Mysterien des Weltalls

  • Greg Laughlin, Ph.D., von der Universität in Kalifornien, am Strand von Santa Cruz. Vergrößern
    Greg Laughlin, Ph.D., von der Universität in Kalifornien, am Strand von Santa Cruz.
    Fotoquelle: ZDF/Discovery Communications
  • Anthony Aguirre, Ph.D., UC Santa Cruz: Anthony hält ein geblasenes Glasobjekt in seinen Händen. Er steht in Chris Johnsons Glaswerkstatt. Vergrößern
    Anthony Aguirre, Ph.D., UC Santa Cruz: Anthony hält ein geblasenes Glasobjekt in seinen Händen. Er steht in Chris Johnsons Glaswerkstatt.
    Fotoquelle: ZDF/Discovery Communications
  • Michio Kaku, Ph.D., vom City College in New York. Im Newtown Creek Wastewater Treatment Plant in Brooklyn hält er einen Vortrag über Schwarze Löcher. Vergrößern
    Michio Kaku, Ph.D., vom City College in New York. Im Newtown Creek Wastewater Treatment Plant in Brooklyn hält er einen Vortrag über Schwarze Löcher.
    Fotoquelle: ZDF/Discovery Communications
  • Ed Moses, Chef von der National Ignition Facility (NIF), in der NIF, einer Einrichtung des Lawrence Livermore National Laboratory in Livermore, Kalifornien. Vergrößern
    Ed Moses, Chef von der National Ignition Facility (NIF), in der NIF, einer Einrichtung des Lawrence Livermore National Laboratory in Livermore, Kalifornien.
    Fotoquelle: ZDF/Discovery Communications
  • Chris McKay, Planetenforscher im NASA Ames Research Center: Er stellt das Konzept zur Terraformierung auf dem Mars vor. Vergrößern
    Chris McKay, Planetenforscher im NASA Ames Research Center: Er stellt das Konzept zur Terraformierung auf dem Mars vor.
    Fotoquelle: ZDF/Discovery Communications
Report, Astronomie
Mysterien des Weltalls

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2013
ZDFinfo
Sa., 23.06.
00:45 - 01:30
Leben ohne Sonne


Alles Leben auf der Erde hängt vom Sonnenlicht ab. Eines Tages wird diese gigantische heiße Plasmakugel sterben. Hollywood-Star Morgan Freeman untersucht Rettungsstrategien für die Welt. Wenn der Sonne irgendwann das Brennmaterial ausgehen sollte, könnten der Umzug ins nächste Sonnensystem oder der Bau einer künstlichen Sonne mögliche Rettungen für Menschen sein. Doch bis dahin muss in Forschung und Wissenschaft noch viel erreicht werden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Swamp Brothers - Zwei Brüder aus'm Sumpf

Swamp Brothers - Zwei Brüder aus'm Sumpf - Episode 21(Karma's a Bull)

Report | 23.06.2018 | 00:15 - 00:45 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Anna (Mi.) und Knut (re.) besuchen eine Kreuzberger Brennpunktschule und finden: ""Du kannst alles schaffen, wenn du nur willst!""

Streetphilosophy - Der Wille in mir

Report | 23.06.2018 | 01:25 - 01:55 Uhr
5/501
Lesermeinung
WDR frauTV

Frau tv - Familiensache weiblich. Warum bleibt alles an uns hängen?

Report | 23.06.2018 | 01:30 - 02:00 Uhr
3.12/5026
Lesermeinung
News
Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr

Matthias Fornoff, beim ZDF Leiter der Hauptredaktion "Politik und Zeitgeschehen", sorgt für mit dem Film "Russland Geheimnisse" für WM-Landeskunde abseits des grünen Rasens.

Russland ist mehr als Wodka, Oligarchen und Korruption. ZDF-Journalist Matthias Fornoff reiste durch…  Mehr

Alan (Zach Galifinakis) ist nach dem Tod seines Vaters psychisch noch labiler als sonst.

Eigentlich wollten sie Las Vegas für immer vergessen, doch im dritten Teil der "Hangover"-Reihe kehr…  Mehr

Da sind sie wieder: Die Kölner Kommissare Ballauf (Klaus J. Behrendt, links) und Schenk (Dietmar Bär) eröffnen die "Tatort"-Sommerpause 2018.

Biederer Start in die "Tatort"-Sommerpause 2018: Das Kölner Depri-Stück über eine bürgerliche Famili…  Mehr

Die Reporterin Roxanne lässt den Schurken Megamind an seiner Boshaftigkeit zweifeln.

Dem Animationsabenteuer "Megamind" mag es an Frechheit mangeln, unterhaltsam ist der Film aber allem…  Mehr