Mysterien des Weltalls

  • Humboldt-Universität zu Berlin: Ein Assistent von Luc Steels stößt eine Konversation zwischen Robotern an. Vergrößern
    Humboldt-Universität zu Berlin: Ein Assistent von Luc Steels stößt eine Konversation zwischen Robotern an.
    Fotoquelle: ZDF/Discovery Communications
  • Josh Bongard und Hod Lipson zeigen den Greifarm eines Roboters im Cornell Creative Machines Lab. Vergrößern
    Josh Bongard und Hod Lipson zeigen den Greifarm eines Roboters im Cornell Creative Machines Lab.
    Fotoquelle: ZDF/Discovery Communications
  • Luc Steels, Roboteringenieur an der Humboldt-Universität zu Berlin: Er wird von seinem Roboter umarmt. Vergrößern
    Luc Steels, Roboteringenieur an der Humboldt-Universität zu Berlin: Er wird von seinem Roboter umarmt.
    Fotoquelle: ZDF/Discovery Communications
Report, Astronomie
Mysterien des Weltalls

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2013
ZDFinfo
Do., 09.08.
22:30 - 23:15
Sind Roboter unsere Zukunft?


Roboter werden immer klüger und beweglicher. Sie entwickeln Eigenheiten wie Bewusstsein und Gefühle. Werden sie Menschen evolutionär abhängen? Oder beginnt eine Ära der Maschinenmenschen? Selbstlernende Maschinen, komplexe Simulationen - der Abstand zwischen Menschen und Robotern wird kleiner. Schauspieler und Oscar-Preisträger Morgan Freeman ist unterwegs in Werkstätten und Laboren, in denen schon heute die Zukunft stattfindet.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Kepler hat nun einen etwas größeren Planeten als die Erde entdeckt, der die bewohnbare Zone umkreist.

Aliens: Sind wir allein im Universum?

Report | 04.08.2018 | 23:25 - 00:10 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Im Rahmen der Mission ExoMars wollen die ESA und die russische Raumfahrtagentur Roskosmos einen Rover auf dem Mars landen und dort auf Erkundungstour schicken. (Animation)

Mission Mars - Europas Raumfahrt zwischen Vision und Realität

Report | 11.08.2018 | 13:20 - 14:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte "New Horizons" -- die schnellste Raumsonde, die je die Erde verlassen hat: Neun Jahre lang reiste sie fast fünf Milliarden Kilometer weit und ermöglichte, die geheimnisvolle Welt des Pluto tief im Universum zu erkunden.

Neues von Pluto

Report | 18.08.2018 | 22:00 - 22:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
In einem Hotelzimmer in Russland zeigt Bill Kaulitz sich nachdenklich. Wegen seines androgynen Erscheinungsbildes wird er manchmal angefeindet und sogar bedroht.

In dem sehenswerten Band-Porträt "Hinter die Welt – Tokio Hotel" von Regisseur Oliver Schwabe geben …  Mehr

Mit dieser Schwanzflosse eines Riesenwals macht die Essex schlechte Erfahrungen.

Der zweimalige Oscar-Gewinner Ron Howard hat mit "Im Herzen der See" ein visuell mitreißendes Abente…  Mehr

Aufgrund der flachen Buchvorlage vermag in "Die Bestimmung - Allegiant" einfach keine rechte Spannung aufkommen.

Der dritte von insgesamt vier geplanten Teilen der "Die Bestimmung"-Reihe wirkt vermutlich nur auf d…  Mehr

Harry Hirsch (Otto Waalkes) hat "Dat Otto Huus" in Emden gefunden.

Ein deutscher Humor-Revolutionär wird 70 Jahre alt. Statt einer Gala gibt es – ähnlich wie schon zum…  Mehr

"Tatort: Taxi nach Leipzig". Die Kommissare Lindholm (Maria Furtwängler) und Klaus Borowski (Axel Milberg, Mitte) sind in den Fängen des Fahrers (Florian Bartholomäi).

Die Tatort-Kommissare Charlotte Lindholm und Klaus Borowski geraten in einem Taxi in eine lebensbedr…  Mehr