Mythen um Tüten

  • Die Plastiktüte ist das Symbol der Wegwerfgesellschaft. Dabei sind nicht die Tüten das Problem, sondern unsere Leidenschaft für Verpackungen, ob Plastik oder Papier. - Moderator Sven Oswald (li.) und Katharina Istel vom NABU befreien einen typischen Einkauf von sämtlichen Verpackungen Vergrößern
    Die Plastiktüte ist das Symbol der Wegwerfgesellschaft. Dabei sind nicht die Tüten das Problem, sondern unsere Leidenschaft für Verpackungen, ob Plastik oder Papier. - Moderator Sven Oswald (li.) und Katharina Istel vom NABU befreien einen typischen Einkauf von sämtlichen Verpackungen
    Fotoquelle: rbb/Katherina Lörsch
  • Die Plastiktüte ist das Symbol der Wegwerfgesellschaft. Dabei sind nicht die Tüten das Problem, sondern unsere Leidenschaft für Verpackungen, ob Plastik oder Papier. - Moderator Sven Oswald (li.) und Katharina Istel vom NABU befreien einen typischen Einkauf von sämtlichen Verpackungen Vergrößern
    Die Plastiktüte ist das Symbol der Wegwerfgesellschaft. Dabei sind nicht die Tüten das Problem, sondern unsere Leidenschaft für Verpackungen, ob Plastik oder Papier. - Moderator Sven Oswald (li.) und Katharina Istel vom NABU befreien einen typischen Einkauf von sämtlichen Verpackungen
    Fotoquelle: rbb/Katherina Lörsch
  • Die Plastiktüte ist das Symbol der Wegwerfgesellschaft. Dabei sind nicht die Tüten das Problem, sondern unsere Leidenschaft für Verpackungen, ob Plastik oder Papier. - Moderator Sven Oswald (li.) und Katharina Istel vom NABU befreien einen typischen Einkauf von sämtlichen Verpackungen Vergrößern
    Die Plastiktüte ist das Symbol der Wegwerfgesellschaft. Dabei sind nicht die Tüten das Problem, sondern unsere Leidenschaft für Verpackungen, ob Plastik oder Papier. - Moderator Sven Oswald (li.) und Katharina Istel vom NABU befreien einen typischen Einkauf von sämtlichen Verpackungen
    Fotoquelle: rbb/Katherina Lörsch
Report, Infomagazin
Mythen um Tüten

Infos
Foto
RBB
Mi., 10.10.
21:00 - 21:45
Die Wahrheit über Verpackungsmüll


Die Plastiktüte ist das Symbol der Wegwerfgesellschaft. Dabei sind nicht die Tüten das Problem, sondern unsere Leidenschaft für Verpackungen, ob Plastik oder Papier. Jedes Stück Käse wird mit Plastik umhüllt, kein Geschenk wird ohne aufwändige Umwicklung überreicht. Hinterher landet beides im Müll. Getrennt, versteht sich. Die Deutschen sind Weltmeister im Müll trennen. Wir haben ein reines Gewissen. Aber führt nicht gerade die Trennung dazu, dass wir so sorglos mit Verpackungen umgehen? Die Wahrheit über Verpackungsmüll bleibt nicht bei Mülltrennung und Recycling stehen. Sven Oswald befasst sich auch damit, warum wir Verpackungen so mögen, welche Gefahren der steigende Online-Handel birgt, wie viele giftige Reststoffe bei der Müllverbrennung entstehen und wie Plastik besser wiederverwertet werden kann.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Sandra Olbrich.

Menschen - das Magazin

Report | 17.11.2018 | 12:05 - 12:15 Uhr
2/501
Lesermeinung
3sat "quer"-Moderator Christoph Süß.

quer

Report | 17.11.2018 | 13:15 - 14:00 Uhr
3.22/5041
Lesermeinung
arte Mit offenen Karten

Mit offenen Karten

Report | 17.11.2018 | 18:10 - 18:25 Uhr
5/502
Lesermeinung
News
Das Ermittlerpaar Yvonne (Alice Dwyer) und Heiko Wills (Johann von Bülow) kommt sich bei den gemeinsamen Ermittlungen nicht nur inhaltlich näher.

Das Ehepaar "Herr und Frau Bulle" ermittelt in der neuen Krimi-Reihe gemeinsam. Die Ermittlungen wir…  Mehr

Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr