Musikladen

Showaddywaddy  und viele mehr stellen in dieser Sendung ihre Hits aus dem Jahr 1977 vor. - Manfred Sexauer und Uschi Nerke Vergrößern
Showaddywaddy und viele mehr stellen in dieser Sendung ihre Hits aus dem Jahr 1977 vor. - Manfred Sexauer und Uschi Nerke
Fotoquelle: rbb
Musik, Rock und Pop
Musikladen

Infos
Foto
RBB
Sa., 02.02.
00:00 - 00:55
Folge 36


Der legendäre "Musikladen" ist wieder da, heute mit der ungekürzten Original-Fassung der Folge 36 vom 3. Dezember 1977. In Videoclips und Studioaufnahmen gibt es die Vorstellung von Musiktiteln aus Pop, Rock, Blues, Jazz und Country, von deutschen und internationalen Interpreten, aktuelle Neuerscheinungen, Nachrichten aus der Musikbranche und Cartoons. Uschi Nerke und Manfred Sexauer präsentieren: Love Machine mit "Dance and Shake your Funky Tambourine", Cherry Vanilla mit "The Punk", Al Sharp mit "One Third Love, One thirds Pain", Showaddywaddy mit "Dancing Party", Heathermae :"You don't need me", Dead End Kids: "Glad all over", Carl Douglas: "Run Back", The Runawys "Schooldays", Eruption "I can't stand the Rain", Noosha Fox: "Georgina Bailey", Roxy Music: "Virginia Plain", Pussycat: "If you ever come to Amsterdam", The Beach Boys: Surfin USA" und vieles mehr.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Rammstein-Frontmann Till Lindemann

Rammstein: Paris

Musik | 25.01.2019 | 21:50 - 23:25 Uhr
3.75/504
Lesermeinung
3sat Lea singt ihren Hit "Leiser" beim SWR3 New Pop Festival im Kurhaus in Baden-Baden.

SWR3 New Pop Festival 2018 - Lea

Musik | 05.02.2019 | 02:35 - 03:20 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat The Bee Gees: One for All

The Bee Gees: One for All

Musik | 12.02.2019 | 02:15 - 03:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Rückschlag für Sarah Lombardi.

Bittere Nachrichten für Sarah Lombardi bei "Dancing on Ice". Die Sängerin hat sich an der Hüfte verl…  Mehr

Eric Bana schlüpft für die Serie "Dirty John" in die Rolle des John Meehan.

Die neue Netflix-Serie startet am Valentinstag – aber romantisch ist anders. Die reichlich unheimlic…  Mehr

Druck für den WDR und seinen Intendanten Tom Buhrow: Wie am Montag bekannt wurde, ist in drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" das selbe Paar zu sehen, obwohl anderes suggeriert wurde. In einer Pressemitteilung äußerte sich der Sender nun zu den Vorwürfen. Fehler bei Jahreszahlen und Altersangaben räumte der WDR bereits ein.

Drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" weisen Ungereimtheiten auf. Der Sender räumt Fehler e…  Mehr

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr

Das Serienremake des Filmklassikers "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" feiert Premiere auf der Berlinale: Moritz Bleibtreu spielt "den Verleger".

Fritz Langs "M – Eine Stadt sucht einen Mörder" von 1931 gilt als Filmmeisterwerk und klassischster …  Mehr