Mysterien des Weltalls

  • Psychologe Josh Correll, PhD, University of Colorado, untersucht, welchen Einfluss die ethische Herkunft des Gegenübers hat, wenn es in einer lebensbedrohlichen Situation um die Entscheidung geht, ob geschossen wird oder nicht. Vergrößern
    Psychologe Josh Correll, PhD, University of Colorado, untersucht, welchen Einfluss die ethische Herkunft des Gegenübers hat, wenn es in einer lebensbedrohlichen Situation um die Entscheidung geht, ob geschossen wird oder nicht.
    Fotoquelle: ZDF/Tony Lund
  • Psychologe Josh Correll, PhD, University of Colorado, untersucht, welchen Einfluss die ethische Herkunft des Gegenübers hat, wenn es in einer lebensbedrohlichen Situation um die Entscheidung geht, ob geschossen wird oder nicht. Vergrößern
    Psychologe Josh Correll, PhD, University of Colorado, untersucht, welchen Einfluss die ethische Herkunft des Gegenübers hat, wenn es in einer lebensbedrohlichen Situation um die Entscheidung geht, ob geschossen wird oder nicht.
    Fotoquelle: ZDF/Tony Lund
  • Sozial-Psychologe Darren Schreiber von der University of Exeter führt ein Experiment zur Risikobereitschaft von Liberalen und Konservativen durch. Vergrößern
    Sozial-Psychologe Darren Schreiber von der University of Exeter führt ein Experiment zur Risikobereitschaft von Liberalen und Konservativen durch.
    Fotoquelle: ZDF/Tony Lund
  • Neurowissenschaftlerin Peggy Mason führt ein Experiment mit Ratten durch, um herauszufinden, ob Empathie ein Urinstinkt von allen Tieren ist. Vergrößern
    Neurowissenschaftlerin Peggy Mason führt ein Experiment mit Ratten durch, um herauszufinden, ob Empathie ein Urinstinkt von allen Tieren ist.
    Fotoquelle: ZDF/Tony Lund
Report, Astronomie
Mysterien des Weltalls

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2015
ZDFinfo
Sa., 13.10.
02:45 - 03:30
Brauchen wir Feindbilder?


Niemand ist frei von Vorurteilen. Oscar-Preisträger Morgan Freeman fragt, warum. Der Mensch war immer auf Hilfe der eigenen Bezugsgruppe angewiesen. Außenstehende werden ausgegrenzt. Psychologin Mina Cikara forscht, wie sich aus Einzelpersonen Gruppen formieren. Wenn zwei Gruppen konkurrieren, wird der Einzelne immer das Wohl der Gruppe über sein eigenes stellen - selbst bei Gruppen, die durch eine zufällige Auswahl gebildet wurden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Es ist, als würde die Welt einem geheimnisvollen Takt folgen und auch das Leben folgt einem unsichtbaren Dirigenten: Die Schwerkraft hält die Planeten nach einem festen Plan in Bewegung und bestimmt alles Leben auf der Erde. Dabei ist die Wirkweise der Schwerkraft bis heute ein Rätsel. Wissenschaftler beginnen erst nach und nach diese allumfassende Kraft und ihren Einfluss besser zu verstehen.

TV-Tipps Faszination Universum - Die Schwerkraft: Dirigentin der Welt

Report | 30.09.2018 | 19:30 - 20:15 Uhr
3.4/505
Lesermeinung
MDR Klaus Schulz-Ladegast, Inhaftiert 1961.

Sag mir, wo du stehst

Report | 13.10.2018 | 01:55 - 02:23 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX Inkasso Air - Die Flugzeug-Eintreiber

Inkasso Air - Die Flugzeug-Eintreiber - Episode 1(Best in the Business)

Report | 13.10.2018 | 02:50 - 03:45 Uhr
3.67/506
Lesermeinung
News
Die dreiteilige ZDF-Reihe "Wir machen Schule" (ab 1. Oktober, 00.10 Uhr) liefert Einblicke in das deutsche Schulsystem, aus der Perspektive von Lehrern und Schülern.

Die dreiteilige ZDF-Doku-Reihe "Wir machen Schule" erzählt einige Wahrheiten über das deutsche Schul…  Mehr

Bei "Love Island" müssen die Singles wie Natascha jeweils zu zweit beweisen, dass sie das Zeug zum Traumpaar haben. Sehen Sie im Folgenden die Kandidaten auf der Insel und auch die, die schon ausgeschieden sind.

Bislang ging es in der zweiten Staffel von "Love Island" eher bedächtig zu. Nun bringt RTL II Drama …  Mehr

Thomas Gottschalk moderiert die Gala zur Verleihung des "Opus Klassik 2018" im Konzerthaus Berlin.

Um nach dem Echo-Skandal mit anschließendem Aus auch weiterhin einen großen deutschen Preis für klas…  Mehr

Stefan Mross (links) und Maximilian Arland sind große Stars der Volksmusik - und gute Freunde. Ob sie nun als Team bei "Dingsda" überzeugen?

Die Kultshow "Dingsda" kehrt zurück: In der ersten Comeback-Sendung dürfen Stefan Mross und Maximili…  Mehr

Schauspieler Hannes Jaenicke kritisierte bei "Maischberger" die fehlende Kritik der Kanzlerin an der Plastiklobby.

Schauspieler und Umweltschützer Hannes Jaenicke hat in der ARD-Talkschow "Maischberger" Klartext ges…  Mehr