Mysterium Universum: Gigantische Einschläge

  • Sie könnten ganze Großstädte innerhalb von Sekunden auslöschen und komplette Galaxien auseinander reißen: riesige Asteroiden und Kometen aus dem Weltall. Vergrößern
    Sie könnten ganze Großstädte innerhalb von Sekunden auslöschen und komplette Galaxien auseinander reißen: riesige Asteroiden und Kometen aus dem Weltall.
    Fotoquelle: MG RTL D / Flight 33
  • Logo n-tv Dokumentation Vergrößern
    Logo n-tv Dokumentation
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Sie könnten ganze Großstädte innerhalb von Sekunden auslöschen und komplette Galaxien auseinander reißen: riesige Asteroiden und Kometen aus dem Weltall. Vergrößern
    Sie könnten ganze Großstädte innerhalb von Sekunden auslöschen und komplette Galaxien auseinander reißen: riesige Asteroiden und Kometen aus dem Weltall.
    Fotoquelle: MG RTL D / Flight 33
  • Sie könnten ganze Großstädte innerhalb von Sekunden auslöschen und komplette Galaxien auseinander reißen: riesige Asteroiden und Kometen aus dem Weltall. Vergrößern
    Sie könnten ganze Großstädte innerhalb von Sekunden auslöschen und komplette Galaxien auseinander reißen: riesige Asteroiden und Kometen aus dem Weltall.
    Fotoquelle: MG RTL D / Flight 33
Report, Astronomie
Mysterium Universum: Gigantische Einschläge

Infos
Originaltitel
The Universe: Biggest Blasts
Produktionsland
USA
n-tv
Fr., 15.06.
03:55 - 04:35


Sie könnten ganze Großstädte innerhalb von Sekunden auslöschen und komplette Galaxien auseinander reißen: riesige Asteroiden und Kometen aus dem Weltall. Das ruhige Leben auf der Erde ist die kosmische Ausnahme, nicht die Regel. Doch das war nicht immer so. Der Chicxulub-Krater in Mexiko zeugt von einem gewaltigen Einschlag vor etwa 65 Millionen Jahren. Doch das ist längst nicht der gewaltigste Asteroiden-Einschlag im Universum.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Aufbruch zu neuen Horizonten

Aufbruch zu neuen Horizonten

Report | 06.06.2018 | 23:35 - 01:05 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Bei der unvorstellbar großen Zahl an Sternen und Planeten scheint es nicht ausgeschlossen, dass es irgendwo im Universum außerirdische Intelligenzen gibt.

Terra X - Faszination Universum - Aliens: Der erste Kontakt

Report | 07.06.2018 | 01:20 - 02:05 Uhr
3.4/505
Lesermeinung
3sat .

Hessenreporter - Die Gepäckkontrolleure vom Flughafen

Report | 15.06.2018 | 02:55 - 03:25 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr

Der Traum von unbeschwerten, ewige Ferien bleibt auch für sie ein Traum (von links): Tubbie (Franz Rogowski), Birdie (Jordan Dwyer), Marie (Maresi Riegner), Jojo (Emanuel Schiller) und Tim (Jonas Dassler).

Das Drama "Uns geht es gut", das nun erstmals im Free-TV ausgestrahlt wird, zeigt fünf eng miteinand…  Mehr

Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

Im Rahmen der ZDF-Terra-X-Reihe zeigt die Dokumentation "Sternstunden der Steinzeit" die entscheiden…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von rechts): Vater Rusty (Ed Helms) und Mutter Debbie (Christina Applegate) und Söhne Kevin (Steele Stebbins) und James (Skyler Gisondo)

ProSieben zeigt die Komödie "Vacation – Wir sind die Griswolds" als Free-TV-Premiere. Die neue Gener…  Mehr

Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr