Mysterien des Mittelalters

  • Die zwei Schwerter aus der Grabstätte von Janakkala wurden untersucht. Eines stammt aus dem Mittelalter, genau wie der gefundene Tote, das andere ist laut Untersuchung mindestens 200 Jahre älter. Vergrößern
    Die zwei Schwerter aus der Grabstätte von Janakkala wurden untersucht. Eines stammt aus dem Mittelalter, genau wie der gefundene Tote, das andere ist laut Untersuchung mindestens 200 Jahre älter.
    Fotoquelle: ZDF/Jeremy Freeston
  • Bei den Überresten des Kriegers von Janakkala fand sich dieses Schwert. Vergrößern
    Bei den Überresten des Kriegers von Janakkala fand sich dieses Schwert.
    Fotoquelle: ZDF/Jeremy Freeston
  • Die Funde der Grabstätte von Janakkala geben ein Rätsel auf: Es wurden sowohl ein Skelett und ein Schwert aus dem Mittelalter als auch ein Wikingerschwert ausgegraben. Vergrößern
    Die Funde der Grabstätte von Janakkala geben ein Rätsel auf: Es wurden sowohl ein Skelett und ein Schwert aus dem Mittelalter als auch ein Wikingerschwert ausgegraben.
    Fotoquelle: ZDF/Jeremy Freeston
  • In Janakkala wurde ein Skelett gefunden. Beim Skelett befanden sich neben anderen Grabbeigaben ein Schwert aus dem Mittelalter und ein Wikingerschwert. Vergrößern
    In Janakkala wurde ein Skelett gefunden. Beim Skelett befanden sich neben anderen Grabbeigaben ein Schwert aus dem Mittelalter und ein Wikingerschwert.
    Fotoquelle: ZDF/Jeremy Freeston
  • Die Forscher diskutieren über die Identität der beiden Toten und deren Verbindung zueinander. Vergrößern
    Die Forscher diskutieren über die Identität der beiden Toten und deren Verbindung zueinander.
    Fotoquelle: ZDF/Jeremy Freeston
Report, Geschichte
Mysterien des Mittelalters

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2015
ZDFinfo
Fr., 07.09.
17:30 - 18:15
Der Krieger von Janakkala


In Finnland wird das Skelett eines mittelalterlichen Kriegers entdeckt. Warum aber wurde er mit zwei Schwertern bestattet: einem aus jener Zeit und einem viel älteren Wikinger-Schwert? Das Mittelalter gilt vielen als eher düstere Epoche. Doch es gibt Menschen, die Licht in dieses Dunkel bringen wollen - indem sie in Gräbern und auf ehemaligen Schlachtfeldern in ganz Europa nach Skeletten und menschlichen Überresten aus jener Zeitepoche suchen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Der Jude mit dem Hakenkreuz

Der Jude mit dem Hakenkreuz - Eine deutsche Familiengeschichte

Report | 06.09.2018 | 06:15 - 06:45 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Ein kleiner Junge besucht das ehemalige Gefängnis von Kilmainham in Dublin, das heute als Museum und Gedenkstätte für die hier hingerichteten Anführer des Osteraufstandes 1916 fungiert.

Irland - In Zeiten des Krieges

Report | 06.09.2018 | 09:40 - 10:40 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Werbematerialien für den Marshall Plan

Mythos oder Masterplan? - Die wahre Geschichte des Marshall-Plans

Report | 07.09.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
4/501
Lesermeinung
News
Tristesse auf 70 Quadratmetern: Für die "PBB"-Bewohner geht's auf die "Baustelle".

Da werden sich die Teilnehmer von "Promi Big Brother" umgucken: In diesem Jahr gibt es nicht einmal …  Mehr

"Star Wars"-Ikone Mark Hamill stößt zum Cast des Mittelalter-Spektakels "Knightfall". In der kommenden zweiten Staffel wird er einen Lehrmeister der Templer spielen.

Als "Luke Skywalker" wurde er zum Weltstar. Nun reist Mark Hamill in die Vergangenheit. History Chan…  Mehr

Denzel Washington übernimmt zum zweiten Mal die Rolle des Robert McCall. Der Grund? "Das hervorragende Drehbuch", schwärmt er im Interview.

Zum ersten Mal ist Denzel Washington in einer Fortsetzung zu sehen. Im Interview erklärt der Schausp…  Mehr

Jette Joop ist erfolgreiche Unternehmerin. Mit ihrer RTL II-Show ist sie nun aber baden gegangen.

Die Gründershow "Jung, weiblich, Boss" mit Jette Joop wurde zum Quotendesaster. Nach nur zwei Folgen…  Mehr

Jana Ina Zarrella moderiert die RTL II-Datingshow "Love Island".

RTL II schickt in "Love Island" wieder liebeshungrige Singles auf eine Insel. Nun gab der Sender den…  Mehr