Mythos Burg

  • Außerhalb schützender Mauern war das Leben im Mittelalter voller Gefahren. Ein Bollwerk wie die Burg Eltz bot dagegen eine feste Heimat. In zwei Folgen entführt "Terra X" die Zuschauer in die mittelalterliche Welt der Burgen. Vergrößern
    Außerhalb schützender Mauern war das Leben im Mittelalter voller Gefahren. Ein Bollwerk wie die Burg Eltz bot dagegen eine feste Heimat. In zwei Folgen entführt "Terra X" die Zuschauer in die mittelalterliche Welt der Burgen.
    Fotoquelle: ZDF/Lars Böhnke
  • Burg Eltz ist  eine der berühmtesten Burgen Deutschlands und befindet sich noch immer in Familienbesitz. "Terra X" erzählt in der zweiteiligen Dokumentation die wechselvolle Geschichte dieses Bollwerks. Vergrößern
    Burg Eltz ist eine der berühmtesten Burgen Deutschlands und befindet sich noch immer in Familienbesitz. "Terra X" erzählt in der zweiteiligen Dokumentation die wechselvolle Geschichte dieses Bollwerks.
    Fotoquelle: ZDF/Sabine Bier
  • Die Bergfriede der mittelalterlichen Burgen waren sichtbare Machtsymbole der Burgherren. Vergrößern
    Die Bergfriede der mittelalterlichen Burgen waren sichtbare Machtsymbole der Burgherren.
    Fotoquelle: ZDF/Torbjörn Karvang
  • Die Küchen und Vorratsräume der Burgen mussten gut ausgestattet sein. Denn eine Belagerung konnte über Jahre dauern. Vergrößern
    Die Küchen und Vorratsräume der Burgen mussten gut ausgestattet sein. Denn eine Belagerung konnte über Jahre dauern.
    Fotoquelle: ZDF/Torbjörn Karvang
  • Himmelbetten, wie dieses auf Burg Eltz, waren ein technologischer Fortschritt auf den schwer zu heizenden Burgen. Geschlossene Vorhänge hielten die Wärme oberhalb der Liegefläche. Vergrößern
    Himmelbetten, wie dieses auf Burg Eltz, waren ein technologischer Fortschritt auf den schwer zu heizenden Burgen. Geschlossene Vorhänge hielten die Wärme oberhalb der Liegefläche.
    Fotoquelle: ZDF/Torbjörn Kavang
  • Privatsphäre Fehlanzeige. Dieser Abort am Rittersaal der Marksburg hatte damals noch keine Tür. So konnten Besprechungen unproblematisch fortgeführt werden Vergrößern
    Privatsphäre Fehlanzeige. Dieser Abort am Rittersaal der Marksburg hatte damals noch keine Tür. So konnten Besprechungen unproblematisch fortgeführt werden
    Fotoquelle: ZDF/Torbjörn Karvang
  • Windsor Castle ist heute die wohl am längsten durchgehend bewohnte Burg der Welt. Seitdem William the Conqueror den zentralen Turm, auch Dungeon oder Keep genannt, im 11. Jahrhundert errichten ließ, wird die Burg ununterbrochen genutzt. Vergrößern
    Windsor Castle ist heute die wohl am längsten durchgehend bewohnte Burg der Welt. Seitdem William the Conqueror den zentralen Turm, auch Dungeon oder Keep genannt, im 11. Jahrhundert errichten ließ, wird die Burg ununterbrochen genutzt.
    Fotoquelle: ZDF/Joachim Seck
  • Ob aus Holz oder Stein - oft waren die Burgen ein sicherer Rückzugsort. "Terra X -Mythos Burg" erzählt die Geschichte des architektonischen Erfolgsmodell des Mittelalters in zwei Folgen. Vergrößern
    Ob aus Holz oder Stein - oft waren die Burgen ein sicherer Rückzugsort. "Terra X -Mythos Burg" erzählt die Geschichte des architektonischen Erfolgsmodell des Mittelalters in zwei Folgen.
    Fotoquelle: ZDF/Stanislav Honzik
  • Die ersten Burgen des Mittelalters waren noch aus Holz errichtet. Ihre Geschichte und ihre ursprüngliche Gestalt rekonstruiert "Terra X - Mythos Burg" anhand von historischen Quellen. Vergrößern
    Die ersten Burgen des Mittelalters waren noch aus Holz errichtet. Ihre Geschichte und ihre ursprüngliche Gestalt rekonstruiert "Terra X - Mythos Burg" anhand von historischen Quellen.
    Fotoquelle: ZDF/Faber Courtial
Report, Dokumentation
Mythos Burg

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2019
ZDF
Heute
02:05 - 02:50
Folge 1, Feste Heimat


