My Move - Tanz deines Lebens

  • Jeder der Tänzer/innen tanzt eine Soloperformance vor der Jury. Vergrößern
    Jeder der Tänzer/innen tanzt eine Soloperformance vor der Jury.
    Fotoquelle: MDR/Starship Film
  • Ein Tänzer tanzt seine Soloperformance vor der Jury, in der ersten Folge von "My Move". Vergrößern
    Ein Tänzer tanzt seine Soloperformance vor der Jury, in der ersten Folge von "My Move".
    Fotoquelle: MDR/Starship Film
  • Die Tänzer wärmen sich im Trainingsraum auf. Vergrößern
    Die Tänzer wärmen sich im Trainingsraum auf.
    Fotoquelle: MDR/Starship Film
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: MDR
Kinder, Kindersendung
My Move - Tanz deines Lebens

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
KiKa
Mo., 18.06.
20:10 - 20:35
Folge 1, Das "MY MOVE"-Casting - Die erste Runde


Das "MY MOVE"-Casting - Die erste Runde Endlich ist es soweit: das große MY MOVE - Casting in Berlin beginnt. 250 junge Tänzer aus Deutschland und der Schweiz hatten sich dafür beworben - 19 junge Tänzer zwischen 13 und 16 Jahren haben es in die engere Auswahlgeschafft. Jetzt treffen die ersten 10 Jungs und Mädchen ein. Sie sind alle aufgeregt! Sie kommen aus den verschiedensten Orten Deutschlands und haben als erste die Chance, die Jury mit einer eigenen Choreografie zu ihrem Lieblingssong zu überzeugen. Die Aufregung ist bei allen groß! Nicht minder aufgeregt ist die Jury, die im großen Tanzsaal auf die Kandidaten wartet: Iggy ist gespannt, ob er die besten Tänzer genauso gut erkennt, wie seine beiden Jury-Kollegen, die Tänzer Vio und Lehmi. Denn es kommen nur 8 Tänzer in die MY MOVE DANCECREW. Und was die Tänzer hier erst erfahren: Sie werden mit Iggy und seiner Band Lions Head auf einer Bühne vor 15-tausend Leuten performen! Wie viele der 10 ersten Tänzer nimmt die Jury mit ins Finale?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Shary und Ralph sind dabei, endlich mal auszumisten. Sie entdecken in ihren Kisten und Kartons so tolle Sachen wie den magischen Gummihunde-Trick. Außerdem verraten sie, wie man verhindert, dass Seifenblasen am Boden zerplatzen.

Wissen macht Ah! - Aus Kisten

Kinder | 24.06.2018 | 05:55 - 06:20 Uhr
3.48/5023
Lesermeinung
ARD Die E-Sport-Profis Benedikt Saltzer und Marc Gassner (v.l.) sind zwei der besten E-Sportler Deutschlands. Im Tigerenten Club erzählen sie, was man so können muss, um erfolgreich zu sein.

Tigerenten Club - Die Welt des E-Sports - Zocken als Beruf

Kinder | 24.06.2018 | 07:05 - 08:05 Uhr
3.19/5031
Lesermeinung
ARD Logo

Die Sendung mit der Maus

Kinder | 24.06.2018 | 09:30 - 10:00 Uhr
3.46/5035
Lesermeinung
News
Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr

Das Biohähnchen ist in einem schlechten Zustand, Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink) geht es aber gut, der schaut immer so drein.

Das ZDF wiederholt den 50. "Wilsberg"-Fall mit dem Titel "Tod im Supermarkt". Schon im Herbst gibt e…  Mehr

Für die Gestaltung ihres kleinen Dorfes beauftragte Marie Antoinette den Architekten Richard Mique. Spielszene wie diese prägen die aufwendige Dokumentation.

Wie die Dokumentation von ARTE zeigt, sagen die kleinen Zufluchten in Versailles mehr über die vorma…  Mehr

Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr