaue Uniform - sie ist viel zu groß! Vergrößern
    Xaver Bartl (Andreas Giebel) probiert die neue blaue Uniform - sie ist viel zu groß!
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Xaver Bartl (Andreas Giebel, 2. von rechts), Felix Kandler (Florian Karlheim, 2. von links) kommen zum Unfall und hören sich an, was die beiden Unfallgegner Heinrich Spindler (Tjark Bernau, links) und Konrad Lowag (Thomas Limpinsel) zu sagen haben. Vergrößern
    Xaver Bartl (Andreas Giebel, 2. von rechts), Felix Kandler (Florian Karlheim, 2. von links) kommen zum Unfall und hören sich an, was die beiden Unfallgegner Heinrich Spindler (Tjark Bernau, links) und Konrad Lowag (Thomas Limpinsel) zu sagen haben.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Das Revierteam v.l.n.r. Felix Kandler (Florian Karlheim), Karl Haun (Johannes Herrschmann), Hans Kneidl (Winfried Frey), Fred Müller (Johann Schuler), Thekla Eichenseer (Luise Kinseher), Dago Schindler (Jockel Tschiersch) in der neuen blauen Uniform. Vergrößern
    Das Revierteam v.l.n.r. Felix Kandler (Florian Karlheim), Karl Haun (Johannes Herrschmann), Hans Kneidl (Winfried Frey), Fred Müller (Johann Schuler), Thekla Eichenseer (Luise Kinseher), Dago Schindler (Jockel Tschiersch) in der neuen blauen Uniform.
    Fotoquelle: ARD/Guenther Reisp
Serie, Krimiserie
München 7

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
BR
Fr., 16.11.
21:00 - 21:45
Das Alte im Neuen


Josef und Anna Wimberger sind schon seit 45 Jahren verheiratet und leben in einem idyllischen, wenn auch in die Jahre gekommenen Eigenheim. Als die zwei aber eines Tages nach einem kurzen Ausflug heimkehren, trauen sie ihren Augen nicht. Bagger und Bauarbeiter tummeln sich in ihrem Vorgarten, reißen Bäume, Zäune und den Carport ein und sind offenbar noch lang nicht fertig mit ihrer Arbeit. Anna Wimberger überredet ihren Mann, auf dem Grundstück der Nachbarn einen Beobachtungsposten einzunehmen. Der Irrtum kommt ihr ganz gelegen. Sollen die Männer doch ruhig alles einreißen, was ohnehin marode ist und renoviert gehört! Und wenn alles weg ist, was weg soll, dann werden sie offiziell nach Hause kommen und den Schaden der Versicherung melden. Josef ist zwar etwas irritiert über den fragwürdigen Vorschlag, aber er macht mit. Und so beobachten sie in aller Ruhe, wie sich der Bagger an das Dach ihres Hauses macht. Alles läuft nach Plan, bis der Nachbar heimkommt und den Irrtum der Polizei meldet. Im Hotel traut Xaver seinen Augen kaum. Während sich normalerweise das Frühstücksgeschäft auf die wenigen Hausgäste konzentriert, ist auf einmal die Hölle los. Lauter junge Leute, die den "Burger zum Frühstück" von Nibbsy haben wollen und dafür Schlange stehen, bis vor die Türe. Auch Xavers Schwester Irmi ist das alles etwas zu viel, obwohl sie den Umsatz durchaus brauchen kann. Zu ihrem Geburtstag möchte Nibbsy sie mit weiteren Ideen überraschen, aber so recht mag Irmi nicht mitziehen. Beleidigt räumt Nibbsy das Feld und auch Xaver ergreift ob des Trubels die Flucht. Doch auch auf dem Revier erwartet ihn eine Überraschung: Eine neue Uniform! Eine blaue, die die ganze Münchner Polizei nun für eine Woche zur Probe tragen soll. Die Kollegen sind schon alle ausgestattet, nur die Uniform vom Xaver macht Probleme. Sie ist viel zu groß! Xaver findet es überhaupt nicht lustig, dass offenbar einer der Kollegen mit seinen ohnehin schon denkwürdigen Maßen schwer übertrieben hat. Also zieht er sein altes grünes Gewand wieder an und macht sich mit Felix in blau zu einem Einsatz auf. Die Verwirrung, die die beiden in ihren unterschiedlichen Uniformen verursachen, endet in einem wahren Verkehrschaos.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Hubert (Christian Tramitz, links) und Staller (Helmfreid von Lüttichau, Mitte) sprechen mit Sepp Reitbacher (Wolfgang Zechmayer) über den Toten.

Hubert und Staller - Der letzte Schuss

Serie | 16.11.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.99/5082
Lesermeinung
ZDF Bruno Schumann (Christian Berkel) ermittelt im Fall eines ermordeten Flüchtlingshelfers. Schnell wird dem Kriminalisten klar, dass der Mann selbst vor den Dämonen seiner Vergangenheit auf der Flucht war.

TV-Tipps Der Kriminalist - Grenzgang

Serie | 16.11.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.5/50141
Lesermeinung
ZDF Yannick Schlüter (Leonard Carow, l.) ist verzweifelt. Seine Mutter wurde getötet. Tom Kowalski (Steffen Schroeder, M.) und Yannicks Freundin Nadine Renner (Mercedes Müller, r.) wollen von ihm wissen, ob er etwas über mögliche Hintergründe der Tat weiß.

SOKO Leipzig - Hinter verschlossenen Türen

Serie | 16.11.2018 | 21:15 - 22:00 Uhr
3.79/50144
Lesermeinung
News
Wegen seiner großen Ohren wird der kleine Dumbo von allen verspottet.

Ein kleiner Elefant mit großen Ohren lernt das Fliegen. Bereits 1941 begeisterte "Dumbo" Millionen F…  Mehr

Die vier Sängerinnen von Little Mix promoten derzeit ihr neuestes Album mit viel nackter Haut - ohne dabei billig zu wirken.

Das Line-Up wird immer imposanter: Erneut hat RTL II weitere musikalische Hochkaräter für das Comeba…  Mehr

Am 23. November läuft "Das Boot" bei Sky aus. Sie sind auf Feindfahrt an Bord der U 612, von links: Julius Feldmeier, Rick Okon, Franz Dinda und August Wittgenstein.

Mit 26,5 Millionen Euro Produktionskosten gehört die Sky-Serie "Das Boot" zu den teuersten deutschen…  Mehr

Olli Schulz ist als 16-Jähriger bei "Penny" rausgeflogen. Er habe sich bei der Inventur von Tütensuppen verzählt, wie der 45-Jährige in Barbara Schönebergers Radio-Talkshow "Mit den Waffeln einer Frau" erzählte.

Heute ist er erfolgreicher Sänger, Entertainer und Moderator. Mit seinem ersten Job hatte Olli Schul…  Mehr

Die Bambi-Gala wird am 16. November 2018 live in der ARD übertragen.

Eigentlich sollte Bayern-Profi Franck Ribéry am Freitagabend bei der Gala in Berlin mit einem Bambi …  Mehr