Die "Terra X"-Dokumentation "Mythos Burg" beleuchtet, wie die Burg als Wohn- und Wehrbau zum architektonischen Erfolgsmodell des Mittelalters wurde. Wie prachtvoll oder wie entbehrungsreich war das Leben auf den Burgen des Mittelalters? Diese Folge beleuchtet die aufregende Vergangenheit berühmter Burgen - wie etwa Burg Eltz an der Mosel oder Windsor Castle in England. Im 12. und 13. Jahrhundert erlebte Mitteleuropa einen Bauboom. Innerhalb von 100 Jahren wurden weit über 10 000 Burgen gebaut. Und bereits zuvor hatte sich die Burg als Statussymbol der Mächtigen und als effektiver Wohn- und Wehrbau europaweit durchgesetzt. Wären all die Monumente der Macht noch erhalten, würden wir etwa in Deutschland alle 25 Kilometer an einer Burg vorbeifahren. Bis heute hat das Zeitalter der Burgen und ihrer Bewohner Spuren in unserer Kultur und Sprache hinterlassen. So steckt allein in weit über tausend deutschen Ortsnamen das Wort "Burg". Diese Folge der "Terra X"-Reihe "Mythos Burg" widmet sich der Immobilie "Burg". Schon ihr Urtyp - die Motte - ist genauso schlicht wie genial: Errichte einen Turm, möglichst auf erhöhtem Posten, mit weitem Panoramablick und ziehe einen Zaun oder eine Mauer außen herum. Fertig ist die Burg. Ein Erfolgsmodell: Über die Jahrhunderte entstehen immer komplexere und prachtvollere Bauten. Der Wettbewerb um die schönste, größte und mächtigste Burg war eröffnet. Europa wird zu einer Burgenlandschaft. Im Mittelpunkt der zweiteiligen Dokumentation stehen berühmte und seinerzeit sehr bedeutende Bauten wie Burg Eltz, Burg Hammerstein, Burg Trifels und auch Windsor Castle in England. Wie und wo wurden Burgen gebaut, wie lebten die Menschen auf ihnen, wie verteidigten sie ihr Zuhause? Mithilfe verschiedener visueller Stilmittel wird den Bollwerken von einst Leben eingehaucht. International renommierte Wissenschaftler zeigen im Experiment, mit welch ausgefeilten Methoden die Burgen des Mittelalters errichtet und bewohnt wurden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Michael Achenbach mit seinem Patienten Frederic. Die Familie gehört zu den mehr als 4000 Patienten, die von dem einzigen Kinder- und Jugendarzt in Plettenberg betreut werden.

Notfall Hausarzt - Praxensterben in Deutschland

Report | 19.08.2019 | 23:45 - 00:15 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL II Mario hat ein Date mit der hübschen Inna

EXKLUSIV - DIE REPORTAGE - Traumfrau gesucht! - Letzte Hoffnung Osten

Report | 20.08.2019 | 00:15 - 01:05 Uhr
3.26/5042
Lesermeinung
NDR Die Tricks der Plastikindustrie

Die Tricks der Plastikindustrie

Report | 20.08.2019 | 00:45 - 01:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Seit Juni 2019 sind Elektoroller in Deutschland erlaubt. Eine Dokumentation erörtert nun, dass die Gefährte neben dem ganzen Hype auch einige Gefahren in sich bergen.

Hippes Fortbewegungsmittel oder Gefahr für die Sicherheit im Straßenverkehr? An E-Scootern scheiden …  Mehr

Camilla Luddington hat am Wochenende ihren langjährigen Freund Matthew Alan geheiratet. Der "Grey's Anatomy"-Star lebt mit dem Schauspieler bereits seit elf Jahren zusammen.

Hochzeit vor traumhafter Kulisse: Schauspielerin Camilla Luddington hat am Wochenende ihren langjähr…  Mehr

Der "King of Rock and Roll" als Geheimagent? Klingt absurd, ist aber die Prämisse der neuen Netflix-Serie "Agent King". Wann die Animationsserie über Elvis Presley starten wird, ist noch nicht bekannt.

Elvis Presley revolutionierte in den 50er-Jahren den Rock'n'Roll. Zu seinem 42. Todestag kündigte Ne…  Mehr

Dank "Game of Thrones" wurde Kit Harington weltbekannt. Einige Monate nach dem großen Finale der Serie verriet der 32-Jährige nun, dass ihm besonders die Drachenszenen zu schaffen machten.

Dank "Game of Thrones" wurde Kit Harington weltberühmt. Dass nicht alles am Set des Serienerfolges S…  Mehr

Gerda Lewis, die 2019 bei RTL als "Bachelorette" die Rosen verteilt, verdient ihr Geld als Fitnessmodel und Influencerin,

Die neue "Bachelorette" Gerda Lewis sucht den Mann fürs Leben. Wer ist weiter, wer geht bei der Nach…  Mehr