Münchner Runde

  • Christian Nitsche (BR-Chefredakteur, Leitung PB Aktuelles ab 1. April 2017). Vergrößern
    Christian Nitsche (BR-Chefredakteur, Leitung PB Aktuelles ab 1. April 2017).
    Fotoquelle: BR/Lisa Hinder
  • Christian Nitsche (Chefredakteur, Leitung PB Aktuelles ab 1. April 2017). Vergrößern
    Christian Nitsche (Chefredakteur, Leitung PB Aktuelles ab 1. April 2017).
    Fotoquelle: BR/Lisa Hinder
  • Moderatorin Ursula Heller. Vergrößern
    Moderatorin Ursula Heller.
    Fotoquelle: BR/Felix Kirschner / BR/Bildarchiv
  • Ursula Heller Vergrößern
    Ursula Heller
    Fotoquelle: Honorarfrei lediglich für die Berichterstattung über den Bayerischen Rundfunk bei Nennung: "Bild: BR/Foto Sessner ". Andere Verwendungen nur nach entsprechender vorheriger schriftlicher Vereinbarung mit der Bildmanagement, Tel.: 089 / 5900 10580, Mail: B
Diskussion, Zeitgeschehen
Münchner Runde

Infos
Originaltitel
Münchner Runde
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
BR
Mi., 15.01.
20:15 - 21:00


Die Mieten in Bayern steigen – nicht nur in den Städten, auch auf dem Land. Ein Volksbegehren fordert jetzt einen Mietenstopp für sechs Jahre in zahlreichen Städten und Gemeinden. Bayernweit werden derzeit Unterschriften gesammelt. Vermieter und Immobilieneigentümer protestieren gegen die Pläne. In der ersten Ausgabe des neuen Jahres diskutiert die "Münchner Runde" mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft über das Volksbegehren und die Wohnungsnot in Bayern.

Thema:

Heute: Wohnen macht uns arm - Was bringt der Mietenstopp?



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Phoenix phoenix runde

phoenix runde - Das Coronavirus - Wie groß ist die Gefahr?

Diskussion | 29.01.2020 | 00:00 - 00:45 Uhr
4/501
Lesermeinung
Phoenix phoenix plus

phoenix plus - Countdown Brexit

Diskussion | 29.01.2020 | 09:30 - 09:45 Uhr
/500
Lesermeinung
TV5 Infrarouge

Infrarouge: Le débat RTS

Diskussion | 29.01.2020 | 17:01 - 18:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Der Comedian Jimmy Fallon gedachte in einer tränenreichen Rede des verstorbenen Basketballspielers Kobe Bryant.

Der tragische Tod von Kobe Bryant hat auch die US-Late-Night-Talker schwer getroffen. Trotz der in i…  Mehr

Erst 2018 schloss Luisa-Céline Gaffron ihr Schauspielstudium ab. Trotzdem ist sie nun bereits zum zweiten Mal im "Tatort" zu sehen, drehte schon mit Judi Dench und war für den Deutschen Schauspielpreis nominiert.

Luisa-Céline Gaffron brilliert im Dortmunder "Tatort: Monster" als facettenreiche Mörderin, die sich…  Mehr

"Keine Zeit zu Sterben" ist der wohl letzte Film mit Daniel Craig als James Bond.

Verschwindet James Bond aus den Kinos? Angeblich bieten die Streminggiganten Netflix und Apple um da…  Mehr

Ex-König Albert ist noch mal Vater geworden, Ex-Königin Paola nicht: Die "neue" Tochter stammt aus einer außerehelichen Affäre Alberts.

Mit stolzen 85 Jahren ist der ehemalige belgische König Albert II. noch mal offiziell Vater geworden…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr