Mythos Ausseerland

  • Altausseer See mit Bootsteg im Herbstfrühnebel und Blick auf Tisselwand. Vergrößern
    Altausseer See mit Bootsteg im Herbstfrühnebel und Blick auf Tisselwand.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Ran Film/Alfred Nina
  • Drosselrohrsänger. Vergrößern
    Drosselrohrsänger.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Ran Film/Richard May
  • Altausseer See im Herbst und Blick auf Trisselwand. Vergrößern
    Altausseer See im Herbst und Blick auf Trisselwand.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Ran Film/Alfred Nina
  • Almabtrieb im Herbst von der Stiege auf Trisselwand mit Blick auf Altausseer See. Vergrößern
    Almabtrieb im Herbst von der Stiege auf Trisselwand mit Blick auf Altausseer See.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Ran Film/Alfred Nina
  • Loser im Winter. Vergrößern
    Loser im Winter.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Ran Film/Richard May
  • Unterirdischer Salzsee in den heutigen Salzwelten. Vergrößern
    Unterirdischer Salzsee in den heutigen Salzwelten.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Ran Film/Richard May
  • "Flinserl" im Ausseer Fasching. Vergrößern
    "Flinserl" im Ausseer Fasching.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Ran Film/Richard May
  • Vorderer Langang See auf Totem Gebirge. Vergrößern
    Vorderer Langang See auf Totem Gebirge.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Ran Film/Richard May
Natur+Reisen, Land und Leute
Mythos Ausseerland

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2015
3sat
Do., 31.05.
14:45 - 15:30


Genau im geografischen Mittelpunkt Österreichs liegt eine der malerischsten und eigenwilligsten Regionen Europas: das Ausseerland im Steirischen Salzkammergut. Der Salzabbau und die Abgeschlossenheit der Region haben auch die Menschen dort geprägt - sie sind so eigenwillig wie ihre Heimat. Wie keine andere Region Österreichs zieht das Ausseerland Künstler und Touristen in seinen Bann. An den westlichen Ausläufern des sogenannten Toten Gebirges entfaltet sich eine fantastische Landschaft, die mit ihren zahlreichen Seen, Mooren und Wäldern, den massiven Bergen der nördlichen Kalkalpen und den darin verborgenen Höhlensystemen Raum für Geheimnisse bietet.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Schlossgarten von Schloss Schwetzingen

Auf der Deutschen Burgenstraße - Menschen und Spuren entlang einer Ferienstraße

Natur+Reisen | 31.05.2018 | 14:30 - 15:15 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Kamelrennen ist ein teures Hobby. Ein gutes Rennkamel kostet oft mehrere Millionen Euro.

Reiche Nachbarn am Golf - Kuwait, Katar, Bahrain

Natur+Reisen | 31.05.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Eine Etappe des ARD-Teams von Mario Schmidt führt über den Karakorum-Highway von Kashgar nach Tashkurgan nahe der chinesisch-pakistanischen Grenze. Die höchsten Berge hier sind über 7.000 Meter hoch.

Chinas neue Seidenstraße

Natur+Reisen | 31.05.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
3/501
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr